Partner für Pepe

Diskutiere Partner für Pepe im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Unsere Pepe soll einen Partner bekommen :freude:, sie ist ein Mädchen trotz ihrem Namen und im nächsten Jahr wollen wir eine zweite...

  1. #1 blaustirnchen, 29. Dezember 2007
    blaustirnchen

    blaustirnchen Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Unsere Pepe soll einen Partner bekommen :freude:, sie ist ein Mädchen trotz ihrem Namen und im nächsten Jahr wollen wir eine zweite Blaustirnamazone dazu kaufen.
    Pepe ist 18 Monate und eine Naturbrut, ziemlich Handzahm. Ich darf kraulen, sie turnt auf mir herum und knabbert an meinen Fingern, manchmal etwas fester, aber sie beißt nicht zu.
    Nun hätten wir ein paar fragen.

    1. Könnten wir ein zweites Mädchen dazu holen oder muß es ein Hahn sein ?
    2. Wenn wir ein Pärchen haben, müssen wir dann damit rechnen das wir evtl.
    attackiert werden, wenn die zwei in Brutlaune kommen oder kann es
    generell zu Angriffen vom Männchen kommen ?
    3. Sind zwei erheblich lauter wie ein einzelner ? Pepe ist nicht verbrüllt.
    Ab und zu mal laut verkraften wir, nur nicht den ganzen Tag.
    4. Wie verhindert man Nachwuchs ?


    Ich möchte mich im voraus für die Antworten bedanken
    gruß Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Hallo Andrea!

    1. Wir haben auch 2 Mädels (Zufall), aber Hahn und Henne wäre wohl besser.
    2. Auch die Mädels können angreifen, wobei wohl die Hähne während der Brutzeit sehr "böse" werden können.
    3. Na ja, wenn 2 Amas losbrüllen, kann's schon mal ziemlich laut werden.
    4. Während der Brutzeit keine Nistmöglichkeit (Karton, Kiste, Höhle usw.) hinstellen und hoffen, dass nicht irgendwo im Wäscheschrank Eier gelegt werden.:D

    Conny
     
  4. #3 blaustirnchen, 29. Dezember 2007
    blaustirnchen

    blaustirnchen Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Dann muß ich mir wenigstens keine sorgen machen, das ich mit einem Mädchen komme, obwohl es unbedingt ein Hahn sein sollte.
    Züchten wollen wir eh nicht ; Pepe soll nur nicht Jahre alleine leben und einfach jemanden haben den sie mag und der papageisch kann.
    also kommt nächstes Jahr eine Babyama in unsere Wohnung.
    Da werden unsere Nachbarn begeistert sein, wenn noch so ein Geier
    mit mir singt :dance:.
    Und ich denke zahm bekommt man sie trotzdem. Wir haben geraten bekommen eine Handaufzucht zu kaufen, damit sie dann nicht scheu werden.
    Aber da ist die Entscheidung noch nicht gefallen, ich habe mit Pepe fast ein Jahr gebraucht das sie so ist und hab jetzt schon etwas angst das ich mit einer 2. Amazone alles kaputt mache.


    gruß Andrea
     
  5. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Wie schön, dass Ihr einen Zweitvogel plant.
    Am besten, Ihr lasst das Geschlecht vor dem Kauf bestimmen (DNA).

    Was die Zutraulichkeit angeht, glaube ich kaum, dass Pepe sein Vertrauen verliert, wenn ein zweiter Vogel da ist. Das Vertrauen von Naturbruten zu gewinnen, ist sicher schwieriger als bei Handaufzuchten, dafür sind diese Tiere aber artgeprägt und natürlicher aufgewachsen, als die, die vom Menschen aufgezogen wurden.

    Schau mal da: www.naturbrut.info :zwinker:
     
  6. #5 blaustirnchen, 30. Dezember 2007
    blaustirnchen

    blaustirnchen Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hätte noch eine frage :
    Kann ich auch eine Naturbrut dazu setzten die, die gleichen Eltern hat wie unsere Pepe hat ?
    Junge wollen wir ganz sicher nicht bekommen, ich könnte mich nicht von denen trennen:traurig:.

    Gruß Andrea
     
Thema:

Partner für Pepe

Die Seite wird geladen...

Partner für Pepe - Ähnliche Themen

  1. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  2. Neuen Partner für Kanarienhahn?

    Neuen Partner für Kanarienhahn?: Hallo liebe Vogelcommunity! Meine Henne ist leider verstorben, jetzt ist mein Hahn allein. Er ist zwar recht selbstständig und hat auch irgendwie...
  3. Wo genau den Partner holen?

    Wo genau den Partner holen?: Halli, hallo liebe Vogelfreunde. Nachdem ich jetzt weiß dass unser gefiederter Freund gesund ist, nochmal zu meinem ursprünglichen Thema. Der...
  4. Sperlingspapageien Henne im Rhein-Main Gebiet sucht neuen Partner

    Sperlingspapageien Henne im Rhein-Main Gebiet sucht neuen Partner: Gestern ist leider ihr Partner verstorben und nun suchen wir ganz schnell ein neues liebevolles Heim mit passendem Hahn für sie, damit sie nicht...
  5. Partner suchen gar nicht so einfach

    Partner suchen gar nicht so einfach: Da ich seit geraumer Zeit auf der Suche bin, einen geeigneten Partnervogel für meinen Graupapagei zu finden, wende ich mich heute mal...