Neuer Partner-erst kuscheln , jetzt scheuchen?

Diskutiere Neuer Partner-erst kuscheln , jetzt scheuchen? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, ich habe meiner Elza am Sonntag einen neuen Partner geholt. Ihr Partner Emma ist vor 2 Wochen gestorben. Laut Beckentest (Becken eng und...

  1. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo, ich habe meiner Elza am Sonntag einen neuen Partner geholt. Ihr Partner Emma ist vor 2 Wochen gestorben.
    Laut Beckentest (Becken eng und sehr spitz,der Vogel ist im April05 geboren) ist es ein Männchen.
    Am Montag habe ich die beiden zusammen in den sehr großen Käfig getan. Kurz darauf saßen sie schon zusammen und ich habe heimlich geschaut"sie haben sich auch schon gekrault".
    Aber Elza ist eine eigenwillige Dame, sie will immer in einem bestimmten Schrank in die Schublade. Auch heute war es so. Dann kam der Neue, setzte sich auf den Rand der SChublade, und Elza hat ihn 3x verjagt. Jetzt gibt es kein Kuscheln mehr, sie sitzen auch nicht mehr zusammen. Kaum kommt Emil kurz zu Elza aufs Schlafbrettchen, jagt sie ihn weg. Sie sitzen jetzt zwar auf der gleichen Stange, aber mit Abstand. Und Emil hat Angst, wenn Elza zu nah kommt. Dann ist er gleich weg.
    Nun habe ich diesen SChrank aus der Diele entfernt, Elza soll keine Schublade mehr haben. Sie war vorhin irritiert , aber ich denke es ist das Beste.
    Ich überlege nun eine Geschlechtsbestimmung machen zu lassen, oder woran könnte es noch liegen, dass die anfängliche Zuneigung nun wie weggeblasen ist? Soll ich Elza nun eine Zeit nicht mehr fliegen lassen, sie ist auch sehr wild darauf, raus zu dürfen. Was soll ich tun? Der Züchter würde den Vogel auch wieder zurücknehmen, aber wie lange soll ich den Beiden Zeit geben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Annie87

    Annie87 Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08294 Lößnitz
    Soweit ich das jetzt richtig gelesen habe hast du sie gleich zusammengesetzt? Hat ja anfangs scheinbar ganz gut geklappt aber ich hätte sie erstmal in getrennten Käfigen untergebracht, sodass sie sich langsam aneinander gewöhnen können.
    Du möchtest ja auch nicht gleich mit jemandem anderen zusammen wohnen ohne das du die Person kennst! Es kann ja sein das du die Person anfangs magst aber sich dann heraustellt das die Person doch nicht so toll ist wie du gedacht hast und dann hast du sie satt! Wenn ihr euch langsam aneinander gewöhnen würdet und euch besser kennenlernt klappt das mit dem sich verstehen dann viellciht besser und ihr wollt zusammen ziehen! Verstanden?
    Du musst das jetzt nur noch auf deine Vögel anwenden und du verstehst was ich meine :D
    Viele Grüße Anja
     
  4. Monika Z.

    Monika Z. Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33649 Bielefeld
    Hallo Traudl,

    vor einiger Zeit hatte ich einen ähnlichen Fall. Ich habe meine Single Henne aus dem Schwarm gefangen und im Gästezimmer mit einem dazu gekauften Hahn zusammengesetzt (der sich später auch als Henne entpuppt hat). Die beiden haben gleich die erste Nacht zusammen gekuschelt in einer halben Kokosnuss geschlafen. Ein Paar ist aus den beiden allerdings nie geworden. Sie sind inzwischen anderweitig unter die Haube gekommen.

    Vielleicht waren Deine beiden durcheinander und gestresst durch die Umstellung. Sie könnten sich gegenseitig Schutz vor der neuen Situation gegeben haben. Später war die Harmonie dann doch nicht so groß.

    Auch habe ich die Erfahrung gemacht, dass in der Voliere alle gut miteinander auskommen, aber beim Freiflug gibt es plötzlich blutige Beißereien um die beliebtesten Verstecke. Du hast es also genau richtig gemacht, den Schrank zu entfernen.

    Ich drücke Dir die Daumen, dass Elza und Emil doch noch zueinander finden.

    Viele Grüße,
    Monika
     
Thema:

Neuer Partner-erst kuscheln , jetzt scheuchen?

Die Seite wird geladen...

Neuer Partner-erst kuscheln , jetzt scheuchen? - Ähnliche Themen

  1. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...