Graupapageien

Diskutiere Graupapageien im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo liebe Forumuser, ich habe ein paar fragen an euch bzgl der Grauen. Ich selber habe keine und möchte mir auch keine Anschaffen. Ich hab...

  1. #1 Christin2106, 1. Oktober 2005
    Christin2106

    Christin2106 Guest

    Hallo liebe Forumuser,

    ich habe ein paar fragen an euch bzgl der Grauen. Ich selber habe keine und möchte mir auch keine Anschaffen. Ich hab genug mit meinen Agas zu tun. Aber meine Eltern überlegen schon seit einer ganzen Zeit sich ein Pärchen zu sich zu holen.
    Ich habe auch die Themen oben durchgelesen (unter wichtig) habe aber trotzdem noch Fragen. Da ihr euch ja auskennt... :freude:
    Einige grundsätzliche Dinge habe ich schon mit ihnen geklärt, da ich mich ein klein wenig mit den Papageien auskenne. Also sie haben auf jeden Fall genug Platz. (2 Häuser mit Durchgang und einen großen Garten.)
    Wo haltet ihr eure Grauen? In der Wohnung oder in einer Außenvoliere? Was mögen sie da lieber?
    Und sind die Grauen auch eher die "Kletterer" unter den Papageien oder fliegen sie auch weitere Strecken? Genug Platz zum Fliege ist da, aber sie mögen doch bestimmt auch Kletterbäume oder?
    Und ich habe gehört, dass sie auch gekochtes Hühnchenfleisch essen, wegen dem tierischen Eiweiß, das kann ich mir aber nicht vorstellen... Dafür gibt man doch Quark oder Eier, oder nicht? Dachte immer dass Papageien keine Fleischfresser sind... :?
    Und meint ihr, man sollte besser ein Paar nehmen, dass schon geschlechtsreif ist? Wegen der "Pubertät" mein ich :D . Oder ist das bei einem Pärchen kein Prob? Und dann gilt natürlich, gegengeschlechtliches Paar, nicht verwand. So wie bei den Agas, oder?
    Meine Eltern waren heute im Institut für Papageienforschung in Dinslaken/Hünxe. Sie wollen Abgabetieren ein neues schönes zu hause ermöglichen. Hat einer Erfahrungen mit denen?

    Das waren ja schonmal sehr viele Fragen...hoffe ich hab euch keine Löcher in den Bauch gefragt... :~

    Vielen dank für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Christin,

    ob ein Abgabepaar oder "Jung"paar ist im Prinzip egal. Für das Abgabepaar besteht lediglich das Risiko, dass man nicht weiß, was sie schon durchgemacht haben und welchen Charakter sie haben. Verdient haben sie alle die Möglichkeiten, die deine Eltern bieten wollen :zustimm:

    Außenhaltung oder Innenhaltung ist auch Abhängig von den Nachbarn- nicht jeder mag das morgendliche Tagbegrüßen der Grauen :nene:
    Jetzt wäre eine Gewöhnung an eine Außenvoliere auch nicht mehr möglich - das muss im Frühjahr geschehen, damit sie genug Zeit haben sich einzugewöhnen.
    Optimal wäre eine Innenhaltung mit "Durchgang" zur Außenvoliere. So wäre es immer möglich, frische Luft zu tanken.

    Meine fliegen sehr gerne und sie klettern ebenso gerne - also sie brauchen Flugplatz und Klettermöglichkeiten.

    Ungewürztes Fleisch fressen sie wirklich bzw. knabbern die Knochen ab. Ein ehemaliger User hat ihnen ab und zu Kotelett-Knochen zum knabbern gegeben.
    Ich gebe kein Fleich, denn es gibt genug andere Ernährungsmöglichkeiten.

    Drücke deinen Eltern die Krallen, dass sie ein liebes Pärchen finden :zustimm:
     
Thema:

Graupapageien