Neuer Partner?

Diskutiere Neuer Partner? im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Bin zum ersten mal auf dieser seite und brauche da mal einen Rat! Vor ein paar Tagen ist meine henne (percey) verstorben:traurig: und nun...

  1. JBOO

    JBOO Guest

    Hallo! Bin zum ersten mal auf dieser seite und brauche da mal einen Rat!
    Vor ein paar Tagen ist meine henne (percey) verstorben:traurig: und nun bin ich am überlegen ob ich dem Hahn (Rudi) einen neuen partner holen soll. Er hat sie immer nur atakiert und da war auch nicht von zusammenhalt zu sehen. Ich kann mir nur nicht vorstellen das es alleine für ihn besser ist:?
    Oder ob ich vielleicht lieber 2 Wellis dazuhole damit er überhaupt etwas gesellschaft hat denn einen Vogelfreund kann ich alleine nicht ersetzen:nene:
    Also wenn jemand einen guten rat für mich hat wäre ich dankbar:zustimm:
    LG Gela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Hi Gela!

    Nehme ich richtig an, dass Du Ziegensittiche hast, oder doch Springsittiche?!?

    Wellis würde ich auf keinen Fall als Partnerersatz zum ihm setzen, da die Kleinen gar nicht seine Sprache sprechen und vom Wesen ganz anders sind als Laufsittiche. Wenn sollte wieder eine Partnerin her, mit der er sich verständigen kann :trost:

    Bei Ziegen ist es oft so, dass sie keinerlei Schmusereien an den Tag legen und leider ist es häufig schwierig, ein harmonierendes Pärchen zusammenzustellen :traurig: Hast Du evtl. die Möglichkeit, Deinen Hahn zu einem Züchter zu geben, damit er sich seine Traumfrau selber aussuchen kann? Das wäre die optimale Lösung!
    Ansonsten könntest Du evtl. noch fragen, ob Du die Henne bei Streitereien wieder zurückbringen könntest. Allerdings solltest Du einige Zeit verstreichen lassen, bis Du sie zurückbringst, denn oft legt sich der Streit nach einiger Zeit und es gedeiht ein harmonierendes Pärchen:D
     
  4. JBOO

    JBOO Guest

    neuer partner

    Hi Svenny!

    oh ja genau ich habe einen Ziegensittich:~

    Danke das bringt mich schon ein bißchen weiter! Dann werde ich auch lieber wieder eine henne holen.
    Leider kenne ich keinen Züchter wo ich das machen könnte den Rudi habe ich aus einen annonce und dort lebte er alleine. Wie ist das eigentlich wenn man sich mehrere holt gibt es da streiterein unter den Hähnen? (Nur mal neugierig gefragt!)
    Lieber grüße zurück
    Gela:+schnecke
     
  5. JBOO

    JBOO Guest

    Hallo nochmal!
    Muß jetzt leider mit meinem hund zum Tierarzt bin dadnn nachher nochmal online
     
  6. #5 Ziegenfreund, 2. Februar 2006
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    hallo gela,

    nein mehrere paare geht nur, wenn du viel platz hast, also mindestens ein vogelzimmer, mit ganztägig freiflug, oder eine große außenvoliere.

    ah ja bevor ich es vergesse, herzliche willkomemen in den vogelforen!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Hi Gela!!!

    Uuuups ganz vergessen: HERZLICH WILLKOMMEN BEI UNS!!!!!:freude:

    Es wäre nett, wenn Du Dein Profil soweit ändern würdest, dass wir wissen woher Du kommst. Vielleicht können wir Dir dann bei der Suche eines Züchters behilflich sein.:)

    Wie Michael schon sagte, mehrere Paare würde ich nur halten, wenn Du genug Platz hast, denn die Hähne attackieren sich gerne, gerade wenn sie in Brutstimmung sind.
     
  9. JBOO

    JBOO Guest

    Hallo da bin ich wieder,
    Das mit den mehreren paaren war auch nur mal so gefragt. Die Vögel hatten bei mir immer den ganzen Tag die möglichkeit frei herum zu fliegen mehr als zwei würde ich auch nicht so gut finden da sie ja dann doch ne ganze menge mist machen:+pee: und dann müsste ich auch ne größere voliere haben und in unsere haben wir so viel herzblut reingesteckt das wäre schade.

    Ähm ja profil ändern.... wie mache ich das?
    Ich komme aus Heikendorf das liegt bei Kiel;)
     
Thema:

Neuer Partner?

Die Seite wird geladen...

Neuer Partner? - Ähnliche Themen

  1. Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch

    Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch: Ein freundliches Hallo! Ich bin seit einiger Zeit passives Mitglied im Vogelforum und lese aufmerksam die vielen interessanten, bzw. auch...
  2. Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?)

    Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?): Liebes Forum, meine zwei Federbällchen und ich sind neu hier, hallo zusammen :) Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kleinen Nymphen- und...
  3. Katharinasittiche neu eingezogen

    Katharinasittiche neu eingezogen: Hallo zusammen, ich bin seit Samstag Besitzer von zwei Katharinasittichen (9 Wochen jung, Männchen und Weibchen). Beide sind futterfest und...
  4. Nicht der richtige Partner

    Nicht der richtige Partner: Unser Graupapagei Frodo ist 10 Jahre alt und lebt mit einem 2 jährigem Partner Lemmi zusammen. Sie verstehen sich gut aber Frodo scheint sich nun...
  5. Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.

    Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.: Hallo, als ich noch geschlafen habe, hat mein Vater das Fenster in dem Zimmer aufgemacht, er hat leider gottes übersehen, das die Volierentür...