HILFE, muss rausfinden was für eine Art. Zugeflogen.

Diskutiere HILFE, muss rausfinden was für eine Art. Zugeflogen. im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Uns ist ein gestern ein Vogel zugeflogen, und wir können leider nicht herausfinden was für eine Art es ist. Er trägt keinen Ring und dürfte ein...

  1. #1 Unregistered, 17. Februar 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Uns ist ein gestern ein Vogel zugeflogen, und wir können leider nicht herausfinden was für eine Art es ist. Er trägt keinen Ring und dürfte ein Exot sein.

    Er ist ein bischen kleiner als eine Amsel. Ist schwarz mit einem gelben Bauch. Er hat einen großen leicht gekrümmten grauen Schnabel.

    Wenn jemand auch noch ein paar Links hat zum Thema Vogelarten-Kartierung, oder eine gut mit Bilden ausgestattete Website mit exot. Vogelarten weiss, der soll mir bitte mailen


    maehk@web.de

    Danke schonmal im Vorraus:

    PS: Ich denke dass es ne Finkenart ist
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hotte

    Hotte Guest

    Nachtrag.
    Ich hab mich jetzt registriert.
    Also noch einen kleinen Anhaltspunkt hab ich.

    Er sieht dem japanischen Mövchen ein bischen ähnlich (nur von der Form)

    http://netzwerk.vogelforen.de/fotos/images/dsc00082.jpg

    Er hat ziemlich den selben Körperbau. Allerdings ist er komplett schwarz, und hat einen gelb/orangen Bauch/Brust/Kinn.
     
  4. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen mark hmm hätte erst gedacht ds es sich um einen mosambique girlitz handelt aber der ist nur so groß wie ein zebrafink und eher grau als schwarz kannste vielleicht ein bild posten ???

    das würde sehr helfen ...

    liebe grüsse lanzelot
     
  5. Hotte

    Hotte Guest

    genaugenommen befindet sich der Vogel noch in Gewahrsam bei der Feuerwehr. Mein Vater wird ihn heute oder morgen mit nach Hause nehmen (zur Aufbewahrung, falls sich der Besitzer findet).
    Wie gesagt. Er ist komplett schwarz, und hat nen gelb/orangenen Bauch/Brust/Kinn. Die gelb/orange Zeichnung ist in einem Stück, also nicht gesprenkelt oder so. Ich werde versuchen ihn heute mit der Webcam zu filmen, und dann setz ich mal ein kleines Bild hier rein.
    Was macht man eigentlich, wenn der keinen Ring hat ???

    Hab hier noch ein ähnliches Bild gefunden

    http://www.vogelfreund.de/fotos/show.php3?id=1670

    Der Unterschied ist, dass er keine weissen Flecken hat, und die Zeichnung anstatt dem Gelb eher Orange ist.
     
  6. iskete

    iskete Guest

    Hallo Hotte!

    Es könnte sich um einen Gelbschenkelkernbeißer handeln, aber er hat gelben Halsband.
     
  7. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Schamadrossel ?

    Hallo Hotte,
    ist der Bauch gelb oder orange ? Bei der Schamadrossel ist er rostrotbraunorange.
    Beschreib doch den Schnabel genauer. mhmh bin neugierig, was es ist.:)

    Gruß
    Gunna:p
     
  8. Hotte

    Hotte Guest

  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.198
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ist das ein hübscher!

    könnte das nicht eine Weber-Art sein? (Lanzi, was meinst du?).
    Nimmt er wirklich die Sonnenblumenkerne? Sonst versuche es doch auch mal mit einer Exoten / Wellensittichfutter-Mischung, und natürlich Obst.
    (Danny meint "Kernbeisser", hm, der Schnabel würde eigentlich stimmen und dann käme auch die Grösse in etwa hin).
    Wer weiss es nun genau???? ;)
    Karin
     
  10. Hotte

    Hotte Guest

    ne, die sonnenblumenkerne knackt er, aber die kerne liegen alle am Käfigboden.
    Habe gerade noch schnell ein Vogelbad und ne Packung Exotenfutter gekauft.

    Das nächste Problem ist der Käfig. Wieviel Platz braucht der Vogel. Ich will ihm nämlich nen Käfig bauen.

    Achja falls es noch was hilft, er Fiept und schnattert ein wenig.

    Absolut süßes Tierchen
     
  11. #10 Tobias Helling, 18. Februar 2002
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi,



    bei dem Vogel handelt es sich um einen Gelbschenkelkernbeißer Hahn, wie Danny schon vermutete.
    Als Futter benötigt er ne Waldvogelmischung und etwas größere Sämereien wie Sonnenblumenkerne, mit der Exotenmischung wird er nicht viel anfangen können.
    Danny kann dir bestimmt mehr drüber sagen.


    MFG
    Tobias
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. iskete

    iskete Guest

    Gelschenkrlkernbeißer!

    Hallo Hotte!

    Ich habe gerad Deinen E-Mail gelesen. Leider habe ich keinen Foto von Link gefunden. Aber Deine Bilder sind genau, ein Gelbschenkelkernbeißer! :D

    Über artgerechte Haltung und Fütterung schreibe ich auf:

    Haltung: Der Gelschenkelkernbeißer sollte in eine Voliere mit mindestens 2 Meter lang untergebracht werden und Kieferzweigen und andere Koniferenzweigen als Sichtschutz und belassene Weidenzweigen von unterschiedlicher Dicke ausgestattet werden. Er ist friedlich, selbst mit kleine Vögel wie ca. Zeisige, und zutraulich.

    Fütterung: Der Gelbschenkelkernbeißer wird schnell genau wie unser Kernbeißer verfettet und braucht eine fettarne Futtermischung, die überwiegend aus großen Baumsämereien wie Kiefern- und Piniensamen, aus Sonnenblumen, Buchweizen, Kardi, Perilla, Glanz, Kürbiskernen, Mariendistel , Hafer, Zirbelnüsse, Milo, Hagebuttensamen und Sojabohnen besteht. Als Grundfutter ist Bucheckern, Hainbuchen-, Eschen-, Pappel-, Ulmen-, Ahornsamen, Wacholder-, Ebereschen-, Holunder-, Feuerdorn-, Liguster-, Weißdornbeeren, Trauben- und Wildkirsche. Halbreife Sämereien als abgerundete Futter sind verschiedene Ampferarten, Vogelmiere , Gänsedistel, Beifuß. Wegerich und Hirtentäschel. Insekten und deren Larven sollen auch in geringen Mengen gefüttert werden. Grit sollte ständig angeboten werden.
    Er bekommt auch guten Waldvogelfutter, aber keinen Exotenfutter! Es gibt sehr gute Spezialmischung für Kernbeißer und Wild- bzw. Baumsämereien, die Du bestellen kannst: Hier ist ein Link www.futtermittel-hungenberg.de .
     
  14. Hotte

    Hotte Guest

    Jetzt muss ich mal ein SEHR SEHR GROßES DANKE
    los werden.
    Ihr habt mir sehr geholfen. Ja, es ist ein Gelbschenkelkernbeißer, und ich habe durch seinen Lateinischen Namen auch noch ein Bild im www gefunden.
    Er entspricht haargenau (oder sollte ich sagen federgenau) dem rechten von den beiden.
    http://www.bb.com.au/johnq/images/BandYGrosbeak.JPG

    Nur leider kann ich ihm keine momentan keine artgerechte Haltung gewähren, weil mir einfach der Platz fehlt, deswegen habe ich mich schweren Herzens entschlossen (FETTES SCHLUCHZ, HEUL!!!!) ihn morgen in den Münchner Tierpark Hellabrunn zu geben. Schade.
    Ich war schon am überlegen wie ich ein Voliere baue, und er ist, da er aus dem Himalaya stammt, auch "Winterhart". Nur kann ich ihn bis ich das Voliere gebaut habe nicht in nem Käfig lassen. Außerdem müßte ich mir dann einen zweiten zulegen, und als Zivi machen sich solche Kosten nicht gut.

    NAJA SCHADE !!!!
    TROTZDEM nochmal Danke für eure Hilfe !!!!!

    PS: ich werde hier öfters vorbeischauen, weil ich Wellensittiche habe, und hier viele gute Tips zu lesen sind !!!!
     
Thema:

HILFE, muss rausfinden was für eine Art. Zugeflogen.

Die Seite wird geladen...

HILFE, muss rausfinden was für eine Art. Zugeflogen. - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...