Schnabelfrage

Diskutiere Schnabelfrage im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Wie lang darf eigentlich der Schnabel eines Grauen bzw. Papageien sein??? Mir ist bei dem Moses aufgefallen, dass sein Oberschnabel viel länger...

  1. Moses

    Moses Guest

    Wie lang darf eigentlich der Schnabel eines Grauen bzw. Papageien sein??? Mir ist bei dem Moses aufgefallen, dass sein Oberschnabel viel länger und gebogener ist, als bei Nico! Und dass er schnell wächst! Ich habe zwar diverse Pediküre-Stangen im Käfig, die auch zum abwetzen benutzt werden, aber wenn der Schnabel schnell wächst, dann müsste man ihn doch irgendwann kürzen lassen, oder was meint ihr????????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rosita H., 23. Mai 2003
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Tanja

    Das beste wäre wenn Du mal ein Bild von deinen Grauen reinstellst damit man den Schnabel mal sieht.Bei meinen ist es so das der Schnabel der Männchen wesentlich größer und länger ist als der der Weibchen. Eine Kürzung würde ich nur dann empfehlen wenn der Vogel kaum noch Nahrung aufnehmen kann
     
  4. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.198
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Groß-Gerau
    Dito..bei mir isses genauso.
    Hast Du Deine Geier ges ext?
    Vielleicht ist es ja nur der Geschlechtsunterschied.
     
  5. Moses

    Moses Guest

    Ich kenne das Geschlecht der beiden nicht, es sind nur Spekulationen und wir denken, dass Moses ein Hahn, und Nico eine Henne ist, aber das ist wirklich nur unser Gedanke!
    Ich kann mal ein Foto machen, weiß aber nicht, wie ich es hier reinstellen soll, habe da immer Probleme mit weil die Meldung kommt, die Bilder seien zu groß, obwohl ich diese immer schon verkleinere.... mal sehen.... wenn ihr zufällig Fotos vom Schnabel habt, wäre lieb wenn ihr diese hier reinsetzen würdet, dann könnte ich auch mal Vergleiche ziehen! Futter kann er natürlich noch aufnehmen, mir ist es halt aufgefallen und ich bin der Meinung, dass der Schnabel schnell wächst!
    Habt ihr denn schon einmal einen Schnabel kürzen lassen, oder war es bis jetzt noch nie erforderlich??? Wenn man es machen lassen müsste, dann sollte man doch lieber zum TA gehen, oder kann man ihn auch mit einer Feile abfeilen?? Im Schnabel sind ja auch Nerven, oder???
     
  6. #5 Bettina B., 23. Mai 2003
    Bettina B.

    Bettina B. Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2001
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    ein Schnabel ist nur dann zu lang, wenn er den Vogel behindert. Auf keinen Fall selbst dranrumfeilen!

    Ein Bild, auf dem man den Größenunterschied (männlich/weiblich) sieht, hab ich leider keins gefunden. Nur einen Film, aber der hat leider knapp 8 MB - falls du dir das antun willst:

    Film


    Grüße,
    Bettina
     
  7. Moses

    Moses Guest

    Hallo Bettina,

    lade gerade das Video runter, 60 % habe ich schon gesehen.... allerdings kann ich die Schnäbel nicht so gut erkennen! Ich denke dass Moses ungefähr die gleiche Schnabellänge hat, wie der Graupapa von dir, der als zweites zu sehen ist und auf den Ästen herumturnt! Wobei ich sagen würde dass meiner den Schnabel noch etwas länger hat!! Ist das ein Hahn und der andere eine Henne?????
     
  8. #7 Bettina B., 23. Mai 2003
    Bettina B.

    Bettina B. Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2001
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Genau - und gegen Schluß siehst du den Schnabel auch noch etwas näher (ich hatte ihn direkt vor der Nase :D )
    Du kannst das Bild auch größer ziehn, wird dann zwar etwas verschwommen, aber doch noch deutlich genug.

    Grüße & ein schönes Wochenende,
    Bettina
     
  9. #8 Heike Reinhardt, 23. Mai 2003
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Tanja. Bei meinem Spike ist der Schnabel auch noch länger als auf dem Video. Er ist ein getesteter Hahn. Die Fibi hat einen kürzeren. Vielleicht kannst Du hier was erkennen? Rechts ist der Spike, links die Fibi.
     

    Anhänge:

  10. Moses

    Moses Guest

    der Schnabel von meinem Grauen ist doch noch etwas länger und gebogener.... ich war sehr erstaunt als ich das Video gesehen habe, mir kam es so vor, als hättest du meine beiden gefilmt, die Ähnlichkeit ist enorm!! Ich könnte glatt in der Annahme sein, dass meine beiden auch Hahn und Henne sind, vom Gesicht und Schnabel her...
    Selbst am Schnabel werde ich natürlich nichts machen, ich warte nochmal ein paar Wochen, wenn er dann noch mehr gewachsen ist, werde ich vorsichtshalber doch mal zum TA fahren, muss da sowieso bald wieder hin wegen Routineuntersuchung (Aspergillose).
     
  11. Moses

    Moses Guest

    Hallo Heike,

    ich würde sagen, der Schnabel von Moses ist noch einen tick länger als von deinem Spike... ist aber auch schwer zu sagen, so ganz genau sieht man es ja auch nicht auf dem Foto... ich werde am Montag versuchen, hier nochmal ein Foto reinzusetzen!!!
     
  12. #11 Heike Reinhardt, 23. Mai 2003
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Ich werd auch mal versuchen den Schnabel näher zu bekommen. Der läßt sich ja gerne knipsen. Kann man dann so schön nach der Kamera schnappen und rum montieren:D .
     
  13. #12 Rosita H., 23. Mai 2003
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Tanja

    Hier mal der Schnabel von Merlin Hahn und Nicky Hahn[​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]



    [​IMG]
     
  14. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Schnabellänge

    Hallo

    hier mal ein Bild von Joschi ( Hahn ), in etwa so lang wie auf Rositas 2. Bild

    [​IMG]

    noch mal Joschi

    [​IMG]

    Alfred u. die Kleine

    [​IMG]

    Ich glaube nicht das der Schnabel auf den verschiedenen Bildern zu lang ist:~ .
     
  15. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Also ich finde das alle Schnäbel die auf den Bildern zu sehen sind absulut im Normalbereich sinhd!
    Hähne neigen schon mal zu längeren Schnäbeln und solange sie normal fressen können besteht kein Grund zur Sorge!
    Bin jetzt nicht gerade zu Hause aber wenn ich am So wieder vor meinen PC sitze dan häng ich mal ein Foto von einen meiner Grauen an der wirklich einen überdurchschnittlich langen Schnabel mal hatte nach den Schnabelgelenksbruch!
     
  16. Speedy01

    Speedy01 Papasüchtig

    Dabei seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22459 Hamburg
    Ich würde den Schnabel wirklich nur kürzen lassen wenn er bei der Futteraufnahme behindert.
    Meine Erfahrung ist das die Schnäbel nach dem kürzen viiiiiel schneller wieder wachsen, als wenn sie natürlich abgenutzt werden.

    Mein damaliger TA hatte früher mal bei meinem Zwergara den Schnabel gekürzt, ob ihr`s glaubt oder nicht, nach ca. 2 1/2 Monaten war der Schnabel länger als vorher!!!

    Besser wirklich viel Holz zum nagen anbieten, auch die dicken Bananenkartons werden mit Vorliebe geschreddert. Bei mir hat kein Geier einen zu langen Schnabel mehr und Langeweile gibt`s so auch nicht...

    Viele Grüße aus Hamburg :0-
    Iris
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Jetzt sieh dir mal diesen Schnabel an!
    Er behinderte selbst in dieser länge den Grauen in keiner Weise am Fressen und ich lies ihn auch nicht korrigieren.
    Nach kurzer Zeit erledigte sich das ganze von selbst den die Spitze brach beim nagen ab,sie war nicht mehr durchblutet!
     

    Anhänge:

  19. Moses

    Moses Guest

    Erstmal vielen vielen Dank für die Fotos!!!
    Ich kam am WE leider nicht dazu, den Schnabel zu fotografieren, werde dies aber noch machen!
    So wie es aussieht, scheint die Schnabellänge von Moses völlig in Ordnung zu sein, anhand eurer Bilder! Denn sein Schnabel ist ungefähr so lang wie von euren Grauen! So lang wie auf dem Foto von Utena allerdings nicht, aber das Foto ist zumindest ein gutes Beispiel gewesen! Wenn es bei der Länge noch keine Probleme gab, dann brauche ich mir erst recht keine Gedanken zu machen! Mir ist es halt nur aufgefallen dass sein Schnabel im Gegensatz zu Nico´s viel länger und spitzer ist.... ihr kennt das ja, man macht sich wegen jeder kleinen Veränderung große Sorgen!!!!!
     
Thema:

Schnabelfrage

Die Seite wird geladen...

Schnabelfrage - Ähnliche Themen

  1. Hab auch ne Schnabelfrage

    Hab auch ne Schnabelfrage: Hallo Ihr , als ich die Bilder von Jocky bearbeitet habe ist mir aufgefallen , dass sie einen sehr langen Oberschnabel hat , was meint ihr , ist...