HILFE ! kann mir jemand ein paar tipps geben ?

Diskutiere HILFE ! kann mir jemand ein paar tipps geben ? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; So, ich hab mal ein paar Fragen an die Leute die sich mit der Pflege von Kanarienvögeln auskennen ! Seit einiger Zeit habe ich nun auch einen...

  1. #1 Unregistered, 22. Juli 2001
    Unregistered

    Unregistered Guest

    So, ich hab mal ein paar Fragen an die Leute die sich mit der Pflege von Kanarienvögeln auskennen !
    Seit einiger Zeit habe ich nun auch einen Kanarienvogel, der ir zugeflogen ist, aber seine besitzerin ihn nicht mehr wieder haben will (was ich im übrigen einfach schrecklich finde)
    Selbst hatte ich vorhher auch schon 2 Wellensittche, aber man hat mir abgeraten den kleinen piepmatz mit den anderen beiden in einen Käfig zu tun! Und die beiden käfige stehen nun nebeneinander und die vögel akzeptieren sich eigentlich schon ! Meine erst Frage: sollte ich sie einfach mal alle fliegen lassen zusammen ?
    Ich habe ausserdem gelesen die Kanrienvögel haben einmal im jahr nur die mauser !?! Was soll ich denn dann machen, habe im handel noch keine mauserhilfe gefundne, nur für wellensittiche !
    Gibt es da sonst noch unterschiede zu der pflege von welliis ??
    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand da helfen könnte!
    Schreibt mir entwieder hier bitte bitte eine antwort oder zu Mali.Blumenauqgmx.de !!!
    Bedanke mich schonmal und hoffe jemand kann mir helfen das es dem kleinen bei mir gut geht !!
    EURE
    M A L I
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pepito

    Pepito Guest

    Hallo Mali,

    soweit ich informiert bin (allerdings auch nur aus dem Forum für Kanarienvögel), ist das Körnerfutter von Kanarienvögel sehr fetthaltig, das der Wellensittiche allerdings überwiegend kohlenhydrathaltig. Vom Futter her dürften sie also nicht besonders gut zusammenpassen. Vor allem den Wellensittichen kann das zu fetthaltige Futter der Kanarien schaden.

    Das mit der Mauser des Kanarienvogels dürfte kein allzu grosses Problem sein. Bei ausgewogener Ernährung wird das schon klappen.

    Gemeinsames Fliegenlassen: Wellensittiche sind agressiver als Kanarienvögel, aber unter Aufsicht könnte es klappen. Ich würde den Kanarienvogel allerdings ein paar Wochen im Käfig lassen, damit er zurückfindet nach dem Freiflug und auch weiß, wo´s sein Futter gibt.

    Hoffentlich antworten dir auch noch einige Spezialisten, ansonsten kannst du ja auch einiges im Forum für Kanarienvögel erfahren, oder du benützt die Suchen-Funktion oben rechts.

    Viele Grüße
    Klaus
     
  4. zralf

    zralf Mitglied

    Dabei seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tabarz
    Futter

    Das fetthaltige am Kanarienfutter sind die Rübsen. Kleine runde, schwarze Körner. Die muss ein Kanarienvogel nich unbedingt haben. Meine bekommen nur im Winter Rübsen (Außenvoliere). Du kannst also auch Wellensittichfutter geben. Ich habe dazu was auf meien Seiten stehen und auch einen interessanten Link. Solltest Du wirklich mal lesen.

    Ansonsten sind Wellisch Schwarmvögel und Kanarien Reviervögel. Der Kanarie braucht aber sein Revier nicht gegen Artgenossen zu verteidigen. Es sollte daher keine Probleme beim Freiflug geben.

    Am besten lockt man einen Kanarienvogel mit Vogelmiere in seine Behausung zurück. (Bilder auf meiner Seite) Einfach zwei Tage vor Ausflug anfüttern.
     
  5. Fly

    Fly Guest

    Ich hatte als Kind zwei Wellensittiche und einen Kanarienvogel, und die sind immer zusammen geflogen, das gab keinerlei Probleme.
    Nach und nach haben sie auch "Sprachfetzen" des anderen übernommen, das war schon ganz witzig.

    Zum Thema Futter kann ich Euch nur raten, lest mal den Artikel von Öko Test: http://www.oeko-test.de und dann Suchbegriff "Wellensittich".
    Darin steht, daß man Wellensittichen ein bißchen Kanarifutter untermischen kann, das erweitert den Speiseplan.
    Ich habe bislang keine negativen Erfahrungen mit diesem Mischfutter gemacht; den höheren Fettanteil gleichen die Wellis durch reichlich Bewegung wieder aus.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: HILFE ! kann mir jemand ein paar tipps geben ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mauserhilfe kanarienvogel wellensittisch unterschied

Die Seite wird geladen...

HILFE ! kann mir jemand ein paar tipps geben ? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...