Partner für Roxanne

Diskutiere Partner für Roxanne im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe eine Frage an Euch. Ich habe ein Nymphensittichmädchen, ca. 41/2 Jahre alt, sehr fixiert auf mich, total zahm. Ich würde ihr...

  1. Ivana

    Ivana Guest

    Hallo,

    ich habe eine Frage an Euch.
    Ich habe ein Nymphensittichmädchen, ca. 41/2 Jahre alt, sehr fixiert auf mich, total zahm.
    Ich würde ihr gerne einen Partner dazusetzen.
    Geht das, nach dieser langen Zeit allein?
    Oder kann es zu Kämpfen mit Verletzungen oder tödlichem Ausgang kommen?
    Was ist besser? Ein Weibchen oder ein Männchen dazu?

    Würde mich über Tips sehr freuen.

    Gruß, Ivana
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wolfram

    Wolfram Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi Ivana
    dass Du Deiner Roxanne einen Partner dazugesellen willst,
    finde ich ( und sicherlich auch Deine Roxanne ) prima.

    "...Oder kann es zu Kämpfen mit Verletzungen oder tödlichem Ausgang kommen?..."
    Diese Befürchtung brauchst Du sicherlich nicht zu haben. Im
    schlimmsten Fall wird Deine Roxanne anfangs etwas zickig
    reagieren, indem sie ihn oder sie dazu zwingt, einen gewissen
    Respektabstand einzuhalten. Das gibt sich aber in Laufe der Zeit.
    Vielleicht verstehen sie sich aber auch von Anfang an prächtig.
    Das kann man nicht voraussagen. Aber Kämpfe, wie Du sie
    vielleicht befürchtest, werden nicht statfinden

    Ob Männchen oder Weibchen - Hauptsache ein Artgenosse, der
    die gleiche "Sprache spricht". Ich selbst habe zwei Männchen, die
    sich nach anfänglichen Schwierigkeiten nun prächtig verstehen.

    Also. auch wenn ich persönlich zu Deiner Dame einen Herren dazu
    gesellen würde - wichtig ist wie schon gesagt ein Artgenosse.

    Na, dann werden wir ja bald wieder von euch hören? :-)

    Liebe Grüsse
    Wolfram
     
  4. Lupi

    Lupi Guest

    Hi Ivana,

    ich finds auch super, dass du deinem Mädchen einen Partner geben willst. Wollte nur mal meinen Senf bezüglich des Geschlechts des Partners dazugeben. Aus eigener Erfahrung und auch aus Erzählungen halte ich es für besser, ein Männchen dazuzusetzen. Sicher kann es auch mit zwei Weibsen gut gehen, hab aber wie gesagt noch nicht viel gutes darüber gehört.

    Ich hatte am Anfang zwei Hähne, da hat der eine den anderen total terrorisiert, weil er schon ein paar Tage länger bei uns war und deshalb Chef sein wollte. Und ich hab von einem Züchter gehört, dass zwei zänkische Weiber sich auch gegenseitig das Leben schwer machen können.

    Naja, ist wie gesagt meine ganz persönliche Erfahrung. Sicher gibts auch verträgliche Nymphen, denen alles recht ist - allerdings sind meine vier von der anderen Sorte :p

    Übrigens spielt manchmal auch die Färbung eine nicht ganz unwesentliche Rolle. Unser Pärchen ist zwar wildfarben (Hahn) und gescheckt (Henne), also auch unterschiedlich, aber es kann u. U. erfolgreicher sein, zwei mit der gleichen Färbung zusammen zu tun.

    Gruß, Lupi
     
Thema:

Partner für Roxanne

Die Seite wird geladen...

Partner für Roxanne - Ähnliche Themen

  1. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  2. Neuen Partner für Kanarienhahn?

    Neuen Partner für Kanarienhahn?: Hallo liebe Vogelcommunity! Meine Henne ist leider verstorben, jetzt ist mein Hahn allein. Er ist zwar recht selbstständig und hat auch irgendwie...
  3. Wo genau den Partner holen?

    Wo genau den Partner holen?: Halli, hallo liebe Vogelfreunde. Nachdem ich jetzt weiß dass unser gefiederter Freund gesund ist, nochmal zu meinem ursprünglichen Thema. Der...
  4. Sperlingspapageien Henne im Rhein-Main Gebiet sucht neuen Partner

    Sperlingspapageien Henne im Rhein-Main Gebiet sucht neuen Partner: Gestern ist leider ihr Partner verstorben und nun suchen wir ganz schnell ein neues liebevolles Heim mit passendem Hahn für sie, damit sie nicht...
  5. Partner suchen gar nicht so einfach

    Partner suchen gar nicht so einfach: Da ich seit geraumer Zeit auf der Suche bin, einen geeigneten Partnervogel für meinen Graupapagei zu finden, wende ich mich heute mal...