Hilfe, Mähnengänse fliegen!

Diskutiere Hilfe, Mähnengänse fliegen! im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; hallo zusammen! heute kahm mir auf der Dorfstrasse meinen Mähnenganserpel entgegen, ca. 500m weit vom gehege entfernt. ich wollte ihn gleich...

  1. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    hallo zusammen!

    heute kahm mir auf der Dorfstrasse meinen Mähnenganserpel entgegen, ca. 500m weit vom gehege entfernt.

    ich wollte ihn gleich einfanden und da flog er dafon, und zwar so, als ob er nie was anderes getan hätte.

    er flog ca 300m weit, und ich fuhr ihm mit dem Velo hinterher, in die richtung, wo er hin geflogen ist.

    ich fand ihn auf der anderen Wald(wäldchen)seite stehen, zwischen dem gehege und ihm war nur noch ne 0.5ha grosse schafweide und einen kleinen wald mit zig dornen...ich hätte ihn fast greiffen können, doch flog er genau in die mitte des dornenwaldes..ich habe ihn nichtmehr gefunden...aber da wo er sich in etwa befindet, sind es nich ca 20m zur meiner alnlge, aber er ist im Tobel unten, das zimlich steil abfällt...aber ich hoffe, dass er den hang hinaufwatschelt und die anlage wider findet...wass denkt ihr? die Tiere sind es sich gewohnt, am abend, befohr es eindunkelt nochmals gefüttert zu werden....die gänse stehen dann immer ganz vorne...ich hoffe, sie kommen von selbst wider...
     
  2. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    ps. das Paar ist in meiner Anlage geschlüpft und aufgewachsen, kann es ssein, dass sie sandortstreu sind?
     
  3. #3 Daniel San, 30.06.2007
    Daniel San

    Daniel San Guest

    Sind den beide weg? Warum hast du kein Netz über deiner Anlage,bei Flugfähigen Tieren musstest du ja damit rechnen...
     
  4. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    ja, beide sind weg...früher hatte ich mal ein netz, dass alledings vom Schnee zusammengedrückt wurde und einen Brautentenerpel dabei ums Leben kam...

    die beiden hatte ich 1 jahr mit gestutzten flügeln, dann ein jahr flugfähig, sie haben nicht gemerkt, dass sie fliegen könnten...aber nun halt doch, ich wollte ihnen die Federn eigentlich schneiden, allerdings hatten sie vor ein paar Wochen noch ordentlich Kiele, die kann ich halt nicht wegschneiden, nun habe ich zu lange gewartet....
     
Thema:

Hilfe, Mähnengänse fliegen!

Die Seite wird geladen...

Hilfe, Mähnengänse fliegen! - Ähnliche Themen

  1. Benötige etwas Hilfe / Meise Nestling

    Benötige etwas Hilfe / Meise Nestling: Hallo liebe Vogel-Kenner, vor 5 Tagen wurde bei einem Fußballspiel meines Sohnes ein kleines Vogelküken dreimalig aus dem Nest unterhalb eines...
  2. Spatzen Nestling im Garten gefunden - Bitte um Hilfe

    Spatzen Nestling im Garten gefunden - Bitte um Hilfe: Hallöchen, Wir haben heute auf unseren Gartenplatten einen lebenden Nestling gefunden. Genau an der selben Stelle lag vor 2-3 Tagen ein toter....
  3. HILFE!! Mein Graupapagei ist entflogen

    HILFE!! Mein Graupapagei ist entflogen: Ich bekomme hier zwar erfahrungsgemäß nie antworten, aber einen Versuch ist es Wert: Wir wohnen im Umfeld von Hamburg und mein Graupapagei ist...
  4. Hilfe!!! Kann ich Wachtelküken mit Hühnerküken gross ziehen?

    Hilfe!!! Kann ich Wachtelküken mit Hühnerküken gross ziehen?: Hallo meine Lieben, ich bin neu hier und hätte da mal eine Frage, vielleicht hat ja jemand etwas ähnliches erlebt und kann mir helfen bzw. Tipps...
  5. Ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung...

    Ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung...: Gesehen und aufgrund der Entfernung schlecht fotografiert in Norddeutschland Kleientnahme Krümse Drage/Elbe