Man kann es nicht oft genug sagen!

Diskutiere Man kann es nicht oft genug sagen! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Papageien gehören NICHT in die Küche!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Quelle:...

  1. #1 Jackismama, 12. Januar 2013
    Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nala2

    Nala2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Die Vögel tun mir leid.

    Trotzdem hält er seine Rosellas /wieder/immernoch in der Küche. Nicht nur Qualm sondern andere Dinge wie Herdplatte ect. sind extrem gefährlich.
    Ich verstehe das nicht.
     
  4. #3 Jackismama, 13. Januar 2013
    Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Ja, so viel zu seiner Aussage, wie GERN er doch seine Vögel hat....:+kotz:
     
  5. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    ....aber er hat es in die Schlagzeilen geschafft..mal sehen was passiert wenn die Rosellas Geschlechtsreif sind und brüten wollen..vielleicht in einem Karton ...dann kann er dessen Hersteller auch verklagen wenn sich die Paare zerfetzt haben...
     
  6. Yezariel

    Yezariel Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ... und dann noch als Strahlemann auf dem Foto zu einem so deprimierenden, traurigen Bericht! *kopfschüttel*
     
  7. Axel

    Axel Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    50
    Ich kann hier leider nicht mit den Wölfen heulen...

    Vielleicht hat der ältere Herr nur eine Einraumwohnung und kann die Vögel nur in der Küche halten...

    Die Aussagen in Post 3,4,5 übersteigen meinen (scheinbar begrenzten) Horizont.
     
  8. #7 Yezariel, 14. Januar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2013
    Yezariel

    Yezariel Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    aber wieso ... er lacht doch offensichtlich... ich finde das eben unpassend. Ist doch nicht lustig. Was findest Du daran unverschämt?

    EDIT: Du hast Deinen Beitrag bearbeitet. Also formuliere ich neu... was übersteigt da Deinen Horizont? Du findest es halt okay. Jedem seine Meinung! :-)
     
  9. Axel

    Axel Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    50
    Eigentlich finde ich es müßig, darüber zu spekulieren ob er nun lächelt oder...nur soviel, dieser Herr hat sicher nicht jeden Tag ein Kamerateam in der Wohnung, da wird ihm (wahrscheinlich völlig überfordert...) nahegelegt, möglichst pressewirksam sein Backblech zu präsentieren...
     
  10. Yezariel

    Yezariel Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ... ja, das mag sein. Ätzend. Bloßstellen wird ja in den Medien heute großgeschrieben...
     
  11. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Zitat aus dem Bericht: „Ich bin kurz ins Schlafzimmer gegangen“

    Soviel zu der Einraumwohnung.....und meiner Meinung nach sollte jeder der sich Vögel hält, sich im Vorfeld ein kleines bisschen kundig machen, wie man solche Tiere halten sollte.
    Auf dem zweiten Bild sieht man dass der rechte Papagei total gerupft ist.....
    Aber egal, wie Yezariel schrieb, jedem seine eigene Meinung, ich wollte auch eigentlich mit dem Thread noch einmal deutlich machen, WIE gefährlich unsere Vögel in der Küche leben.
     
  12. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Die Nachricht ist aber schon was älter, ich meine ich hätte den Herrn schon mal im Fernsehen gesehen. Hat er es denn schriftlich, dass die Vögel deswegen starben? Leider kriege ich den Link nicht fehlerfrei geöffnet. Es steht ja nur, dass er "glaubt" dass seine Vögel deswegen tot sind.
     
  13. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Die Nachricht ist vom 11.1.2013 und schriftlich hat er es nicht, dass die Vögel daran starben.

    Zitat aus dem Bericht:
     
  14. Axel

    Axel Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    50
    Ich kann trotzdem nicht nachvollziehen und es ist für mich auch nicht akzeptabel, dass nachträglich mit solchen Äußerungen auf den Leuten derartig rumgetrampelt wird.
    Niemand bestreitet dass die Haltung der Vögel in der Küche grenzwertig ist.
    Aber was wäre denn die Konsequenz aus Euren Aussagen...?
     
  15. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe noch nie verstanden, wie man es schafft seine Teflonsachen derartig zu überhitzen, daß sie giftige Dämpfe absondern ... die Temperatur muß dafür höher als 360C sein - mein Ofen schafft das jedenfalls nicht! Vielleicht kann mal eine auf der Platte vergessene Pfanne zum glühen gebracht werden - ein Pizzablech in einem haushaltsüblichen Ofen wird niemals so heiß!
    Davon abgesehen: Vögel sollten natürlich nicht in der Küche gehalten werden - aber es gibt ja auch Menschen die trotz Vogelhaltung in der Wohnung rauchen....
     
  16. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Die Nachricht war am 11.01. in der Zeitung, ja. Aber es ist imho schon länger her, siehe auch hier.

    Ein Gutachten ist - finde ich - unsinnig. Einzig und allein die Obduktion der toten Vögel würde was bringen.
     
  17. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Das ist zwar ein anderer Fall aber der zeigt, dass dieses Problem schon öfter vorgekommen ist und der Bericht ist noch viel interessanter als der, den ich verlinkt habe, danke dafür!!!!!:trost:
     
  18. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
  19. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Du hast recht, das sind ja schon 2 Fälle, einmal der Rentner aus Dortmund, der ist wohl der neuere Fall und das Ehepaar......!!!
    Sehr interessante Sachen, die Du da gefunden hast! :trost:

    P.S. Ich geh jetzt nicht näher darauf ein dass der Rentner seine Papageien mit Waffeln gefüttert hat......
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Na toll, da nähre ich die Verschwörungstheorien auch noch unabsichtlich. Naja, wie dem auch sei.
     
  22. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    So war das aber nicht gemeint. :nene:
     
Thema:

Man kann es nicht oft genug sagen!

Die Seite wird geladen...

Man kann es nicht oft genug sagen! - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  2. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  3. Welcher Säger?

    Welcher Säger?: Hey, ich habe Bilder vom letzten Jahr durchgeschaut und bin mir in der bestimmung immer noch nicht sicher was das hier sein kann?! Damals hätte...
  4. Kann mir jemand sagen um was für einen Vogel es soch handelt?!

    Kann mir jemand sagen um was für einen Vogel es soch handelt?!: Hallo, Hab vorhin dieses Küken gefunden. Kann mir jemand sagen was das für ein Vogel ist? Vielen Dank :)
  5. wer kann mir sagen, wer da so schön singt

    wer kann mir sagen, wer da so schön singt: hallo leute beim morgendlichen zeitungsaustragen hörte ich dieses herrliche vogelgezwitscher...weis jeman wer das sein mag [MEDIA]