*tusch* - Vervielfältigung

Diskutiere *tusch* - Vervielfältigung im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Süße, ja, Dein Liebling arrangiert sich gut damit. Die Zehe hatte ihn doch aeg behindert so verbogen wie sie war. Bis jetzt hat er...

  1. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo Süße,

    ja, Dein Liebling arrangiert sich gut damit. Die Zehe hatte
    ihn doch aeg behindert so verbogen wie sie war. Bis jetzt
    hat er auch nicht am Stumpf gepiepelt oder rumgezupft.
    Scheint also alles in bester Ordnung zu sein. :trost:
    Danke für Deine Sorge!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Na, wenigstens etwas!
    Die arme Maus!
    Ich denke ganz viel an euch und hoffe, daß es sauber abheilt!
    Liebe Grüsse
    Sonja
     
  4. Henry

    Henry Mitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ab isse ja schon 8o nur heilen muß es noch. Also 50% sind im Kasten. :~
     
  5. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ei Henry,
    hab ich doch gemeint!!!! :D
    Liebe Grüsse an euch Zwei und alle Anderen auch! :D
     
  6. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Dankeschön - hier sind alle gesund und munter :)

    Nur ich mache mir ein wenig Sorgen um den Verbleib der beiden,
    denn ewig werden Agathe und Louis wohl nicht mehr das Futter
    mit ihnen teilen.

    Das Bewerberpärchen ist zwar sehr nett, aber es ist auch so
    weit weg und sehr jung. Außerdem hätte ich gern mehr "Auswahl".
    Vielleicht kennt hier jemand ein liebevolles Zuhause für zwei Flug-
    Shredder :)
     
  7. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    So, Premiere...
    Dieses WE waren die zwei Zwerge zum ersten Mal mit
    in der Außenvoliere. Und was soll ich sagen: es sind echte Amazonen :)

    Sowohl farbecht als auch ganz Mama und Papa. Zu Sonnenzeiten
    vornehm unter dem Sonnendach und kaum nieselte es ein wenig -
    raus mit Gebrüll und ordentlich geduscht!

    Ansonsten sind Casi und Bibo wirklich tolle Flieger und putzmunter.
    Sie sind verrückt nach rotem Obst (Kirschen und Johannisbeeren
    insbesondere) und auch Körner fressen sie schon allein - was nicht
    heißt, dass nicht wie wild gebettelt wird, wenn Agathe oder Louis
    grad vom Futternapf kommen. :+schimpf

    Leider muß Casi noch einmal wegen der anderen Zehe (an der sich
    auch so ein Einschnürrig bildet) in die Vogelklinik, aber der Eingriff
    ist nicht so wild und danach ist er sicher schnell wieder fit! Nun
    fehlt nur noch ein gutes Zuhause. Wir hatten auch schon eine
    Züchteranfrage, aber...
     
  8. #67 Angelika K., 30. Juni 2008
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Sandra.

    Schön das es den beiden so gut geht. Rotobst hat ja im Moment auch Saison. :+popcorn:
    Sogar unsere Henne futtert jetzt gerne gelb/rote Kirschen.

    Die Namen gefallen mir. :jaaa:

    Alles Gute für den bevorstehenden Eingriff und wir wünschen den beiden Zwergen ein schönes neues Zuhause.
     
  9. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    So, nun ist der zweite Zeh auch gemacht - der einschnürende
    Ring ist angeschnitten worden und der Zeh hat wieder Raum
    korrekt zu wachsen. Diesmal gab es sogar einen Verband.
    Einen Grünen passend zu Casi
    selbst.
    Nun müssen wir alle 3 Tage wechseln und kontrollieren.

    Dann sollte es überstanden sein. Ich hoffe, er ist nicht allzu
    behindert, denn der Verband ist schon recht klobig...
     
  10. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Och Menno, das arme Kerlchen!
    So ein Süßer und schon so viele Probleme im jungen Leben....
    Ich hoffe, es heilt gut ab und daß er dann für lange Zeit keine Probleme mehr haben wird!
    Viele liebe Grüsse an euch alle!
    Sonja
     
  11. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Hallo,
    es ist etwas schwierig zu erklären. Eine liebe Frau mit einer Auffangstation hat trotz schütteln der Eier zwei Gelbstirnamazonenbabys von 6 Wochen, die ich übernehmen soll. Sie sind genau wie Deine Naturbruten und müssen auch ein neues Zuhause haben wenn sie futterfest sind.
    Jetzt bitte keine Kommentare über "das Schütteln"! :DZudem waren beide Eier vorher im Mülleimer. Die Amazone hat aber so einen Aufstand gemacht, das der TA gesagt hat, sie soll sie richtig kräftig durchschütteln und wieder hinlegen. Es gab keinen Brutkasten, die Eier wurden in eine Ecke auf dem Fußboden gelegt.
    Nun, soweit, so gut.
    Wie wäre es mit einer Babygruppe? Bei Dir, bei mir oder bei jemandem, der sie unter Schutzvertrag aufnimmt?
    Eigentlich haben wir in der letzten Zeit eher kranke und alte Tiere aufgenommen und vielleicht ist es reiner Egoismus von mir auch mal Babypapageien zu haben. Wir hatten noch nie welche.
    Gebe Dir gerne die Tel. Nr.weiter von den anderen beiden Babys oder schau in Deine PINs. Vielleicht ist so eine Babytruppe ja eine gute Idee?!
    lg
    Anita
     
  12. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    hallo Anita,

    Ich bekomme schon keine 2 NBs unter und du suchst jemanden,
    der 4 nimmt?! Bei mir geht es nicht - unser Vogelzimmer ist damit
    überfordert und bei Dir? Wenn Du sonst kranke Tiere hat eher un-
    gern, da meine Vögel alle getestet und gesund sind. Sind "Deine"
    Babies geschlechtsbestimmt? Habe ich es richtig verstanden, daß
    sie noch nicht futterfest sind und du sie teilhand-aufziehst? Oder
    sind sie im Moment noch bei den Eltern?

    Die Idee ist sicher nicht verkehrt, versteh mich bitte nicht falsch,
    aber es sind doch viele Unsicherheiten dabei. Zudem möchte ich
    gern eine Platzkonztrolle der neuen Heimat meiner Jungs und wenn
    sie erstmal bei irgendwem unter Schutzvertrag sind, weiß ich, dass
    es die meisten Leute da nicht sooooo ernst nehmen mit der Infor-
    mation wo die Geier schlußendlich hingehen.

    Also so ganz aus dem Bauch raus klingt die Idee nicht überwältigend
    attraktiv. Aber ich schlafe nochmal drüber...


    Ansonsten:
    Casis Fuß ist wieder ausgewickelt und wird ganz normal genutzt -
    hat also prima geklappt (war ja auch unbillig genug). Als Flieger sind
    sie ja sowieso die absoluten Asse :)
    :prima:
     
  13. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hi Sandra,
    schön, daß der Kleine jetzt alles überstanden hat.
    Was wurde denn aus dem jungen Paar, das die Beiden nehmen wollte?
    Liebe Grüsse
    Sonja
     
  14. #73 Kentara, 14. Juli 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Juli 2008
    Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca

    Schön, das Ihr das so gut hinbekommen habt, drücke euch weiterhin die Daumen....
    lg
    Anita
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Küchenbesuch

    Dienstag, 7:30 Uhr ein ganz normaler Morgen. Der Frühstückstisch
    ist gedeckt und ich mache das Vogelzimmer auf, damit die Grauen,
    die regelmäßig zum Frühstück kommen freie Bahn haben. :prima:

    Ich drehe mich rum und mache Kaffee als es hinter mir rauscht und
    ein Grünling auf dem Fenstersturz landet. Nanu - ungewöhnlich, dass
    sich von denen einer so früh blicken läßt "Hallo Agathe!" (Loui fliegt
    ja nicht). Wenige Sekunden später kratzelt es hektisch auf dem Par-
    ket.

    Ich schaue und Loui und Agathe kommen gemeinsam in die Küche
    geflitzt. Moooment.... Wer sitzt dann mittlerweile auf der Fenster-
    bank? Ich schaue nochmal hin: Casi Siebenzeh! Unter einigem Protest
    läßt er sich von der Fensterbank pflücken (kommt aber schlußendlich
    doch aufs Stöckchen) und zu seinen Eltern aufs Rollgestell setzen.
    Bibo hat sich nach einer Runde durch die Küche doch lieber für das
    Vogelzimmer entschieden und ruft nun von dort aus nach Mama und
    Papa. Letzterer ist auch mit einem Ohr immer bei seinem Sohn, wäh-
    rend die Augen an meinem Sauerkirsch-Konfitüre-Brötchen kleben. :p
    Nagut, die Konfitüre ist selbstgemacht und für die Aufregung gibt es
    einen winzigen Happs! Agathe ist außer sich vor Begeisterung und
    Casi nutzt die Gelegenheit um gleich mit dem Betteln anzufangen.

    Nach dem Frühstück sitzt das Dreiergespann (Bibo ist immernoch im
    Vogelzimmer) noch ein Stündchen in der Küche und läßt sich dann
    von Henry "beräumen". Ich bin jedenfalls froh, dass Agathe und Loui
    so aufgeweckten Nachwuchs habe, und dass Casi mit seinen Zehen
    mittlerweile perfekt zurechtkommt! :grin2:
     
  17. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Überrascht mich das jetzt wirklich, bei dem neugierigen, kleinen Kerlchen? :D:D
    Herrlich!
    Ich mußte gerade so lachen, als ich mir das bildlich vorgestellt habe.
    Vor allem - Hallo Agathe......
    Liebe Grüsse
    Sonja
     
Thema:

*tusch* - Vervielfältigung