Graupapageien

Diskutiere Graupapageien im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Mein Graupapagei hat ein sogenanntes Windei gelegt. Was muß beachtet werden damit dies nicht wieder vorkommt.

  1. #1 kurth11, 08.08.2000
    kurth11

    kurth11 Guest

    Mein Graupapagei hat ein sogenanntes Windei gelegt. Was muß beachtet werden damit dies nicht wieder vorkommt.
     
  2. Ariane

    Ariane Guest

    Hallo!

    Achte darauf, das Du der Henne viel Calcium anbietest!
    Windeier entstehen bei Calcium-Mangel, weil die Eischale nicht richtig aufgebaut werden kann.
    Ich bitte Dich, das wirklich ernst zu nehmen, denn schon beim nächsten Ei kann es zur Legenot kommen, woran die Henne bei nicht rechtzeitiger Hilfe auch sterben kann!

    liebe Grüße,
    Ariane
     
  3. #3 Rüdiger, 08.08.2000
    Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin moin!

    Kann Ariane nur zustimmen: schnellstens ein wirksames Mineralienzusatzfutter, einen guten Kalksteinblock (z.B. Merkl, bei Futterkonzept erhätlich) und vor allem Calcium anbieten!
    Wenn der Vogel nichts davon annimmt, kannst Du Calcium auch mit Hilfe von Frubiase Calcium T (in der Apotheke erhältlich)über das Trinkwasser zuführen: da Frubiase einen
    Obstsaftgeschmack hat, wird es meist von den Geiern gerne angenommen. Da es sich hier um einen Notfall handelt, kann ich über die Dosierung allerdings nichts sagen. Zur Claciumversorgung meines Grauen wurd mir vom TA1ml auf 100ml Liter Trinkwasser empfohlen.
    Eine Nachfrage bei einem guten TA lohnt aber auf alle Fälle, auch wegen der Legenotgefahr!

    ------------------
    Tschüss Rüdiger
     
  4. Anke

    Anke Guest

    Hallo,

    Das von Rüdiger genannte Calciumpräparat Frubiase Calcium T kann nach Auskunft meines Tierarztes, im Gegensatz zu Vitaminen, nicht überdosiert werden. Das zuviel aufgenommene Ca wird einfach wieder ausgeschieden.

    viele Grüße,

    Anke
     
  5. Manu

    Manu Guest

    Hallo alle miteinander,

    ich hab eine Frage, wer kann mir helfen?:

    Mein Mann und ich haben seit längerer Zeit einen Kongograupapagei. Er ist sehr zutraulich und besonders anhänglich meinem Mann gegenüber. Doch seit ein paar Wochen läßt er sich von meinem Mann nicht mehr anfassen!? Wenn mein Mann möchte, daß er auf seine Hand kommt o.ä. fliegt er total panisch davon! Zu MIR kommt er jedoch ohne "Zicken" zu machen, das verstehen wir beide nicht [​IMG]
    Mein Mann ist schon ganz enttäuscht, er glaubt, daß der Graue ihn nicht mehr liebt [​IMG]

    Wie sollen wir uns dieses Verhalten erklären, zudem wir ihn beide immer gleich behandelt haben!?

    Schöne Grüße

    Manuela
     
Thema:

Graupapageien

Die Seite wird geladen...

Graupapageien - Ähnliche Themen

  1. Gefieder meiner Graupapageiendame sieht sehr schlecht aus

    Gefieder meiner Graupapageiendame sieht sehr schlecht aus: Hallo alle zusammen, hab schon lange nichts mehr von mir hören lassen. Mit meine beiden Graupis hat es mit der Zusammenführung super geklappt....
  2. Erkennt jemand hier seine Graupapageien?

    Erkennt jemand hier seine Graupapageien?: Hallo an die Graupapageien Halter! Vor ca 15 Jahren hatte ich einen Graupapagei in Pflege. Dieser wurde auf dem Feld verletzt gefunden. Der...
  3. Pyrrhuras und Graupapageien zusammenhalten?

    Pyrrhuras und Graupapageien zusammenhalten?: Huhu, ich habe aktuell 2 Pyrrhuras. Im Laufe der nächsten Jahre hätte ich sooo gerne noch 2 Graupapageien. Natürlich in einer großen Voliere mit...
  4. Graupapageien kaufen

    Graupapageien kaufen: Moin, wir wollen uns ein Pärchen Graupapageien zulegen und brauchen Hilfe bei der Vermittlung. Ich habe schon einige Erfahrung sammeln können, da...
  5. Graupapageien erstmals wieder in Kamerun ausgewildert

    Graupapageien erstmals wieder in Kamerun ausgewildert: Das Limbe Wildlife Center hat die ersten 25 Graupapageien wieder ausgewildert. Die noch verbliebenen müssen noch aufgepäppelt werden und nach und...