Meine Graupapageien

Diskutiere Meine Graupapageien im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Ich habe einen ca.4 Jahre alten Graupapagei namens Jako.In etwa 6-8 Wochen werde ich ihn mit einem weiblichen Papagei verpaaren,der dann...

  1. #1 Quitsche-Ente, 07.07.2007
    Quitsche-Ente

    Quitsche-Ente Guest

    Hallo,

    Ich habe einen ca.4 Jahre alten Graupapagei namens Jako.In etwa 6-8 Wochen werde ich ihn mit einem weiblichen Papagei verpaaren,der dann etwa 12 Wochen alt sein wird.Ich weiß das der Altersunterschied nicht ganz unproblematisch ist,gehe jedoch dennoch von einer positiven Vergesellschaftung aus...ein gleichaltriges Exemplar war nicht zu kriegen und einen Rupfer/Schreier wollte ich aus diversen Gründen nicht haben.Zwart handelt es sich bei dem Baby dann ebenfalls um eine Handaufzucht,die ja kritisch zu bewerten sind allerdings landet daß Tier ja nicht in Einzelhaltung sondern wird vergesellschaftet was diesbezüglich ja anzumerken ist.
    Ich möchte dieses Tread dazu nutzen euch meine Papageien vorzustellen,euch interessante Erlebnisse mitzuteilen,Bilder reinzustellen und hoffentlich eine glückliche Lovestory erzählen zu können.

    LG
    Quitsche-Ente
     
  2. #2 Nick_80, 07.07.2007
    Nick_80

    Nick_80 Guest

    na dann sind wir alle mal gespannt!!!!:D
     
  3. #3 Quitsche-Ente, 07.07.2007
    Quitsche-Ente

    Quitsche-Ente Guest

    Das ist mein Jacko:
     

    Anhänge:

  4. #4 Quitsche-Ente, 07.07.2007
    Quitsche-Ente

    Quitsche-Ente Guest

    Das hier sind die Babys...
     

    Anhänge:

  5. #5 Quitsche-Ente, 07.07.2007
    Quitsche-Ente

    Quitsche-Ente Guest

    Hier noch ein Foto...der kleinere Papagei wird meine Merle sein.
     

    Anhänge:

  6. #6 Quitsche-Ente, 07.07.2007
    Quitsche-Ente

    Quitsche-Ente Guest

    Dies hier ist mein Java-Tower in meiner Zimmervoliere,ein Kletterspass für meinen Grauen.Ich hoffe das sie bald zu zweit darauf sitzen.:)
     

    Anhänge:

  7. #7 Quitsche-Ente, 07.07.2007
    Quitsche-Ente

    Quitsche-Ente Guest

    Wie gefallen euch die Fotos?Ich kanns schon gar nicht mehr abwarten!

    Liebe Grüsse
    Quitsche-Ente
     
  8. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo!

    Dir ist aber schon klar, dass dein Hahn geschlechtsreif ist und mit einem Baby nicht wirklich etwas anfangen kann?

    Ich hoffe im Interesse deines Grauen, dass er aus Frustration nicht zum Rupfer oder Schreier wird, was nämlich bei dieser Konstellation (Geschlechtsreifer Hahn + Baby) gut passieren kann.

    Wurde denn eine DNA bei beiden gemacht?
     
  9. #9 Quitsche-Ente, 07.07.2007
    Quitsche-Ente

    Quitsche-Ente Guest

    Hallo,

    Ja DNA-Test wird gemacht.Erhalte dann auch die schriftl.Bestätigung.Ein Papagei kann wie du weißt aus unzähligen Gründen zum Rupfer werden,zumeist ist es Langeweile,aber die hat er jetzt schon nicht und wird er auch später nicht haben,weshalb ich mir da geringe Sorgen machen muß.Er hat vorübergehend auch mal mit einem Sittich gelebt mit dem er auch nix anfangen konnte aber trotzdem hatten die beiden irgendwie Spaß.Mein Bauchgefühl sagt mir daß Ding geht gut.

    LG
    Ente
     
  10. #10 Sybille, 07.07.2007
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2001
    Beiträge:
    8.123
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Ente,

    dann drücke ich dir mal kräftig die Daumen, dass dein Bauchgefühl Recht hat! :zwinker:
    Es gab hier im Forum schon Fälle, wo es mit einer solchen Konstellation gut ging. Aber es gab auch schon negative Beispiele, leider..
    Letztendlich wird dir keiner voraussagen können, wie dein Jako die kleine Merle empfangen und aufnehmen wird. Kommt halt immer auf das einzelne Individuum mit seinem Charakter an...
    Also könnte es dann auch noch sein, dass sich deine Merle als Merlin entpuppt. :zwinker:

    Dein Jako ist ein hübsches Kerlchen und die Baaaabys ........
     
  11. #11 Quitsche-Ente, 07.07.2007
    Quitsche-Ente

    Quitsche-Ente Guest

    Hallo Sybylle

    Danke,ja die Babys sind schön.Der Züchter sagte mir ein Weibchen hätte er immer dabei,dann wäre es wohl das etwas größere Baby was auf dem Foto abgebildet ist.
    Ja ich hoffe auch das es gut geht.Es gibt ja auch viele geschlechtsreife Papageien,die sich untereinander nicht verstehen und in diesem Forum gibt es mit dir als Mod und anderen Usern ja auch Experten die zu gegebenem Zeitpunkt vielleicht noch den einen oder anderen Tipp paratt haben.

    LG
    Ente
     
  12. ~Mone~

    ~Mone~ Guest

    hm das macht mich ja nun doch ein wenig nachdenklich.....warum hast du mir eigentlich damals vorgeworfen ich würde ja so böse sein und nur EINEN grauen halten......was ja so verwerflich wäre.....

    und heute lese ich.....das du im gegensatz zu mir seit vier jahren einen alleine hälst....

    ich will jetzt hier keine wilde diskussion anzetteln.....jedoch nur mal klar stellen das deine art mehr als daneben war.... hast den moralapostel gespielt....anstatt vor deiner eigenen tür zu kehren...

    schade eigentlich...

    und da du ja immer so getan hast als ob du so wissentlich über die haltung der grauen bist.....frag ich mich noch mehr....warum du dir jetzt ein baby zu einem geschlechtsreifen tier holen willst

    für mich ist und bleibt das alles sehr widersprüchlich....damals so wie heute...

    nix für ungut leute.....aber das musste ich mal los werden
     
  13. #13 Terry57, 08.07.2007
    Terry57

    Terry57 Guest

    Hallo Quitsche-Ente

    nachdem Du uns vor noch nicht so langer Zeit Deine Erfahrung mit Vögeln kund getan hast, verstehe ich Deine Entscheidung, geschlechtsreifer Grauer und ein Baby absolut nicht.
    Ich hoffe im Sinne Deiner Grauen, dass es gut geht.

    Terry
     
  14. #14 ConnyRudi, 08.07.2007
    ConnyRudi

    ConnyRudi Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mensch mone und schon geht die Diskussion in die nächste Runde. Warum hoffen wir nicht einfach, dass sich Ente über sein damaliges Auftreten Gedanken gemacht hat und fangen bei null an?

    Soweit ich weiß, war dein Start mit den Grauen ja auch nicht so glücklich.... oder?

    Ente ich hoffe auf schöne Berichte von dir!!!!
     
  15. ~Mone~

    ~Mone~ Guest

    war er das nich anke? dann weisst du mehr wie ich

    aber egal....

    ich habe nur meine meinung dazu gesagt.....mal schaun ob es was gebracht hat ob er aus der vergangenheit draus gelernt hat...

    aber anscheinend darf man ja wieder mal nicht seine meinung äussern... ist ok

    traurig aber wahr
     
  16. #16 Quitsche-Ente, 11.07.2007
    Quitsche-Ente

    Quitsche-Ente Guest

    Hallo,

    Habt ihr Vergesellschaftungstipps für mich?Vielleicht auch Geheim-Tipps auf die ihr erst später gekommen seit?
    Würd mich über Antworten freuen

    LG
    Ente
     
  17. #17 DerGeier20, 11.07.2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Drück dir echt ganz fest die daumen das das klappt! Hoffe dein Grauer ist dann nicht frustriert weil er nicht F***** kann!
    Probieren geht über studieren!!!
     
  18. #18 Quitsche-Ente, 11.07.2007
    Quitsche-Ente

    Quitsche-Ente Guest

    Hallo,

    Ja das glaub ich auch,man muss es probieren.Danke fürs Daumendrücken.

    LG
    Ente
     
Thema:

Meine Graupapageien

Die Seite wird geladen...

Meine Graupapageien - Ähnliche Themen

  1. Gefieder meiner Graupapageiendame sieht sehr schlecht aus

    Gefieder meiner Graupapageiendame sieht sehr schlecht aus: Hallo alle zusammen, hab schon lange nichts mehr von mir hören lassen. Mit meine beiden Graupis hat es mit der Zusammenführung super geklappt....
  2. Benötige Hilfe bei der Auswahl von Beleuchtung für meine Graupapageien

    Benötige Hilfe bei der Auswahl von Beleuchtung für meine Graupapageien: Hallo ihr lieben! Erstmal möchte ich mich vorstellen. Meine Name ist Michael, komme aus Hessen und bin 29 Jahre alt. Meine beiden Graupapageien...
  3. Meine Graupapageien erkennen mich nicht mehr?

    Meine Graupapageien erkennen mich nicht mehr?: Wer hier weiter ließt den bitte ich meine Entscheidung zu akzeptieren. Es ist mir unendlich schwer gefallen! Vor 3 Wochen habe ich meine beiden...
  4. Tierarztcheck meiner 22-jährigen Kongo-Graupapageienhenne

    Tierarztcheck meiner 22-jährigen Kongo-Graupapageienhenne: Hi, werde meine 22 jährige Kongo-Graupapagei Henne nach ihrer Brutphase nach Gießen zu Dr Lierz bringen. Habe sie erst seit knapp einem Monat und...
  5. Meiner Graupapageienhenne geht es sehr schlecht

    Meiner Graupapageienhenne geht es sehr schlecht: Hallo Ich muss kurz mein Herz ausschütten. Meiner geliebten Henne geht es sehr schlecht. Gestern war sie noch ganz normal, heute morgen war...