Nymphensittich=Schreihals???

Diskutiere Nymphensittich=Schreihals??? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe auch gleich ein anliegen. und zwar möchte ich von euch wissen ob nymphensittiche sehr sehr laute...

  1. #1 giggi4dervogel, 25. Februar 2008
    giggi4dervogel

    giggi4dervogel Mitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45279 Essen
    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier und habe auch gleich ein anliegen.
    und zwar möchte ich von euch wissen ob nymphensittiche sehr sehr laute sittiche sind.
    ich bin nämlich am überlegen ob ich mir nicht zwei anschaffen soll.natürlich kann ich das nicht alleine entscheiden.meine mutter ist dagegen weil sie von vielen gehört hat das es halt laute sittiche sind.
    aber kann das nicht a´n beschäftigungsmangel , einzelhaltung etc. liegen???
    auf einigen seiten habe ich auf jedenfall gelesen das es sehr freundliche sittiche sind die (zwar auch mal laut werden können) aber nocht am spieß schreien danke im voraus

    ps. kennt jemand ein paar züchter (kreis essen freisenbruch)und was kostet eigentlcih so ein pärchen??

    vielen dank im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Seerosengurke, 25. Februar 2008
    Seerosengurke

    Seerosengurke Krankenschwester mit HERZ

    Dabei seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forstern im Landkreis Erding Großraum München
    Hallo!
    Die Anschaffung von Nymphensittichen muß tatsächlich gut überlegt sein. Und ich find´s ganz toll, dass Du Dir vorher Gedanken machst! :zustimm:
    Auch find ich es klasse, dass es ein Pärchen sein soll. :zustimm::zustimm: Denn Einzelhaltung ist eine schreckliche Not und Einsamkeit für so einen Sittich, diese Leere kann kein Mensch füllen.
    Zu Deiner Frage: Wenn Nymphies zufrieden sind, "schreien" sie in der Regel nicht. Was aber schon stimmt, dass die Männchen, besonders am Vormittag, laute Melodien trillern, die dem Weibchen gefallen. Das muß man wissen, denn das kann einen schon nerven, wenn es einem nicht gefällt (ich z.B. habe 22 Nymphies in der Wohnung und finde das Konzert super schön:D)
    Das sollte Dich aber nicht etwa dazu verleiten, 2 Weibchen zu nehmen:nene:. Gleichgeschlechtliche Paare können harmonieren, aber besonders bei Weibchen kommt es auch zu Disharmonien.
    Ich werde Dir gleich noch mal paar Links schicken per PN (denn Verlinken ist hier glaub ich net so gern gesehen?). Dann kannst Du Dich noch weiter informieren.
    Liebe Grüße
    Brigitte
     
  4. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Also mein Nymphi war damals der absolute Schreihals, da er ja alleine gelebt hat. (leider). Nachdem ich ihn behalten konnte habe ich ihm eine süße Henne gekauft. Seitdem ist er zu 80% super still. Manchmal singt er, was aber nicht laut oder störend ist. Außerdem schreit er bzw. meckert er, wenn seine Kleine nicht so pariert wie er es möchte. Also wenn sie getrennt sitzen, schreit er so lange, bis sie zu im hinfliegt. Aber das ist ja nicht ständig. Ich persönlich empfinde meine Nymphensittiche als sehr ruhig.

    Aber es ist sehr schwer zu beurteilen, da ja jeder Lautstärke anders empfindet. Damit will ich sagen, dass ich etwas als leise empfinde, während es andere als laut empfinden. Das macht die Sache eben sehr schwer zu beurteilen.

    Ansonsten kann ich mich nur Brigitte anschließen
     
  5. #4 Seerosengurke, 25. Februar 2008
    Seerosengurke

    Seerosengurke Krankenschwester mit HERZ

    Dabei seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forstern im Landkreis Erding Großraum München
    HUHU Giggi,
    Du hast ne PN. Klicke oben rechts auf den Link "Private Nachrichten".
    Gruß Brigitte
     
  6. B-Angel

    B-Angel Vogelbekloppte

    Dabei seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    das Beste wäre, wenn du schon ein festes Pärchen finden könntest.

    So ist zumindest das Problem gelöst, wegen Geschlechterfrage, denn bei Jungtieren ist es nicht immer gleich feststellbar. Und es wäre eventuell auch keine Zwangsverpaarung

    Und vor Allem sind sie wesentlich harmonischer im Umgang; als Junghähne die wie bekloppt Balzen :D, Junghennen die noch keinen Partner haben.

    vielleicht findest du ja hier im Forum ein Paar, was aus privaten Gründen leider abgegeben werden muß.

    Denn die älteren Tiere könnten auch zutraulich schon sein, oder werden. :zwinker:
    Und vielleicht ist auch im Tierheim in deiner Nähe ein Paar zu finden.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Mirjam

    Mirjam Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sümeg (Ungarn)
    Hallo!
    Also ich habe selbst zwei Nymphen und ich denke die sind sehr ruhig! Hatte schon mehrere Nymphen zusammen, aber sie waren insgesamt nicht so laut wie zB ein Rosellasittich. Also wenn ich es beschreiben soll, finde ich den Hahn ein bisschen lauter, als die Henne. Vor allem wenn ich telefoniere, muss er sofort anfangen zu singen! Also ich denke nicht, dass ise so laut sind... Wellensittiche können lauter sein.

    LG

    Mirjam
     
  9. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Das muss ich einfach erzählen, obwohl es nicht wirklich zum Thema passt. Es gibt einige Werbungen und eine Comedysendung (ich glaube Zack auf sat1) in der gepfiffen wird. Mein Nymphi fühlt sich dadurch super provoziert. Also wenn ich so etwas anschalte, legt Nymphi los und versucht diesen bösen Feind zu übertönen. :+party: Also in dem Moment ist er schon etwas lauter ;) aber sooo süß
     
Thema: Nymphensittich=Schreihals???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich laut

    ,
  2. nymphensittich zu laut was tun

    ,
  3. sind nymphensittiche laut

    ,
  4. nymphensittich lautstärke,
  5. nymphensittich sind laut,
  6. content,
  7. wen mein nympfensitig laut is was hat er,
  8. nymfensichtig zu laut,
  9. wie laut werden nymphensittiche,
  10. wieso ist mein nymphensittich lait,
  11. was macht man wenn nymphensittich laut sind,
  12. nymphensittich extrem laut,
  13. nymphensittich sehr laut,
  14. sind nyphensittiche laut,
  15. wie laut sind nymphensittiche,
  16. http:www.vogelforen.denymphensittiche160910-nymphensittich-schreihals.html,
  17. nymphensittich zu laut,
  18. wie laut werden nymphensittiche .,
  19. warum sind Nymphensittiche laut,
  20. mein nymphensittich ist ruhig,
  21. nymphensittiche laut,
  22. der nympfensittich ist sehr laut,
  23. nymphensittich laute,
  24. nympfensittich ist sehr laut,
  25. nymphensittich wie laut
Die Seite wird geladen...

Nymphensittich=Schreihals??? - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Extreme fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    Extreme fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  3. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...