Nymphensittiche: Hühnereier-Schalen

Diskutiere Nymphensittiche: Hühnereier-Schalen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Mahlzeit :D! Gerade haben wir alle zusammen Mittag gekocht und dabei Hühnereier verwendet. Nun kam mein Vater auf die Idee, die Schalen (heiß...

  1. Rosi

    Rosi Guest

    Mahlzeit :D!

    Gerade haben wir alle zusammen Mittag gekocht und dabei Hühnereier verwendet. Nun kam mein Vater auf die Idee, die Schalen (heiß ausgespült) dem Piepsi zu geben, der sie auch mit Begeisterung zerlegt hat. Ist das in Ordnung oder schädlich für Nymphies (eigentlich ist es doch nur Kalk, oder)?
     
  2. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30.04.2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    klar kannste das machen...

    Hallo Rosi, hallo Merlin(e)

    Hühnereischalen sind ein guter Kalklieferant. Du kannst sie Deinem Nymphen gerne anbieten. Nur solltest Du darauf achten, daß Du sie vorher gut heiß ausspülst, wegen der evt. Gefahr von Salmonellen und ähnlichem.

    Auch solltest Du im Falle einer Brut - das sage ich hier nun mehr allgemein, denn Merlin(e) wird kaum alleine brüten :? - diese Eierschalen gute 10 bis 14 Tage vorher nicht mehr geben. Denn sonst kann es passieren, daß eine brütende Henne oder ein Zuchthahn dann vor lauter Eierschalen-Begeisterung die eigenen frißt. Wie gesagt, dieser Tip hier mal nur allgemein.

    Es spricht aber nichts dagegen, wenn sich Merlin(e) auf diese Art und Weise ihren Bedarf an Kalk deckt. :) :)

    Liebe Grüße von Daniela
     
  3. Rosi

    Rosi Guest

    Hi Daniela!

    Das ist gut, denn der Piepsi war echt begeistert davon. Und allein ist es auch nicht mehr lange, in knapp 4 Wochen gibt's nen Partner/in zum Selbstaussuchen.

    Vielen Dank!
     
  4. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30.04.2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    bitte sehr.....

    Hallo Rosi, hallo Merlin(e),

    das finde ich ja toll, wenn Merlin(e) eine/n Partner/in bekommt. Und noch dazu selber aussuchen, dann muß es ja klappen. :D :D

    Ich drücke Euch beiden jedenfalls die Daumen, daß er/sie bald "fündig" wird...

    Liebe Grüße von Daniela :)
     
  5. #5 Helga Näfe, 06.12.2000
    Helga Näfe

    Helga Näfe Guest

    hallo Rosi,

    ich würde die Hühnereierschalen nicht nur heiß ausspülen
    sondern richtig kochen wegen den Salmonellen das ist
    gefährlich, ansonsten ist der Kalk natürlich gut.

    Gruß Helga
     
Thema:

Nymphensittiche: Hühnereier-Schalen

Die Seite wird geladen...

Nymphensittiche: Hühnereier-Schalen - Ähnliche Themen

  1. Wir (Nymphensittiche) suchen DRINGEND ein neues Zuhause

    Wir (Nymphensittiche) suchen DRINGEND ein neues Zuhause: Da wir auf der Seite unseres kleinen Tierschutzvereins (Tierschutz im Kiez e.V.) sowie in zahlreichen Vermittlungsgruppen leider keinen Erfolg...
  2. Nehmen Nymphensittiche fremde Küken an?

    Nehmen Nymphensittiche fremde Küken an?: Hallo, Wir haben heute morgen ein Küken (wahrscheinlich einen Spatzen mit gefieder) gefunden und nun haben wir uns gefragt ob wir dieses auch zu...
  3. Beide Nymphensittiche nachts nicht immer auf dem Gelege

    Beide Nymphensittiche nachts nicht immer auf dem Gelege: Guten Morgen ich bin neu hier, mein Name ist Ellen 1968. Unsere Nymphensittiche haben seit gestern 3 Eier, es ist die erste Brut der beiden,...
  4. Nymphensittiche auf Balkon

    Nymphensittiche auf Balkon: Hallo zusammen, ich möchte gerne auf meinem Balkon eine Voliere bauen und zwei Nymphensittiche bei mir aufnehmen. Habe auch viele Jahre...
  5. 29303 Bergen 4 Nymphensittiche suchen ein neues Zuhause

    29303 Bergen 4 Nymphensittiche suchen ein neues Zuhause: PLZ und Ort: 29303 Bergen *nächst größere Stadt: Celle, Hannover, Lüneburg, Uelzen *Name: Charly *Geschlecht: Hahn *Farbschlag/Farbbeschreibung:...