milo will nicht aus dem käfig

Diskutiere milo will nicht aus dem käfig im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallihallo also unser milo ... der neue nymph is ja noch nie aus seinem domizil gekommen wohingegen gigi den ganzen tag freiflug hat. hier...

  1. agga12

    agga12 Guest

    Hallihallo
    also unser milo ... der neue nymph is ja noch nie aus seinem domizil gekommen
    wohingegen gigi den ganzen tag freiflug hat.
    hier liegt das problem
    MIL traut sich nicht Heraus
    obwohl gigi ihn die ganze zeit ruft... kein wunder wenn er noch nie aus seinem käfig durfte
    5 jahre lang.
    ich glaube auch nicht das er fliegen kann ...
    was soll ich tun?
    habe schon versucht ihn mit futter rauszulocken und gigi ruft ihn ja auch die ganze zeit.
    aber nichts geht
    er traut sich kaum an die käfigöffnung ran
    hat angst vor draussen.
    hat jemand mit sowas erfahrung?

    danke im vorraus
    andre
    :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andre,
    da brauchst du einfach viel Geduld *seufz. Ich habe auch so einen Vogel aus schlechter Haltung, fast sechs Jahre alt. Bei ihr dauerte es über vier Wochen bis sie sich das erste Mal raustraute, obwohl noch fünf andere Geier ihr alles vormachten. Sie konnte auch kaum fliegen, flatterte und fiel nach einem Meter wie ein Stein auf den Boden :(. Heute fliegt sie fast genauso gut wie die anderen, aber sie fliegt wesentlich seltener. Versuch bitte nichts zu erzwingen, das muss ganz von alleine kommen. Wenn du ihn „hinausbeförderst“, verliert er das Vertrauen in sein sicheres „Zuhause“ und er geht vielleicht nicht mehr freiwillig rein.
    Du könntest aber z.B. eine Kolbenhirse außen neben der Tür befestigen, so dass dein Milo rausmuß, um dranzukommen. Es wäre auch günstig, wenn du eine Anflugstange oder ein Ästchen an der Tür befestigst, das könnte auch helfen. Glaub mir, irgendwann kommt er von alleine raus, aber mehrere Jahre schlechte Haltung, da ändert ein Vogel seine Verhaltensweisen nicht von heute auf morgen.
    Aber das wird schon, keine Angst, du brauchst nur Geduld ;) !
     
  4. Wolfram

    Wolfram Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo André,

    Maja hat eigentlich schon alles gesagt. Ich gehe mal davon aus, dass Dein Milo noch nicht zahm ist. Er hat sicherlich noch Angst vor Dir und der neuen Umgebung. Das legt sich mit der Zeit aber. Du solltest Dich vielleicht nicht in unmittelbarer Nähe des Käfigs aufhalten, wenn bei ihm und Gigi Freiflug angesagt ist.
    Nach soviel Jahren "geschlossenem Vollzug" geht das nicht von einem Tag zum anderen. Hab einfach noch ein bisschen Geduld. Das wird schon noch. Ganz bestimmt.

    Liebe Grüsse
    Wolfram
     
  5. #4 Sittichmama, 20. April 2002
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Das erinnert mich an meine Bibi. Die Dame kommt auch selten freiwillig aus dem Käfig, selbst wenn der Rest draussen ist. Ich habe irgendwie das Gefühl, das die Madame nicht vom Napf weg will oder Angst wieder weg zu müssen.

    Sei denn ihr Geliebter sitzt bei mir, dann kommt sie schon mal raus und kreist über dem Sofa.

    Da sie aber nicht beißt, hole ich sei schon mal raus, damit sie überhaupt mal fliegt (kann sie sehr gut) und nicht zu dick wird.

    Sie geht auch auf Kommando wieder in den Käfig. Ich brauche nur zu sagen, komm geh ins Bett. Dann geht sie sofort rein.

    Also, laß den Kopf nicht hängen, wenn Dein Nymph nicht rauskommt, irgendwann wird er sich schon an Freiflug gewöhnen.

    Gigi wird ihm bestimmt mitnehmen.

    Liebe Grüße aus der Nachbarstadt

    Claudia
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

milo will nicht aus dem käfig

Die Seite wird geladen...

milo will nicht aus dem käfig - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...