Habe noch ein neues GB-Ara-Vögelchen

Diskutiere Habe noch ein neues GB-Ara-Vögelchen im Aras Forum im Bereich Papageien; Hi Ihrs, nach der kurzen Zeit der Kira ist der Zeitpunkt wohl etwas ungünstig, besonders weil ich am Donnerstag eine Augen-OP über mich ergehen...

  1. #1 kuhischu, 03.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2018
    kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hi Ihrs,

    nach der kurzen Zeit der Kira ist der Zeitpunkt wohl etwas ungünstig, besonders weil ich am Donnerstag eine Augen-OP über mich ergehen lassen musste und mich jetzt bis auf weiteres von Dreck und Staub fernhalten muss. Aber die Frau des Vorbesitzers hat eine Federstaub-Allergie und das Vögelchen musste weg. Naja, jetzt hab ich halt noch einen mehr, den Chico und damit hat die Kira schon nach kurzer Zeit einen potentiellen Partner.

    So ganz nebenbei hat auch der Züchter mind. 2 Anzeigen am Hals, eine von mir und eine vom Vorbesitzer. Dieser Mensch gibt anscheinend 6 Wochen alte GB-Aras ab. Am Beispiel von Chico: bei ihm ist als Geburtstag 10/2017 angegeben und am 16.12.2017 verkauft. Angeblich hat der jetzt auch GB-Aras nach 3 Wochen abgegeben. Naja, jedenfalls die Anzeigen laufen.

    Jedenfalls der Chico kann weder fliegen noch kann der kleine Kerl ohne Flattern sein Gleichgewicht auf meinem Arm/Schulter halten. Er frisst zwar Pellets, was anderes kennt er nicht, aber ansonsten ist er halt noch ein Baby. Eigentlich dachte ich schon bei der Kira, ich müsste ein Baby aufpeppeln, war auch so, aber der Chico ist tatsächlich kurz nach der Breiernährung, sagte mir auch der Vorbesitzer. Eben noch ein klenes Baby. Ich verstehe solche "Züchter" nicht. Wegen 3 kg Vogelfutter oder ein paar Tagen Pflege? Deshalb auch die Anzeigen, solche Leute gehören weggesperrt. Ich kannte sowas bisher nur aus dem TV bei Hundezüchtern.

    Jedenfalls, der kleine Kerl ist jetzt bei mir und ich muss gucken, wie ich damit umgehe. Zumindest akzeptiert er mich und er kuschelt ganz toll mit mir.

    Grüßle,Kurt
     
    Geiercaro gefällt das.
  2. #2 Geiercaro, 03.02.2018
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    Hessen
    Hallo Kurt,dann wünsche ich dir viel Glück mit dem neuen Baby:) ist zwar schlimm was dem Kleinen passiert ist ,aber du machst das schon. Was sagen deine beiden grossen zu dem Neuzugang ?? Ich hoffe doch wir kriegen wieder schöne Bilder zu sehen :zustimm: LG Carola
     
  3. #3 Sammyspapa, 03.02.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    895
    Ort:
    Idstein
    Super, dass du dich ihm angenommen hast. Was würde aus solchen Vögeln sonst nur werden.
    Mein Rosali ist mit 6 Wochen abgegeben worden an seinen Vorbesitzer. Sauerei sowas! Weiß zwar von wem er kam, aber anzeigen o.ä werde ich ihn nicht. Beweisen kann man es eh nicht und sowas verläuft im Sand. Wobei in deinem Fall das ganze ja mit Zeugen zu belgen ist.
    Viel Glück weiterhin mit dem Knirps
     
  4. #4 kuhischu, 04.02.2018
    kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Was sagen deine beiden grossen zu dem Neuzugang ??

    Also der Rudi macht das, was er eigentlich immer macht. Genau wie draußen bei LKWs oder Traktoren, er ignoriert einfach alles, auch die Neuen. Anders die Ricky. Seit dem Einzug der Kira ist die sowas von eifersüchtig, die fliegt sogar und zwar immer hinter mir her. Bisher wie der Rudi ein Fußgänger, jetzt zeigt sie, was sie kann, nämlich fliegen. Da werde ich im Sommer draußen wohl vorsichtig sein müssen. Ob sich da mit dem Einzug des Chico was ändern wird, kann ich noch nicht beurteilen. Aber das Frühjahr wird kommen und dann gehen alle 4 in den Wintergarten, die Nachbarn werden sich freuen.
     
  5. #5 kuhischu, 04.02.2018
    kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    73072 Donzdorf
  6. #6 kuhischu, 04.02.2018
    kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    73072 Donzdorf
  7. #7 Geiercaro, 04.02.2018
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    Hessen
    Danke für die süssen Bilder :freude: der hat ja noch das Kindchenchema . Da ist garantiert Leben in der Bude. Klasse ,wie du die verschiedenen Generationen so gut unter einen Hut bekommst. Wenn ich dein Nachbar wäre würde mich der Vogellärm nicht stören. Es gibt viel schlimmere Geräusche. Z.B keifende Nachbarn :D LG Carola
     
    Boracay gefällt das.
  8. #8 Boracay, 05.02.2018
    Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Kurt,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem Neuzugang.
    Chico hat ja noch ein total unschuldiges liebes Babypapageiengesicht, wie niedlich.
    Mal schauen wie lange es dauert bis Chico sich die Schlawinereien von Kira abschaut, da bin ich schon auf deine Geschichten gespannt.
    Ganz liebe Grüße aus Stuttgart sendet dir Alexandra
     
  9. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    311
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Gott, ist der süß!!!! Was hat der Kleine für ein Glück, bei dir gelandet zu sein.
    Und gut, dass ihr auch rechtlich was gegen den Züchter getan habt und Anzeigen laufen :zustimm:
    Immer wieder hört man davon, dass Vögel viel zu früh abgegeben werden und ich möchte nicht wissen, wie viele davon sterben müssen, weil die neuen Besitzer völlig überfordert sind. Das muss endlich aufhören.

    LG Evy
     
  10. #10 kuhischu, 07.02.2018
    kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo,
    das Baby-Vogele kann ohne Flattern und ohne Schnabel auf Arm oder Schulter noch nicht so richtig das Gleichgewicht halten. Dazu kommt das Flattern zur Stärkung der Flügelmuskulatur. Der kleine Kerl beißt zwar nicht, aber wenn der den Pulli greift, ist halt immer wieder auch die Haut mit dabei. Aufschreien darf ich ja nicht, nach ihm greifen auch nicht, also erdulden bis er wieder los lässt. Nur, wenn er nach meinen Ohren greift, muss ich dazwischen gehen. Vor vielen Jahren hatte die Ricky meinem Sohn, damals ihre Bezugsperson, blitzschnell ein Loch für ein Piercing reingebissen. Nur weil sie ihn damals 2 Wochen nicht gesehen hatte. Sowas brauche ich nicht unbedingt, weder von nem Studio noch von nem Ara.

    Ich hatte mal eine uralte lederne Motorrad-/Mopedkappe von meinem Vater. Sowas wie in alten Fliegerfilmen auch die Piloten in ihren Doppeldeckern auf haben. Wenn der Kerl so weiter macht, sollte ich mir vielleicht zum Schutz meiner Ohren sowas wieder zulegen, wenigstens vorübergehend.

    Grüße von Ricky, Rudi, Kira, Chico und natürlich von mir
     
    Qwert, Boracay, little-regina und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #11 kuhischu, 08.02.2018
    kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hi,
    die Ricky und der Rudi kennen es schon, wenn ich sage "nein, des is meins", egal ob Feuerzeug, Telefon, Fernbedienung oder Brille oder auch Kaffeelöffel. Und meistens, nicht immer, funktioniert das auch. Meistens muss ich das gar nicht mehr sagen, sie wissen es ja eh schon. Nur die Kira und der Chico kennen das noch nicht. Kürzlich hatte ich 2 Tage lang mein Brillenglas gesucht. Bei meinen rahmenlosen Brillen geht das ja ganz schnell. Ich wollte die Brille schon wegwerfen, dann habe ich das Glas unter dem Sofa gefunden. Einmal kurz nicht aufgepasst und es sieht dann so aus:
    rechts ein normales Feuerzeug, der Rest ein Ergebnis normal spielender Papageien.

    Den Anhang IMG_20180208_094437-a.jpg betrachten
     
  12. #12 kuhischu, 14.02.2018
    kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo,
    der Chico, er kann es noch nicht so richtig, aber er versucht zu fliegen. Der Chico wird langsam mutiger. Weit kommt er noch nicht, aber so etwa 1,5 m schafft er schon, danach gehts abwärts. Aber immerhin, er versucht es wenigstens. Schafft er es nicht, kommt ein neuer Fußgänger aus dem Vogelzimmer gewatschelt. Aber schmußen kann der kleine Kerl schon wie ein Weltmeister. Seit ein paar Tagen gibt es ja auch für die Kira und den Chico keine geschlossenen Käfige mehr. Mit Ausnahme der Kira, die ich zeitweise wegsperren muss, ich muss ja auch mal kochen. Es ist ganz toll, wie sogar das Baby-Vogele Chico von alleine in den Käfig geht und seine Näpfe für Futter und Wasser findet. Danach sitzt er entweder im oder auf dem Käfig, so Richtung Türe und quakt. Er will wieder zu mir.
     
Thema:

Habe noch ein neues GB-Ara-Vögelchen

Die Seite wird geladen...

Habe noch ein neues GB-Ara-Vögelchen - Ähnliche Themen

  1. Magdeburg: Graupapagei-Henne sucht neues zu Hause

    Magdeburg: Graupapagei-Henne sucht neues zu Hause: Ein 4 Jahre alter Graupapagei mit Papieren sucht ein neues Zuhause. Die Papageiendame kann zur Zeit nicht fliegen. Da ich aus gesundheitlichen...
  2. Neu in der Gouldamadinen Haltung

    Neu in der Gouldamadinen Haltung: Hallo, ich bin Ramona aus Berlin und habe seit gestern einen jungen Gouldamadinen Hahn. Natürlich bin ich bereits auf der Suche nach weiteren...
  3. Neuer Vogel im Garten bitte um Hilfe, Wem gehört diese Stimme?

    Neuer Vogel im Garten bitte um Hilfe, Wem gehört diese Stimme?: Seit ein paar Tagen höre ich diesen, für mich ungewöhnlichen, Vogelruf aus dem Garten. Hauptsächlich Nachts, bzw. sehr früh Morgens. Zuvor hatte...
  4. 64291 Darmstadt Wellihahn, 2Jahre alt, sucht neues zu Hause

    64291 Darmstadt Wellihahn, 2Jahre alt, sucht neues zu Hause: Hallo ihr Federlosen, ich bin der Max. Vor kurzem ist mein Wellikumpel Rocky verstorben. Jetzt bin ich alleine und mir ist furchtbar langweilig....
  5. Neue Bilder von Elfi

    Neue Bilder von Elfi: Schaut mal, wie schön ich geworden bin. [ATTACH] Elfi ist hier gerade auf Besuch im Zebrafinkenkäfig[ATTACH] [ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden