Ich kann es nicht fassen

Diskutiere Ich kann es nicht fassen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallöchen Allerseits, könnt Ihr Euch noch erinnern, vor einiger Zeit habe ich mal gefragt, warum Timmy neuerdings immer so in einer Ecke seines...

  1. Carina

    Carina Guest

    Hallöchen Allerseits,

    könnt Ihr Euch noch erinnern, vor einiger Zeit habe ich mal gefragt, warum Timmy neuerdings immer so in einer Ecke seines Käfig scharrt. Flöckchen war erst kurz bei uns. Einige von Euch meinten Timmy wäre ein Weibchen, andere widerum meinten Timmy wäre ein Männchen. Ich übrigens auch. Sein ganzes Verhalten deutete daraufhin. Er balzt und hüpft, spreizt die Flügel leicht ab, und stolziert daher wie ein Pfau. Er spricht ein paar Worte, und ahmt einiges nach was ihm gefällt. Also eindeutig ein Männchen.
    Also, ich kann es immer noch nicht glauben, was ich da eben gesehen habe. Da treibt es Flöckchen doch mit Timmy. Aber nicht das Ihr denkt Timmy hätte auf Flöckchen gesessen. Nein, Flöckchen hatte Timmy bestiegen. Und das gleich mehrmals hintereinander. Die Beiden sind jetzt noch immer dran, die können nicht genug bekommen. Entweder ist Timmy Schwul oder es ist wirklich eine Timmyline.
    Was mich noch sehr wundert, Flöckchen ist doch noch so jung, ich dachte die können das erst mit etwa neun Monaten. Flöckchen ist aber erst ungefähr fünf Monate. Ist der etwa frühreif?
    Wenn Timmy also eine Timmyline ist, dann kann ich mir jetzt erklären warum er nicht wußte was seine verstorbene Partnerin von ihm wollte, wenn sie sich immer wieder vor ihm duckte. Und ich habe gedacht, der wär einfach ein bischen zu dämlich dafür.

    Liebe Grüße
    Carina, die immer noch fassungslos ist

    Hier noch mal ein Bild von Timmy.
    Das soll nun ein Weibchen sein. Der sieht doch richtig männlich aus oder nicht?

    [​IMG]
     
  2. #2 Kirsten, 17.02.2001
    Kirsten

    Kirsten Guest

    ich will euch ja nicht schocken, aber....

    Hallo Carina,

    mein nymphenweibchen weiki hats ( obwohl verpaart ) mit meinem kleinen ( weibchen !! ) "getrieben" ( weiki auf meinem kleinen ) :D und nicht nur weiki, sondern mein kleiner hatte es z.b. auch mal mit nem männchen in umgekehrter stellung vergnügt ;)

    also es gibt alles... hab ich in der letzten zeit so erfahren müssen *hihi*

    unter anderem sind nymphies nicht allzu monogam... so machts weiki auch mit sunny ( dem partner von andré ), andré schreit und punky ( weikis partner ) krault weiki den kopf :p :~ :D
     
Thema:

Ich kann es nicht fassen

Die Seite wird geladen...

Ich kann es nicht fassen - Ähnliche Themen

  1. Wachtel kann nicht mehr richtig krähen und verliert Federn

    Wachtel kann nicht mehr richtig krähen und verliert Federn: Hallo Wir haben 5 Wachtel Hennen die ca 11 Wochen alt sind und wir haben sie mit 5 Wochen vom Züchter geholt 3Wildfarbene, 1Goldsprenkel , 1...
  2. Kann mein 3 Wochen alter Welli essen oder nicht ?

    Kann mein 3 Wochen alter Welli essen oder nicht ?: Hallo heute hab ich ein neuen Wellensittich bekommen sie ist 3 Wochen alt und fliegt auch schon gut und schnell Ich hatte sie heute schon länger...
  3. Küken kann sich nicht hinlegen

    Küken kann sich nicht hinlegen: Gestern ist ein zwerg Wyandottenküken geschlüpft. Heute habe ich es der Glucke weggenommen weil sie es nicht betreut. Es kommt nicht schnell genug...
  4. 1 jahr alter kanarienhahn kann immernoch nicht singen

    1 jahr alter kanarienhahn kann immernoch nicht singen: Hallo zusammen Ich habe vor etwa einem dreivierteljahr zwei kanarien Geschwister bei einem züchter gekauft als sie noch sehr jung waren. So jung...
  5. Noch ein Vogel, den ich nicht bestimmen kann.

    Noch ein Vogel, den ich nicht bestimmen kann.: Wenn er gelblicher wäre würde ich denken es ist ein Zilpzalp. Auch gesehen in Bremen, Arberger Marsch heute. [ATTACH] Vielen Dank und viele...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden