Leinsamen

Diskutiere Leinsamen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wie sieht es denn mit der Fütterung von Leinsamen bei Papas aus.Hat da jemand Erfahrung ob und wie man den geben kann? Kam da gerade...

  1. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo,
    wie sieht es denn mit der Fütterung von Leinsamen bei Papas aus.Hat da jemand Erfahrung ob und wie man den geben kann?
    Kam da gerade drauf,da meine Pferde ihn seeeeeeeeeehr gerne
    gekocht und noch warm schlabbern.
    Außerdem habe ich neulich mal Knusperleinsamen gesehen,hat jemand Ahnung von?:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zora-cora

    zora-cora Guest

    hallo mary

    also ich mische unters körnerfutter immer etwas leinsamen. mal ganz, mal geschrotet. gefressen wird er von meinen beiden grauen so und so.
    gequollen oder "warm" hab ich noch nicht probiert.
    den knusperleinsamen kenn ich auch nicht.
     
  4. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maria,
    aus "Die Ernährung des Vogels" von Wolfgang Aeckerlein (das betse Buch über Vogelernährung, das ich kenne): Leinsamen besitzt einen Rohfettgehalt von 35% und einen Proteinanteil von 25%. Der Anteil an Rohfaser ist mit ca. 6% eher gering. Für die Mauser empfehlen sich Leinsamengaben wegen ihres Gehalts an Kieselsäure, da dessen Anwesenheit für die Federbildng von Bedeutung ist. In der gleichen Richtung wirken der Anteil einiger Komponenten des Vitamin-B-Komplexes und der realtiv hohe Anteil an essentiellen Fetsäuren und schwefelhaltigen Aminosäuren. Wegen des Gehaltes eines Blausäureglykosides ist von einer zu reichlichen Fütterung allerdings abzuraten."
    Ich hoffe, das hilft.
    Gruß Reiner
     
  5. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Reiner,
    danke.Das war sehr Informativ.Ich kenne ihn ja nur von der Pferdefütterung,und da sollte er halt wegen der Blausäure gekocht werden.Aber er ist doch so gut fürs Fell :D und für die Verdauung auch.
     
  6. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Cora,
    also ich hab ihnen nun auch mal Leinsamen vor den Schabel gehalten;) .Ich glaube so der Renner ists nicht.Warm oder gequollen ist für die Geier wohl auch nix,da er ja so schön schleimig wird und auch überall fest pappt:D .
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. zora-cora

    zora-cora Guest

    hallo mary

    hm, das ist ja schade.
    vielleicht liegt es auch daran dass meine vögel es fressen, weil ich sie mit körnerfutter eher "knapp" halte !?
    ich gebe meinen 2 grauen "nur" morgens 3 gehäufte Eßlöffel Körnermischung.
    nachmittags/abends dann natürlich obst/gemüse so viel sie wollen und können. denn wenn ich ihnen mehr körner gebe, fressen sie mir abends kaum noch frisches.
    hab da immer mal wieder ausbalancieren müssen, damit das verhältnis wenigstens auf 50 : 50 ist.

    da sind die wahrscheinlich an jedem körnchen froh :D ;)
     
  9. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Cora,
    meine bekommen auch nicht sooooooooooo viel Körnchen.
    Aber seit einigen Tagen sind sie eh so mäkelig.Manchmal frage ich mich von was die überhaupt leben;) .Man meint gerade,sie wollen eine Diät machen.Das aber erst wie gesagt einige Tage,davor haben sie alles(vor allem Obst und Gemüse)in sich hinein gestopft,als wärs die letzte Malzeit:D .
    Mal schaun,wie lange sie das durchziehn:? 8)
     
Thema: Leinsamen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leinsamen für wellis?

    ,
  2. leinsamen für vögel

Die Seite wird geladen...

Leinsamen - Ähnliche Themen

  1. Dürfen Enten/Gänse Leinsamen fressen

    Dürfen Enten/Gänse Leinsamen fressen: Ich wollte mal fragen, ob jemand weiß, ob Enten bzw. Gänse Leinsamen essen dürfen. Oder macht es Blähungen oder sonstiges ?
  2. Leinsamen wie füttern?

    Leinsamen wie füttern?: Huhu hab mir bei Ricos Leinsamen bestellt,wie fütter ich die am besten bei Wellis und Blaustirnamas? Grüße