Kormivinverabreichung für davon angewiderte Vögel!

Diskutiere Kormivinverabreichung für davon angewiderte Vögel! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi all Heute habe ich von einer TÄ den Tipp bekommen, meinem alten Grauastrildenhahn, der partout nix anders fressen will als rote Kolbehirse,...

  1. #1 ole olesson, 9. August 2006
    ole olesson

    ole olesson Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Hi all

    Heute habe ich von einer TÄ den Tipp bekommen, meinem alten Grauastrildenhahn, der partout nix anders fressen will als rote Kolbehirse, und bis in den Schulterbereich mittlerweile über keinerlei Federn mehr verfügt, ...

    ... seine Dosis Kormivin per Anfeuchten der Hirserispe durch einen Blumensprühfeuchter und anschließenden Durchzíehen der so angefeuchteten Hirse durch das Pulver zu verabreichen!

    Was fällt Euch dazu ein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Das probieren über studieren geht!
     
  4. #3 ole olesson, 9. August 2006
    ole olesson

    ole olesson Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Aber was ist mit etwaiger Überdosis?

    N`abend Richard

    Ich war auch begeistert von dem Tipp, habe jedoch Angst, dass er sich an dem Zeugs überfrisst!

    Andererseits sieht er schon lange (seit 2002 immer mehr) schrecklich aus - kann zwar immer noch fliegen, ...

    ... bei den vielen Federn, die vor dem Käfig liegen, erwarte ich das allerdings in letzter Zeit nicht mehr sehr lange!
     
  5. #4 Munia maja, 9. August 2006
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Ole,

    da der Astrild die Hirsekörnchen sowieso entspelzt, wird er sicher nur einen kleinen Teil des Pulvers abbekommen, das an der Hirse haftet. Zu einer Überdosierung wird es so wohl nicht kommen. Falls Du trotzdem Angst hast, reiche ihm halt nur alle zwei Tage einen eingestäubten Kolben.
    Viel wichtiger ist eigentlich die Frage, warum der Hahn nichts anderes mehr fressen möchte...? Wie alt ist er denn? Und wie sieht sein Schnabel aus? Evtl. ist ihm das Entspelzen der üblichen Hirsemischung einfach zu beschwerlich? Probier mal eine Mischung aus Silberhirse und kleinkörniger Japanhirse. Das sind zwei Hirsesorten, die relativ leicht zu entspelzen sind... Und auch ein wenig Keimfutter - das ist leicht verdaulich und etwas vitaminreicher als das normale trockene Körnerfutter. Das haben bei mir die "alten Herren" (einer wurde fast 10 Jahre alt!) noch immer gerne gefressen... Falls er es mögen sollte, kannst Du evtl. ein wenig geriebene Möhre und etwas Eifutter daruntermischen. Dann bekommt er alles, was er benötigt.

    MfG,
    Steffi
     
  6. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo,
    so widerlich, wie das Korvimin nach gammeligem Fisch stinkt, wundert es mich nicht, wenn auch die Vögel (abgesehen von Möven, Kormoranen und dergleichen) davon angewidert sind. Man muß es ihnen nicht zwangweise aufdrängen, denn es muß ja nicht unbedingt Korvimin sein. Ich verwende es auch nicht, weil unsere Vögel es ebenfalls nicht mögen und mir selbst davon schlecht wird, wenn ich es nur rieche. PRIME ist m.E. sowieso von der Zusammensetzung her das bessere Präparat, außerdem riecht es vergleichsweise angenehm fruchtig und löst sich sehr gut in Flüssigkeiten, Yoghurt oder Früchten. Probiere es doch mal damit! Bei ausgeprägten Mauserstörungen empfiehlt sich, einen Monat lang Nekton Bio zu geben (das für Dauergebrauch zu hoch dosiert ist), und danach auf PRIME umzusteigen.
    Bezugsquelle für beide Futterzusatzstoffe u.a.: www.ricos-futterkiste.de

    LG
    Thomas
     
  7. #6 Munia maja, 10. August 2006
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Thomas,

    Vögel haben nicht das gleiche Geschmacksempfinden wie wir Menschen. In der Tat riecht das Prime für uns Menschen wesentlich besser und sehr fruchtig. Ich kann mir gut vorstellen, dass Früchtefresser (viele Papageien, Nektarvögel) dieses Präparat lieber mögen als das Korvimin ZVT, allerdings werden v.a. die Körnerfresser sich nicht an letzterem stören. Ihnen sind bittere Geschmacksrichtungen oft lieber als die süßen. Meine Prachtfinken fressen ihr Futter, wenn es mit Korvimin versetzt ist, problemlos weiter. Manchmal habe ich sogar das Gefühl, dass sie es damit lieber mögen...
    Von der Zusammensetzung her "schenken" sich die beiden Präparate nicht viel - wenn sie beide gleichermaßen verwertet werden können, würde ich keines der beiden als besser oder geeigneter bezeichnen.

    MfG,
    Steffi

    P.S. Hab ich Dir eigentlich schon die Vitaminvergleichstabelle zukommen lassen, die ich mal erstellt habe?
     
  8. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Steffi,
    Na sowas! Wer hätte das gedacht? ;-)
    Ich kenne allerdings viele Körnerfresser, die das Zeug nicht mögen.
    Petra Wolf hat in einem persönlichen Gespräch mir gegenüber PRIME als das mit Abstand Beste bezeichnet.
    Außerdem enthält es im Gegensatz zu Korvimin noch microverkapselte Lactobazillen. Und es ist wegen der guten Löslichkeit in der Anwendung um Längen besser. Und mir persönlich (Du magst da abgebrühter sein) ist es auch nicht völlig egal, womit ich hantiere; ich gehe nur ungern mit irgendwelchem Zeug um, das mir selbst Ekel und Brechreiz verursacht - besonders, wenn es nicht nötig ist.
    Aber wer Korvimin verwenden will, soll es von mir aus tun. Suum cuique.
    Nein, hast Du nicht. Ich warte noch immer voller Vorfreude drauf.
    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  9. Rena

    Rena Guest

    da spricht nichts dagegen.....tägliches obst und gemüse anbieten,,,auch wenn sie nicht ran gehen....aber irgendwann gehen sie dran.kolbenhirse(verfettungs..) eher als leckerli....einmal in der woche!

    biete petersilie,salatblätter an!....:trost:
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Munia maja, 10. August 2006
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Noch einmal hallo,

    ...und mir das meiste... ;)

    Wenn sie mir das ebenfalls in einem persönlichen Gespräch bestätigt und dann noch eine schlüssige Begründung dafür folgen lässt, lasse ich mich gerne überzeugen...

    Das ist in meinen Augen einer der wenigen wirklichen Vorzüge, den Prime gegenüber Korvimin aufweist. Laktobazillen sind aber in einem Multivitaminpräparat nicht unbedingt nötig - ich würde Prime v.a. bei Verdauungsstörungen einsetzen, für eine normale Grundversorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen genügt Korvimin vollauf.

    Die ist in meinen Augen ebenfalls nicht so wichtig, weil Multivitaminpräparate nicht unbedingt über´s Trinkwasser verabreicht werden müssen. Einen großen Nachteil an Prime sehe ich aber, dass es "Wasser zieht", d.h. es verklumpt sehr schnell. Es lässt sich nach einiger Zeit nur noch sehr schlecht aus dem Döschen entnehmen - auch wenn es trocken gelagert und die Dose immer fest verschlossen war. Wie Du siehst, hab ich es selbst auch schon bei meinen Vögeln angewandt - mit ähnlicher Akzeptanz wie beim Korvimin ZVT.

    Wenn Dir das schon Ekel und Brechreiz bereitet, dann hast Du aber einen empfindlichen Magen. Ich werde da wohl wirklich "abgebrühter" sein: ich hab schon mit weitaus Schlimmerem hantiert. Und wie schon gesagt: was mir nicht schmeckt, muss noch lange den Vögeln nicht schmecken...

    MfG,
    Steffi

    P.S. Wenn ich eine Mail-Adresse bekomme, kann ich Dir die Aufstellung mal zukommen lassen.
     
  12. #10 Thomas B., 11. August 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. August 2006
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Liebe Steffi,
    Ich halte eine regelmäßige Versorgung mit Lactobazillen auch für sehr sinnvoll, um Darminfektionen effektiv vorzubeugen - also schon bevor Verdauungsstörungen einsetzen. Sollten bereits Durchfall oder andere Verdauungsstörungen da sein, ist sowieso ein spezielles hochdosiertes Lactobazillenpräparat wie PT-12 vorzuziehen.
    Das letzte Argument stimmt, besonders dann, wenn nur noch Reste in der Dose sind, habe ich die auch schon wegwerfen müssen, weil sie braun, klumpig und unansehnlich geworden waren. Diesem Nachteil steht aber ein wichtiger Vorteil gegenüber: Die gute Löslichkeit in allen wäßrigen Lösungen bedingt auch, daß Prime sehr gut in feuchte Früchte einzieht (z.B. Weintrauben, Orangen etc.) Die Gabe übers Trinkwasser ist ja - darüber sind wir uns wohl einig - ohnehin nur ultima ratio und, sofern Alternativen bestehen, abzulehnen. Für die Vögel ist es so zu gering dosiert und für den Geldbeutel enorme Verschwendung, weil man viel mehr braucht.
    Es ist die allgemein bekannte, die auch in meinem Profil steht:
    ganzheitliche-vogelheilkunde@email.de
    LG
    Thomas
     
Thema:

Kormivinverabreichung für davon angewiderte Vögel!

Die Seite wird geladen...

Kormivinverabreichung für davon angewiderte Vögel! - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...