Hilfe bei Neuannschaffung von japanischer Mövchen

Diskutiere Hilfe bei Neuannschaffung von japanischer Mövchen im Prachtfinken allgemein Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo! Ich habe vor circa zwei Monaten einen kleinen Buchfink gefunden und aufgezogen! Er ist jedoch extrem zahm (fliegt Menschen auf den Arm,...

  1. #1 Oliver1234, 27.08.2020
    Oliver1234

    Oliver1234 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe vor circa zwei Monaten einen kleinen Buchfink gefunden und aufgezogen! Er ist jedoch extrem zahm (fliegt Menschen auf den Arm, keine scheu vor Nachbarskatze...) und kann deshalb nicht ausgewildert werden. Deshalb braucht er logischerweise einen Partner. Da man Buchfinken jedoch nicht wirklich kaufen kann muss ich auf Prachtfinken zurückgreifen (ein Freund hatte einmal dasselbe Problem und meinte, das Prachtfinkenund Edelfink super verstanden haben) Auf der Suche nach einem passenden bin ich auf das japanische Mövchen gestoßen. Dieser soll sehr gesselig, freundlich und anpassungsfähig sein und vor allem hat er nicht große Platzansprüche. Glücklicherweise hat eine Zohandlung in der Nähe aktuell ein Paar japanischer Mövchen. Jetzt mein Problem: Mein Käfig hat eine Maße von 1m(Höhe) x 50cm x50cm. Da Finken im gegensatz zu Wellis hohe Käfige lieber mögen ist dieser ideal. Freiflug ist natürlich gewährt. Meine Frage: Sollte ich ein Pärchen japanische Mövchen holen oder nur einen. Für das Paar wäre der Käfig eventuell mit dem Buchfink zu klein und für einen wäre es vielleicht nicht schön wenn er alleine ist. Denkt ihr der Käfig ist passend für drei finken (sie sind ja alle sehr klein)? Muss man bei japanischen Mövchen immer ein Paar holen? Was meint ihr?
     
  2. #2 Gast 20000, 27.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    1.071
    Finken wie auch Wellensittiche und Prachtfinken brauchen lange Käfige, damit sie horizontal fliegen können! Je länger, desto besser.
    Ein Buchfink hat mit einem Prachtfinken nichts gemeinsam, da Prachtfinken sehr soziale Tiere sind, gegenseitige Gefiederpflege, Kontaktsitzen und haben deshalb nichts mit Buchfinken gemein, außer das sie auch fliegen können.. ...Ebenfalls ist die Ernährung absolut unterschiedlich.
    Daher paßt ein Prachtfink überhaupt nicht. Sicher kann man auch Buchfinken kaufen, die haben aber einen stolzen Preis.
    Man hätte den Buchfink früh in eine Auswilderungsstation geben müssen, damit ihm so ein Schicksal erspart bleibt. Dort haben sie entsprechende große Volieren, damit er auf die Freiheit vorbereitet wird.
    Hier bleibt nur noch die Möglichkeit jemanden zu finden, der ebenfalls so unbedacht vorgegangen ist und auch einen einzelnen Buchfinken Zuhause sitzen hat, vielleicht aber auch einen, der gesundheitlich gehandikapt ist und deshalb nicht ausgewildert werden kann.
    Gruß
     
    jofri, Elentari, Alfred Klein und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #3 finchNoa@Barbie, 28.08.2020
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie public nuisance

    Dabei seit:
    06.12.2014
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    411
    Wo hast Du denn das her ? Finken sind eben sowenig begabte "Hubschrauber" wie Wellis.
    In diesen von Dir genannten Käfig würde ich nicht mal einen" Vogel setzen. Nur zur Info: Laut Tierschutzbestimmung liegt eine Mindestkäfiggröße für ein Paar Finken dieser Größe bei 80 cm Länge!

    In meinen Augen gibt es noch andere Möglichkeiten den Fink zu vergesellschaften. Es gibt Wildvogelauffangstationen die haben für solche Sonderlinge eine Voli, wo die Vögel ihr Leben verbringen können, oder die können Dir Leute vermitteln, die solche Tiere aufnehmen. Eine andere Möglichkeit wäre ein Züchter der heimische Finken im Bestand hat. Dort könnte der Buchfink mit anderen Finken vergesellschaftet werden. Erfordert sicher einige Mühe bei der Suche.

    *
     
    jofri gefällt das.
Thema:

Hilfe bei Neuannschaffung von japanischer Mövchen

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Neuannschaffung von japanischer Mövchen - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe bei Bestimmung von potenziellem Vogelfutter :)

    Bitte um Hilfe bei Bestimmung von potenziellem Vogelfutter :): Hallo zusammen, ich möchte für eine kurze Zeit aus "vogelforen.de" ein "alles-was-fliegt-foren.de" machen und bitte um Verständnis ;) Ich...
  2. Hilfe bei Vogelbestimmung...

    Hilfe bei Vogelbestimmung...: Hallo, ich weiß, dieses Foto ist schon ein Monat alt, aber ich weiß immer noch nicht was für ein Vogel das ist! Vielleicht ein Rotschwanz? Kann...
  3. Ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung...

    Ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung...: Gesehen und aufgrund der Entfernung schlecht fotografiert in Norddeutschland Kleientnahme Krümse Drage/Elbe
  4. Hilfe bei Vogelbestimmung :)

    Hilfe bei Vogelbestimmung :): Hello. Ich habe vor kurzen die Vogelbeobachtung für mich entdeckt und mir auch extra die Nabu App dafür geholt. Heute habe ich einen süßen kleinen...
  5. Hilfe bei Vogelbestimmung

    Hilfe bei Vogelbestimmung: Hallo! ich bräuchte Hilfe bei der Bestimmung diverser Vögel, die sich bei mir "angesammelt" haben. Denn ob meine Ideen so richtig sind... 1....