Möchte mir evtl. noch zwei timnehs zulegen

Diskutiere Möchte mir evtl. noch zwei timnehs zulegen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Habe ja bereits seit 1,5 jahren zwei Mohrenkopfpapageien und spiele nun mit dem #gedanken mir noch zwei Timnehs zuzulegen. In wie fern...

  1. Naddel

    Naddel Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Habe ja bereits seit 1,5 jahren zwei Mohrenkopfpapageien und spiele nun mit dem #gedanken mir noch zwei Timnehs zuzulegen. In wie fern unterscheiden sie sich von ihrem wesen? sind sie aufgrund ihrer höheren intelligenz noch frecher als die mopas oder sind sie so schüchtern das sie den mopas unterlegen wären. Und hat jemand ein foto zum größenvergleich?würde sagen sie sind vielleicht doppelt so groß wenn überhaupt. Wie verhält es sich mit der LAutstärke ? sind sie sehr viel lauter als die möhrchen. Kennt jemand Züchter oder (würde ich bevorzugen) abgabetiere im alter von 1-4 jahren im raum celle (292221) / hannover ????
    Und könnte es Problematisch werden das es dann ja insgesamt nur ein weibchen gäbe (meine zwei sind dummerweise beides männchen aber verstehen sich ganz gut)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 selinamulle, 28. Mai 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Naddel,

    ich hab Deine Anfrage bezüglich der Timnehs gelesen.. Schreib doch am besten mal der Manuela (Tierfreak) ne PN oder kuck mal auf ihre HP die hat Kongos mit Mopas zusammen... Wie wäre denn die Idee, deinen Mopas lieber zwei Hennen zu gönnen, als noch eine zweite Art dazu zu nehmen?? Timnehs selber haben wir nicht. Wie wäre denn die Haltung der vier??? Wäre ja auch wichtig zu wissen, welchen Platz sie zur Verfügung hätten und wie das mit dem Freiflug werden soll...

    Gruß
    Sabine
     
  4. #3 Tierfreak, 29. Mai 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Naddel,

    wie du ja sicher schon weißt, habe ich Graue und Mopas :zwinker:.

    Ich selbst habe jedoch keine Timnehs, sondern Kongograue, die aber an sich wohl recht ähnlich vom Verhalten sein dürften.

    Man sagt zwar, dass Kongos sensibler und Timnehs dominanter bzw. selbstbewußter sein sollen und viele empfinden die Timnehs als etwas lebhafter, aber letztendlich ist dies auch alles charakterabhängig und nicht auf jeden Timneh oder Kongo übertragbar :zwinker:.

    Meine Kongos sind neuem gegenüber schon um einiges skeptischer, halt typisch Graupapagei.
    Meine Mohren sind da doch wesendlich mutiger, vorwitziger und auch ein Tick frecher :D.

    Meine Grauen pfeifen und plappern sehr viel über den Tag hinweg vor sich hin, während die Mopas da doch eher nur phasenweise loslegen.
    Für mein Empfinden sind die Grauen schon noch etwas lauter, vor allem wenn sie ihre wilden fünf Minuten haben und voll aufdrehen.

    Bei meinen vieren ist das eigentlich ziemlich ausgewogen, wobei ein Grauer den doch kleineren Mopas natürlich kräftemäßig schon überlegen ist, wodurch ein Grauer bei aufflackernder Brutstimmung schon die Oberhand gewinnen kann.

    Ich hab dir mal ein Bild von meine Graupapageien und meinem Mopadame Petri drangehangen, damit du ungefähr den Größenunterschied sehen kannst, wobei die Kongos, die ich ja habe, allgemein noch ein klein wenig größer/kräftiger sind, wie die Timnehs.

    Ich persönlich fände dies ehrlich gesagt auch sinnvoller, als nun zwei Graue dazuzuholen ;).

    Wie und wo möchtest du denn die Grauen denn unterbringen, zusammen mit den Mopas oder in getrennten Volieren, wobei ich letzteres eher raten würde ?

    Graue brauchen mit 2x1m Volierengrundfläche auch eine wesendlich größere Unterbringung, wie die Mopas, aber ich denke, dass weißt du sicher schon.
     

    Anhänge:

  5. #4 Naddel, 29. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2008
    Naddel

    Naddel Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Vielleicht sollte ich doch meinen Männchen noch weibchen dazukaufen. Dann wäre Jaylee vielleicht auch nicht so griesgrämig . Schließlich hatten ihn die vorbesitzer ein Jahr als Einzelvogel und dann kriegt er statt nem Weibchen nen Männchen dazu , welches auch noch der völlige Kaspe4r ist (rennt am Fenster rum ,klopft die ganze Zeit gegen die scheiben um dann vor vorbeigehenden Leuten ,die dadurch auf ihn aufmerksam werden ne Show abzuhalten und auch sonst nur irgendwie durch irgendwelche Sachen oder sein Gerede in den Vordergrund zu drängen (Luke ist echt der Hammer auch spricht er sehr viel für nen Mopa) ).
    Naja aber worauf ich hinaus will ist das ich vielleicht doch den beiden erstmal gerecht werden sollte.
    Wohne auch nur in einer 45m² Wohnung , einen Käfig könnte ich in den Maßen 1,30x1,00x2,00 Bieten (Mopas haben 1,20x0,80x1,50) .

    Mein erster Gedanke war so einen großen 2x1x2 Käfig mit Trennwand zu Kaufen und auf einer Seite die Mopas auf der anderen die GRauen so das man wenn sie sich gut verstehen die trennwand evtl. rausnehmen kann (weiß man nur vorher leider nicht aber Luke und Jay würden wohl keine Probleme machen). Bzw würd ich nen seperaten mit ca 1,30x1x2 kaufen bzw noch nen bischewn breiter.
    Freiflug gibt 3-4Std. manchmal auch nur 2 für Beschäftigung wird auch gesorgt bei gutem Wetter gehts im Transportkäfig mit raus in den Schatten während ich mich Sonne (finden sie super!) oder auch mal mit zu meiner Mutter welche im Wald wohnt was sie noch besser finden (vielleicht finden sie auch nur das Autofahren so toll oder beides).
    Aber nach dem was man liest sind 4 Mopas nicht unbedingt freundlich zueinander. Würde ihnen einen Käfig mit Trennwand kaufen der dann jedoch nicht ganz 2m breit sein kann. vielleiht würde ich auch an die selbst gebaute 'Voliere anbauen.
     
  6. Naddel

    Naddel Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Vorallem denke ich auch so , jetzt sind meine Mopas noch Jung (2 und 3) und wenn man zwei junge Graue kaufen würde würden die sich meines Erachtens gut aneinander gewöhnen , da die Mopas ihre Position gleich klarmachen würden und die Grauen mit ihnen aufwachsen und so weniger konflikte entstehen.

    Andererseits , wenn ich ein gut harmonierendes päärchen graue haben würde , würden die Mopas bestimmt deprimiert sein wenn sie sehen wie schön sie sich kraulen (die beiden kommen gut miteinander aus aber Luke krault Jay nicht so gerne oder es überkommt ihn und Jay wird gezwickt.

    Oder da nur ein Weibch3en da wäre würden die Mopas oder einer davon sich eventuell in das Weibchen verlieben wodurch das totale chaos ausbrechen würde.


    ich weiß es wirklich nicht ...
     
  7. #6 Tierfreak, 29. Mai 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Das ist für vier dieser Vögel auf jeden Fall entschieden zu klein :zwinker:.
    Darüberhinaus müsste man eine Doppelvoliere am besten mit einer doppelt verdrahteten Trennwand versehen, damit sich die Arten untereinander nicht durchs Gitter an den Füßen verletzen können.

    Graue brauchen dieses von dir genannte Maß ja schon allein für sich und mit Mopas darin würde es mit Sicherheit früher oder später Zoff geben, da sich die Tiere nicht ausreichend aus dem Weg gehen können.
    Ich möchte dir daher wirklich dringend davon abraten.

    Meine beiden Grauen und mein Mopapaar leben z.B. auf 12 qm zusammen, was sicher mit ein Grund ist, warum es hier überhaupt funktioniert und selbst ich habe auf dem Speicher noch eine große Papageienvoliere liegen, die ich zur Not aufbauen könnte, falles es doch mal Unstimmigkeiten geben sollte, was zwar bei uns noch nie der Fall war, was man aber vor allem zur Brutzeit nie auschließen kann.

    Das wäre wirklich das Beste, was du tun könntest :trost:.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Möchte mir evtl. noch zwei timnehs zulegen