Und doch wieder Wellinachwuchs....

Diskutiere Und doch wieder Wellinachwuchs.... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi, möchte mich nach längerer zeit auch mal wieder melden! Nachdem ich im letzten Jahr so hopplahopp meine ZG bekommen habe, es dann aber mit...

  1. Sanne

    Sanne Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi, möchte mich nach längerer zeit auch mal wieder melden!

    Nachdem ich im letzten Jahr so hopplahopp meine ZG bekommen habe, es dann aber mit den Küken alles nicht so lief, wie es eigentlich geplant war, wollte ich in diesem Jahr eigentlich keine Brutkästen aufhängen. War halt ein wenig frustriert...

    Aber irgendwie kommt es immer anders, als man denkt.

    Unsere Henne DJ, die auch im letzten Jahr unbedingt Eier legen musste, fing im Februar bereits wieder an, Ei um Ei zu legen. Mal fielen sie einfach runter, gingen kaputt, mal legte sie sie in die Innenvoliecke und saß zeitweise sogar drauf. Das ging so einige Zeit, und ich dachte, ich muss was tun, so geht das nicht, die Henne macht sich dabei ja ganz kaputt.

    Also bekam sie ihren Nistkasten (vorsichtshalber stellte ich noch 2 Kästen dazu, denn wir haben noch mehr WS in der Voliere). Eins der bereits gelegten Eier (schon einige Tage alt und kalt) legte ich hinein und DJ akzeptierte den Kasten sofort. Einen Tag später legte sie das nächste Ei und dann in Abständen von 2 - 3 Tagen kamen noch einige dazu, so dass das Gelege aus 6 Eiern bestand. Wieder etliche Tage später schaute ich nach, alle, bis auf das erste waren befruchtet.

    Nun hieß es warten. An dem Tag, an dem dann das erste der Küken hätte schlüpfen müssen, tat sich nichts. Am nächsten und übernächsten Tag auch nicht. Da war ich etwas enttäuscht, ich dachte, dass die Kleinen wohl im Ei abgestorben seien oder so. Aber dann tat sich doch was. Bei der Nestkontrolle hörte ich, wie eins der Eier "tickte"... und am nächsten Morgen hatten wir ein Küken! Und am gleichen Abend das zweite... und am nächsten Morgen das dritte... keine Ahnung, wieso, warum, aber innerhalb von etwas über 24 Stunden hatten wir drei kleine Wesen im Kasten sitzen. Küken Nr. 4 kam dann 2 Tage danach, Küken Nr. 5 wieder 2 Tage drauf, das war heute.

    Nun haben wir 5 bis jetzt gesunde und kräftige Küken, die auch von der Mama gut gefüttert werden. Die beiden ältesten sind gleich groß, ich schätze, da hat die Henne wohl doch erst etwas später zu brüten begonnen, obwohl sie viel im Kasten saß. Schön ist, dass eins der beiden ein Ino ist, so kann ich sie trotz der gleichen Größe bereits auseinanderhalten. Der Rest der Küken hat dunkle Augen, dass kann man sehr schön auch durch die noch geschlossenen Augenlider sehen. (Die beiden Großen "blinzeln" schon etwas.)

    Das letzte Ei (das Küki, welches heute erst geschlüpft ist) lag vor ein paar Tagen außerhalb des Nistkastens und war (zumindest äußerlich) bereits ganz kalt. Ich weiß nicht, wie lange es da lag, der Abstand zwischen den Kontrollen war mindestens 4 Stunden.... ich hab es der Henne wieder untergeschoben, und es scheint ja zum Glück gut gegangen zu sein. Naja, gut, das müssen wir abwarten, wie es sich entwickelt, ob es einen Schaden genommen hat oder so.

    (Fotos kann ich leider keine machen, wir haben keine vernünftige Kamera)

    Ach, ich bin mal wieder ganz hin und weg, wenn ich die kleinen Würmchen sehe..... :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo susanne, Herzlichen Glückwunsch zum welli nachwuchs, schön das diesmal alles geklappt hat :zustimm:
    schade das du uns keine Bilder zeigen kannst :( hätte zu gerne die kleinen gesehen ;)
     
Thema:

Und doch wieder Wellinachwuchs....

Die Seite wird geladen...

Und doch wieder Wellinachwuchs.... - Ähnliche Themen

  1. Wellinachwuchs bei meinem Freund, heute die ersten Fotos

    Wellinachwuchs bei meinem Freund, heute die ersten Fotos: Hallo Ihr lieben. Habe mir heute die Welli Küken anschauen dürfen von meinem Freund (nein, falsch ausgedrückt, also nicht mein Partner, nur Freund...