Überwinterungsplatz für Ringeltaube gesucht Heinsberg/Aachen

Diskutiere Überwinterungsplatz für Ringeltaube gesucht Heinsberg/Aachen im Wildtauben Forum im Bereich Wildvögel; Hallo, ich habe ein junges Ringeltaubenkind groß gezogen. Er fliegt ganz gut, isst auch alleine (wobei die Körnchen aber nicht zu groß, nicht...

  1. #1 Finkendame, 29.09.2010
    Finkendame

    Finkendame Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein junges Ringeltaubenkind groß gezogen. Er fliegt ganz gut, isst auch alleine (wobei die Körnchen aber nicht zu groß, nicht zu klein sein dürfen) und er ein bisschen mäkelig ist, aber macht auf mich einen sehr unfertigen Eindruck. Ich weiß, dass ich ihn jetzt eigentlich Anfang Oktober auswildern müsste. Aber irgendwie ist er noch sehr unbeholfen und ich habe den Eindruck, wenn ich ihn jetzt auswildere, dann stehen die Chancen schlecht. Vom Gefühl her würde ich ihn lieber erst nächstes Frühjahr raus lassen.
    Ich könnte es nicht verantworten. Daher meine Frage: Gibt es hier im Forum Ringeltaubenmamas/-papas mit Voliere, die noch Ringeltaubenkinder zum Überwintern behalten und die meinem Schröder ein Winterquartier geben würden?
    Ich komme aus dem Gebiet Aachen/Heinsberg.

    Vielen lieben Dank.
    Silke
     
  2. #2 karinlissy, 29.09.2010
    karinlissy

    karinlissy keine Züchterin

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe aachen
    Hallo Silke,
    ich komme auch aus der Nähe von Aachen aber leider habe ich keinen Überwinterungsplatz mehr frei.
    So wie es bisher aussieht müssen 5 Ringelchen hier überwintern.
    Es tut mir sehr leid aber die Voliere ist einfach zu klein.
    Ich drücke dir die Daumen, daß du noch einen Platz für deinen Schröder findest.
    LG
    Karin
     
  3. #3 Finkendame, 29.09.2010
    Finkendame

    Finkendame Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Karin,

    vielen lieben Dank für die schnelle Antwort. Es ist ja auch wichtig, dass die Tiere stressfrei überwintern können. Und wenn die Kerlchen dann dicht auf dicht hocken und dass über mehrere Monate, dann ist das bestimmt nicht schön. Ich habe leider keine Voli. Habe meine Findelkinder immer im Haus großgezogen (das Desinfektionsspray war mein ständiger Begleiter).
    Die letzten Vogelkinder habe ich aber auch immer zu Beginn der Brutsaison gefunden. Da hatten die genug Zeit, bis zum Herbst. Dieses Taubenkind scheint aus der zweiten Brut zu sein und daher spät dran. Schröder ist aber auch sonst ein eher langsamer und verträumter Genosse. Die anderen Tauben waren nie sooo zahm. Da kam immer ein Wildtrieb durch. Schröder hat ein eher ruhigeres Naturell. Wenn ich hier keinen Platz finde, frage ich mal in einem Tierpark nach. Aber ich weiß dann nie, ob die Schröder dann nicht behalten (quasi als Anschauungsobjekt der hiesigen Vogelarten). Und ich möchte schon, dass Schröder dem Ruf der Wildnis folgen kann (aber erst nächstes Frühjahr).:zwinker:

    Aber vielleicht meldet sich noch jemand, der Schröder ein Winterquartier bietet.

    Liebe Grüße
    Silke
     
  4. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    134
    Hi Silke

    Stell doch mal ein Foto von Schröder ein.

    LG astrid
     
  5. #5 margareta65, 03.10.2010
    margareta65

    margareta65 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52391 Vettweiss
    Hallo Silke,
    sorry, ich habe eben das Thema entdeckt.
    Hast Du schon ein Überwinterungsplatz für Deinen Schröder gefunden?
    Wenn nicht, kannst Du Dich bei mir melden.
    Ich wohne zwischen Aachen und Köln und könnte noch ein Täubchen überwintern.
    Ich habe z.Z. 3 erwachsene und ein junges Ringelchen, welche im Frühjahr ausgewildert werden.
    LG
    Margareta
     
  6. #6 Finkendame, 04.10.2010
    Finkendame

    Finkendame Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Margareta,

    ich habe noch keinen Platz und würde mich riiiiesig freuen, wenn ich Schröder bringen dürfte. Ich habe heute eine PIN mit meiner Nr. geschickt. Falls nicht angekommen, hier nochmal melden (hatte eine Fehlermeldung nach dem abmelden).

    Viele liebe Grüße
    Silke
     
  7. Michel

    Michel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Finkendame,ich habe mir den Artikel durchgelesen.Ich kann Dir die Taube abnehmen,da ich eine grosse Voliere mit Innenschutz besitze.
    Liebe Grüsse
    Michel :-)

    ich habe ein junges Ringeltaubenkind groß gezogen. Er fliegt ganz gut, isst auch alleine (wobei die Körnchen aber nicht zu groß, nicht zu klein sein dürfen) und er ein bisschen mäkelig ist, aber macht auf mich einen sehr unfertigen Eindruck. Ich weiß, dass ich ihn jetzt eigentlich Anfang Oktober auswildern müsste. Aber irgendwie ist er noch sehr unbeholfen und ich habe den Eindruck, wenn ich ihn jetzt auswildere, dann stehen die Chancen schlecht. Vom Gefühl her würde ich ihn lieber erst nächstes Frühjahr raus lassen.
    Ich könnte es nicht verantworten. Daher meine Frage: Gibt es hier im Forum Ringeltaubenmamas/-papas mit Voliere, die noch Ringeltaubenkinder zum Überwintern behalten und die meinem Schröder ein Winterquartier geben würden?
    Ich komme aus dem Gebiet Aachen/Heinsberg.

    Vielen lieben Dank.
    Silke[/QUOTE]
     
  8. #8 margareta65, 14.12.2010
    margareta65

    margareta65 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52391 Vettweiss
    Hallo Michel,

    der letzter Beitrag von Silke ist vom Oktober ;)

    Das Ringelchen von ihr ist seitdem bei mir in der Voliere und wartet, bis der Frühling kommt, damit er mit anderen Jugendlichen Ringelchen in die Freiheit kann....
    :freude:
    LG
    Margareta
     
Thema: Überwinterungsplatz für Ringeltaube gesucht Heinsberg/Aachen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ringeltaube überwintern

Die Seite wird geladen...

Überwinterungsplatz für Ringeltaube gesucht Heinsberg/Aachen - Ähnliche Themen

  1. Überwinterungsplatz für Schwalben gesucht: dringend!!!

    Überwinterungsplatz für Schwalben gesucht: dringend!!!: Ich suche dringend einen oder mehrere Überwinterungsplätze für 3 Mehl- und 2 Rauchschwalben. Hier können sie nicht bleiben, weil wir (noch) keinen...
  2. Rauchschwalbe sucht Überwinterungsplatz

    Rauchschwalbe sucht Überwinterungsplatz: Hallo, ich suche für eine Rauchschwalbe eine Überwinterungsmöglichkeit zum Durchmausern. Sie ist an einem Fliegenfänger kleben geblieben. Der...
  3. Überwinterungsplätze??

    Überwinterungsplätze??: Ich suche langsam für einige meiner 10 Ringels Überwinterungsplätze da meine kleine Voliere nicht mehr als 6 (4 wäre mir sogar lieber)...
  4. Welche Pinienkerne für den Graupapagei?

    Welche Pinienkerne für den Graupapagei?: Hallo. Ich möchte gerne Pinienkerne als Trainingsbelohnung für meine Graupapageien kaufen. Ich hab aber festgestellt, dass es da verschiedene...
  5. Nistkasten für Halsbandsittiche

    Nistkasten für Halsbandsittiche: Hallo, liebe Vogelfreunde, ich bin seit kurzem im Ruhestand und lebe in Heidelberg, wo es bekanntlich eine große Kolonie von freilebenden...