Kleine Bastelleien

Diskutiere Kleine Bastelleien im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi, da wir nun ja endlich ne Zimmervoliere haben, als nur den Kleinen Sittichkäfig mit denen wir die 2Süßen bekommen haben, kann man ja endlich...

  1. Gerold

    Gerold Guest

    Hi,

    da wir nun ja endlich ne Zimmervoliere haben, als nur den Kleinen Sittichkäfig mit denen wir die 2Süßen bekommen haben, kann man ja endlich auch was für dessen spieltrieb bauen. Es wird sicherlich mit der Zeit noch einiges hinzukommen , wie z.B ein Freisitz den sie dann beim Freiflug nutzen können.

    Hier mal ein Ast den ich mit dem Sohnemann aus der Baumschule hier entwendet hab:D Den hab ich dann mit meinem Hochdruckreiniger von der Rinde befreit und lange trocknen lassen, der soll als Schaukel dienen, mal schauen wie die 2 das annehmen.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Hier mal im Käfig aufgehäng, ich weis noch nicht ob er da hängenbleiben wird:
    [​IMG]

    Dann hab ich noch eine kleine möglichkeit geschaffen damit sie sich auch mal verstecken können, ist einfach aus Korkrinde:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Dann hab ich einfach noch ne Abflug möglichkeit für den Freiflug geschaffen, da hab ich einfach aus dem Grillzubehöhrhandel ein Grillgitter genommen wo man das Grilgut wahrm halten kann, also son halbes Grillrost, ist natürlich neu und unbenutzt:
    [​IMG]
    [​IMG]
    Unser Coco mußte gleich natürlich alles begutachten.
    [​IMG]
    Aber mitlerweile nutzen beide den Anbau sehr rege.

    Später soll noch ein Weidenring rein, den muß ich (oder meine Frau) aber erst flechten, denn wir haben hier eine große Weide stehn, wir werden die Blätter aber wohl drann lassen. Dann werde ich eventuell noch etwas Basteln mit Baumwollseil oder Sisal, platz haben die nun ja.

    Vorschläge/Tips eurerseits wären super und sind erwünscht.

    Liebe Grüße aus dem Norden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo,
    die Korkrindenröhre würde ich aber nicht nehmen,,:+klugsche
    da kannst du ja direkt einen Nistkasten anbieten.Sie werden ihn hemmungslos zum brüten zweckentfremden und dass bedeutet nur Ärger.;)
     
  4. Gerold

    Gerold Guest

    HiHi, jo hat meine Frau auch schon gemeint, aber meine kleine Tochter fand das Super, ich hab nichts dagen, ich würd mich auf Nachwuchs freuen:beifall:, aber bisher haben die beiden da immer nur kurz rein geglotzt8o , reingetraut hat sich bisher keiner :(
     
  5. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW

    Hallo,
    Nachwuchs gibt es haufenweise in Tierheim und Foren,ausserden müßtes du eine Zuchtgenehmigung machen.
     
  6. Gerold

    Gerold Guest

    echt ?? für nachwuchs braucht man schon ne Zuchtgenehmigung ? Wußte ich nicht. Das "ich würd mich freuen" sollte auch nicht heißen das ich unbedingt Nachwuchs will, sondern eher sollte es heißen, das sie dann nicht von uns aus ins Tierheim abgeschoben werden, denn soviel Verantwortung gegenüber den Süßen sollte man haben, wenn man sich ein Pärchen hält. Aber wenn man ein Pärchen hält dann sollte man sowas nie Ausschließen das es dazu kommt.
     
  7. Finni

    Finni Vogelvermittlung-Herne

    Dabei seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Doch ausschließen kann man es eigentlich schon (muss man sogar wenn man keine Zuchtgenehmigung hat). Nymphen sind Höhlenbrüter, d-h. sie brüten nur wenn man Ihnen eine solche Höhle anbietet. Und selbst wenn es mal in einer dunklen Zimmerecke zu einer Eiablage kommen sollte kann man die Eier immernoch durch Plastikeier austauschen.

    Die Voliere ist aber sehr schön. :zustimm: Gut ausgesucht. ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW

    Hallo,
    dass wollte ich dir auch nicht unterstellen,:nene: sondern wenn man "Nachwuchs" haben will,lieber eine weggeworfene Seele aus dem Tierheim holt.
     
  10. Gerold

    Gerold Guest

    @Finni,
    danke, die Volliere hab ich durch zufall beim Händler entdeckt, als ich nach spielzeug für die 2 gesucht hab, ich hab mir die Volliere dann im Katalog bei ihm angeschaut und für gut befunden, hab sie dann auch direkt mitgenommen.


    @RalfW,
    da wir unsere richtig dolle lieb haben, werden wir das eventuell auch tun, denn uns hats voll erwischt mit den Kleinen, vielleicht holen wir auch schon bald ein Pärchen dazu, die Volliere ist ja groß genug. Da ich zumal auch gelesen hab, das die in einer größeren Gruppe eher Handzahm werden, denn das ist unser Ziel, bisher haben wir immer Schwierigkeiten die nach dem Freiflug in die Volliere zu bekommen und das ist natürlich ja einfacher wenn sie sich mehr oder weniger auf Händen in die Volliere tragen lassen, aber wir haben viiiiiel zeit und gedult.
     
Thema:

Kleine Bastelleien