Sprechperlen

Diskutiere Sprechperlen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Ich habe da mal eine Frage. Also heute stieß ich im Supermarkt wieder auf diese Sprechperlen. Ich frage mich immer wieder: "Das ist doch...

  1. #1 Glitzerchen, 7. Juli 2006
    Glitzerchen

    Glitzerchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Ich habe da mal eine Frage. Also heute stieß ich im Supermarkt wieder auf diese Sprechperlen. Ich frage mich immer wieder: "Das ist doch Verarschung hoch 3, oder?"
    Also was soll das sein??? Wunderfutter für Wellis??? Wieso bringt man so einen Mist auf den Markt??? Was sind das für "Perlen"?
    Ich habe sowas noch nie gekauft, aber ich sehe diese Tütchen immer im Regal liegen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Dann belass es auch dabei:D
     
  4. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Es gibt doch auch "Haarwuchsmittel" gegen Glatze und Schlankheitspillen.
    In diese Kategorie gehören auch "Sprachperlen".:D
    Und was meinst du,wenn das Tierchen sein erstes "Hallo" krächzt-dann haben diese Perlen wieder gewirkt.:p
    Stehen da eigentlich Inhaltsstoffe auf der Tüte?
    Liebe Grüße,BEA
     
  5. #4 Glitzerchen, 7. Juli 2006
    Glitzerchen

    Glitzerchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Auf die Inhaltsstoffe habe ich noch nicht geguckt. Das würde mich nun auch sehr interessieren. Ich werde nächstes Mal draufschauen. Irgendwelche Sämereien, nehme ich an.
    Ja, es ist wohl das Gleiche wie Shampoo gegen Glatze!!! :D
     
  6. Liora

    Liora Guest

    Von der HP der entsprechenden Firma
     
  7. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    ja

    ja ich kenne diese dinger auch,,,,,,die lassen sich doch echt immer was neues einfallen nur um den verbraucher zu linken und zum kauf von irgentwelchen normalen körnchen zu überteuerten preisen anszuspornen!8(
     
  8. Dolly05

    Dolly05 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59519 Möhnesee
    Na, so neu ist das Zeugs gar nicht. Das gab es schon vor 25 Jahren als ich meinen ersten Wellensittich bekommen habe. Leider scheinen immer noch genug Leute darauf hereinzufallen. Ansonsten würde es sich nicht lohnen, das weiterhin anzubieten.

    Gruß
    Dolly
     
  9. #8 Wuzimädi, 7. Juli 2006
    Wuzimädi

    Wuzimädi Guest

    :D Genau. Ich hab die Dinger auch gleich mit meinem ersten Wellensittich dazubekommen. Mein Vater hat die damals auch immer fleissig gekauft, und nach jeder "Verabreichung" hat er fleissig mit dem Bubi sprechen geübt :nene: Aber der Bubi hat komischerweise nie ein Sterbenswörtchen gesagt :p
    Aber so "doof" werden heute trotz der Aufklärung trotzdem noch einige sein, sonst würde es sich wohl nicht lohnen. Bei uns hab ich die Dinger allerdings schon jahrelang nirgends mehr gesehen.
     
  10. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ohje, dann darf ich wohl kaum erwähnen das ich die auch mal gekauft hab?!:~ :o *ganzvorsichtigguck*:~ :o
     
  11. #10 Glitzerchen, 8. Juli 2006
    Glitzerchen

    Glitzerchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    :D Macht ja nix! Schaden werden sie wohl nicht! :D
    Heute habe ich sie erst im Fressnapf gesehen. Ich habe Fruchthalter gekauft. Ich habe auch diesmal draufgeguckt was drin ist. Konnte ich mir aber nicht alles merken.
    Da gibt es echt viel von dieser Art an Futter. Von Sprechperlen bis Mauserhilfe, und Vogelkräftigung, und, und, und... Das sind solche Tütchen.
    Ich konnte mir nur irgendwie nicht vorstellen, dass jemand glaubt der Vogel beginnt zu sprechen, wenn er ihm Sprechperlen gibt! Obwohl... so ein paar Leute kenne ich.. .die würden das wohl glauben.:~
     
  12. floyd

    floyd Guest

    die leute glauben so einiges...

    es soll sogar leute geben, die stofftücher anbeten...

    grüße floyd
     
  13. #12 Désirée, 9. Juli 2006
    Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Na Deine Frage verwundert mich doch schon ein bissl:

    Es ist doch ziemlich offensichtlich, dass man am meisten Kohle damit scheffelt, die geheimen Wünsche der Verbraucher zu befriedigen. Nun frag mal den Otto-Normalverbraucher, was für ihn die Besonderheit an einem Vogel ausmacht und warum er einen kaufen würde.
    Ich tippe mal darauf, dass etwa 90% der Leute das Sprechen erwähnen würden. In Tieranzeigen wird auch häufig genug als Plus beim Vogel angegebene, dass er schon sprechen kann.

    Also da liegt es doch Nahe ein Produkt auf den Markt zu bringen, dass dem Verbraucher verspricht, dass auch sein depperter (das ist nun Ironie:p ) Vogel endlich sprechen lernt, denn dafür hat er ihn ja mal ursprünglich gekauft.

    Da wundert es mich gar nicht, dass diese Leute so lange an die Wirkung glauben. Ich meine wer seinen Vogel zum Sprechen bringen will, der hat doch an sich schon nicht mehr alle Latten am Zaun. Wann würde denn ein Mensch anfangen zu piepsen? Doch nur, wenn er keinen anderen Kontakt hat, als zu Vögeln. Jeder Vogel der spricht ist für mich schon leicht angeknackst Inwieweit es dem Vogel dann in seinem Vogeldasein wirklich schadet sei dahingestellt.
     
  14. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Wo ist das Problem:? Das mach´ich fast jeden Tag:D
     
  15. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hm, ich hab ja auch einen Sprecher... Der hat aber erst zu sprechen angefangen, als der vierte Vogel dazu kam und hat nie Sprechperlen oder Sprachtraining gehabt.
    Jetzt hör ich ihn nur noch selten seine sätzchen aufsagen, aber Tüteeeeeee kommt gaaaaaaaaaanz oft beim Balzen mit seiner Angebeteten Wellidame. Sonstige Verhaltensstörungen kann ich aber nicht (mehr) feststellen...

    LG

    Es gibt also immer solche und solche :)
     
  16. #15 kLeinDiNoBaBy, 9. Juli 2006
    kLeinDiNoBaBy

    kLeinDiNoBaBy Guest

    Ich hab' auch schon öfters diese Tütchen gesehen mit Mauserhilfe, Sprechperlen & Co...

    Die Sprechperlen hab ich immer ausgelacht, die Mauserhilfe zwar noch nie gekauft aber mir schonmal ernsthafter überlegt ob das was hilft.
    Dass die Sprechperlen Schwachsinn sind, wissen glaub ich die meisten.
    Doch hat schonmal jemand die Mauserhilfe ausprobiert? 8o
     
  17. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Das Geld kannst Du Dir auch sparen:zwinker:
     
  18. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Nachdem mein erster Wellie nicht sprechen lernen wollte, hab ich angefangen.:D
     
  19. Gertrud

    Gertrud Gertrud

    Dabei seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Karlsruhe
    hallo zusammen,
    ob ein welli sprechen lernt oder nicht hängt bestimmt nicht mit irgendwelchen sprechperlen zusammen . ich denke auch stundenlanges vorquatschen ist sinn und zwecklos. ob ein welli spricht oder nicht hängt wohl damit zusammen , dass wellis als schwarmvögel leben und die männchen sich der ausgewählten gegenüber interessant machen müssen .sie bauen verschiedene laute in ihren balzgesang ein,damit sie sich von den anderen der angebeteten gegenüber abheben.judith hat einen sehr niedliches welli päärchen und DER lili spricht wirklich viel und witziges "zeugs" .dabei hat sich keiner stundenlang vor den käfig gestellt und ihm die ohren vollgequatscht sondern er hat einfach damit angefangen.mittlerweile assoziiert er bestimmte worte und weiß genau welche reaktion sie haben ,wenn er sie uns gegenüber einsetzt.das macht ihm sichtlich spass. zu seiner flora redet er unermüdlich mal wellisprache ,oft genug gemurmel und alles was er so aufgeschnappt hat.ich könnt mich ausschütten vor lachen ,wenn er flora anbalzt ,sie füttert und zwischen getzwitscher sagt : geh zähneputzen. gell lilli bisch du sssssüsss. und andere sachen.ich persönlich finde das auch nicht als störung des verhaltens und halte unseren lilli für einen cleveren kleinen kerl ,der uns durch seinen fröhliche art viel freude bereitet
    viele grüße
    gertrud (von den agas)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. floyd

    floyd Guest

    welches: das tempo taschentuch, das kleenex oder das turiner grabtuch? :zwinker:

    als alternative gäbe es da noch so`n verbrannten toast... :k :)

    ja, ja, der glaube, opium fürs volk...

    ich weiß wirklich nicht, warum die leute immer wollen, dass ihre tiere schwätzen? :?
    by the way: der eine wellensittich von meinem freund/nachbarn hat eine zeit lang immer die nymphensittiche nachgeahmt. aber seit monaten hören wir es nicht mehr. es kam eines tages und verschwand eines tages wieder.

    grüße floyd
     
  22. 2magics

    2magics Guest

    sprechperlen...

    na man könnte doch auch einen duden in den käfig legen...

    dann lernen sie nicht nur sprechen, sondern haben auch noch gleich die gramatik erlernt. :prima:

    oder von langenscheid gibt es dann noch fremdsprachenkünstler :dance:

    ich bin auch der meinung das die sprechperlen völliger unfug sind.

    lg
    michaela
     
Thema: Sprechperlen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sprechperlen

    ,
  2. sprechperlen für wellensittiche

    ,
  3. was bewirken Sprechperlen beim Wellihahn

    ,
  4. futter papagei sprechperlen,
  5. sprachperllen für wellemsitiche,
  6. bringen sprechperlen für papageien etwas,
  7. prechperlen,
  8. http:www.vogelforen.dewellensittich-allgemein116104-sprechperlen.html,
  9. nymphensittich futter sprechperlen