Ist der Weihnachtskaktus giftig?

Diskutiere Ist der Weihnachtskaktus giftig? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich stellte diese Frage bereits schon einmal, doch da sie in einem anderen Thema gestellt wurde, ging sie vermutlich etwas unter. Also frage ich...

  1. #1 Wellifreak Mary, 16. November 2006
    Wellifreak Mary

    Wellifreak Mary Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ich stellte diese Frage bereits schon einmal, doch da sie in einem anderen Thema gestellt wurde, ging sie vermutlich etwas unter.
    Also frage ich nun konkret, ob diese Pflanze für Wellis giftig ist. Mein Welli, Lui fras die Pflanze schon mal oder besser er knabberte daran, dann jagte ich ihn weg, weil ich angst hatte das Ding könnte ihm schaden. Er hatte danach weder Durchfall noch andere Auffälligkeiten. Aber seit dem ist die Pflanze zu Freiflugzeiten immer abgedeckt und er fliegt, so lange wie ich in meinem Zimmer bin, also fast den ganzen Tag.

    Nun zu der Pflanze, falls man mit dem Namen nichts anfangen kann: Sie ist grün, hat keine Stacheln und sieht aus, wie lauter gezackte Blätter die auseinander wachsen. Die Pflanze ist recht robust und sie blüht immer zu dieser Jahreszeit. Die Blüten sind lang und auffällig groß. Sie blüht in den Farben rosa, weiß, kräftig pink und ich glaube auch in orange. Es gibt auch noch einen Osterkakus, abber den meine ich nicht, aber der sieht genauso aus, nur die "Blätter" haben eine lila Umrandung.

    Achtung, diese Pflanze nicht mit dem Weihnachtsstern verwechseln, der ist auf jeden Fall giftig. :+klugsche


    Ich wüde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte, dann kann man die Pflanze ja auch verfüttern, ist vieleicht nicht schlecht, da er eh sehr wenig Grünes isst.

    Danke :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ChristineF

    ChristineF Guest

    Hallo Mary,
    ich würde den Kleinen keinesfalls weiter am Weihnachtskaktus knabbern lassen,
    habe in der Schnelle bei Google gefunden, dass er schwach giftig ist für Katzen, also garantiert nicht für so einen kleinen Piepser geeignet.
    Versuche es bitte mit geeigneten Pflanzen, z. B. dem Golliwoog .
     
  4. Liora

    Liora Guest

    oder Katzengras hinstellen 8)
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Alles was Kaktus heißt am besten außer Reichweite der Vögel stellen. Allein schon der Stacheln wegen. ;)
     
  6. #5 Cologne_weib, 17. November 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Schlumbergera heißt der Weihnachtskaktus den du meinst ;)... könntest auch mal bei google dein glück versuchen da kann man ja einfach eingeben ob es ne giftige pflanze ist oder nicht :zwinker:
     
  7. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Hab' mir mal die Mühe gemacht und nichts Eindeutiges gefunden:
    Quelle: Papageienschutz.org
    Auf dieser Liste wird er als ungiftig geführt.
    Also wohl mal wieder eine Pflanze, bei der es keiner so genau weiß. Die meisten sagen zwar "ungiftig", aber ich würde das Ding trotzdem lieber wegstellen und andere Sachen zum schreddern anbieten! :)
     
  8. #7 Cologne_weib, 17. November 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    genau das dachte ich mir aber auch eigentlich, denn ich habe diese blume auch und wußte daher schon das keine stachel dran sind, nur ob sie giftig oder nicht is wußte ich nicht! aber ich habe diese blume auch nicht im selben zimmer wo meine zwei fliegen:zwinker:
     
  9. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Also ich hab sie auch, und da sind ganz feine Haarstacheln dran.

    Hier sieht man das zum Beispiel.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Wellifreak Mary, 18. November 2006
    Wellifreak Mary

    Wellifreak Mary Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Das Bild zeigt den Osterkaktus :+klugsche
    Aber meiner hat auch solche feinen Haare, glaub ich...

    Ich bin nämlich gerade nicht zu Hause.

    Aber ich decke die Pflanze nach wie vor zu, damit mein Welli sie nicht fressen kann. :)

    Danke, vieleicht hat aber dennoch jemand Erfahrung mit dieser Pflanze.

    Tschüß
     
  12. #10 Cologne_weib, 19. November 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    ohja ich glaube schon das es die selbe pflanze ist, bis jetzt ist mir das mit den feinen stacheln noch nicht aufgefallen... aber die pflanze ,,Schlumbergera" ist ein Weihnachts kaktus sowie auch ein Osterkaktus, er blüht zu beiden jahreszeiten.
    :zwinker: ich hatte erst vor einer woche ein praktikum in einem blumen laden;) ..
    aber wenn da so feine stachel dran sind würd ich ihn auch besser weg stellen, denn das gefühl mit stacheln in der hand kennt ja jeder, und es ist ja schon schwer ihn bei uns raus zu bekommen, wie sollte es dann bei unseren wellis klappen:~ .....
     
Thema: Ist der Weihnachtskaktus giftig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Weihnachtskaktus giftig

    ,
  2. weihnachtskaktus giftig für hunde

    ,
  3. weihnachtskaktus wellensittich

    ,
  4. weihnachtskaktus nicht giftig für hunde,
  5. schlumbergera giftig für hunde,
  6. Schlumberga Wellensittich ,
  7. weihnachtskaktus giftig für kinder,
  8. weihnachtskaktus giftig essen,
  9. weihnachtskaktus hund,
  10. schlumbergera giftig,
  11. zebrafinken essen weihnachtskaktus,
  12. katzen weihnachtskaktus,
  13. gliederkaktus giftig,
  14. ist der weihnachtskaktus giftig für Hunde ,
  15. sind weihnachtskakteen giftig für katzen,
  16. wellensittich weihnachtskaktus,
  17. blüte weihnachtskaktus giftig,
  18. osterkaktus giftig für wellensittiche,
  19. weihnachtskaktus giftig für katzen,
  20. weihnachskaktus wellensittich,
  21. gliederkacktus gefajrlich fur wellensittich,
  22. sind weihnachtskaktus giftig für wellensittiche,
  23. weihnachtskaktus giftig für wellensittiche,
  24. weihnachtskaktus giftig für katzen und vögel nicht,
  25. sind weihnachtskakteen giftig
Die Seite wird geladen...

Ist der Weihnachtskaktus giftig? - Ähnliche Themen

  1. giftige gemuse

    giftige gemuse: kurz und interessant und bestimmt Auch fur Vogel vorsicht geboten Giftiges Gemüse: Diese Gemüsesorten sollten Sie niemals roh essen LG Celine
  2. Schachtelhalmextrakt

    Schachtelhalmextrakt: Hallo, unser Kupfer-Felsenbirne im Garten leidet in diesem Jahr sehr stark unter Mehltau. Wir möchten sie nun mit verdünntem Schachtelhalmextrakt...
  3. Beschichtete Kombi-Mikrowelle giftig oder nicht?

    Beschichtete Kombi-Mikrowelle giftig oder nicht?: Hallo Ihr Lieben, ich habe gerade eine Mikrowelle geschenkt bekommen, die zusätzlich eine Heißluft-, Grill-, Crisp-Funktion hat und bin sehr...
  4. Innenvoliere

    Innenvoliere: Hallo, ich wollte mir demnächst eine Zimmervoliere bauen, dabei wollt ich auf dem Boden eine Art Fluß bzw. kleinen See machen damit meine Vögel...
  5. Giftige Pflanzen für Ratten?

    Giftige Pflanzen für Ratten?: Hey zusammen, hat hier zufällig jemand eine Liste von giftigen Pflanzen für Ratten? Ich habe im Freilauf einige Bartnelken stehen (hier steht was...