Und was ist das?

Diskutiere Und was ist das? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; ...etwa eine Grauammer? Wäre mein Tip....

  1. Dani33

    Dani33 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    ...etwa eine Grauammer? Wäre mein Tip....
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dani33,

    hier wäre es sinnvoll das Bild in Orginalgröß bei www.imagshack.us hochzuladen, man kann hier kaum etwas erkennen. :zustimm:
     
  4. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Sieht eher aus wie ein Ortola. Wo und wann ist das Foto aufgenommen?
     
  5. Dani33

    Dani33 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hier ist noch ein anderes Bild vom gleichen(?) Vogel.
    Die Fotos stammen aus Bulgarien. Wenn es ein Ortolan wäre, dann doch allenfalls ein Weibchen?
     

    Anhänge:

  6. #5 Peregrinus, 15. Juni 2007
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Also zumindest auf dem ersten Bild kann man schon recht deutlich einen männlichen Ortolan erkennen.

    VG
    Pere ;)
     
  7. Dani33

    Dani33 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0

    Woran machst Du das fest?
     
  8. #7 Peregrinus, 15. Juni 2007
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich sehe einen grün-grauen Kopf und einen hellgelben Bartstreif. Ich meine, man kann auch ein graues Brustband erkennen, das weiter brustabwärts in einen rötlichen bzw. rotbraunen Ton übergeht. Ganz deutlich zu sehen ist der helle Streif im Flügel, der von hellspitzigen mittleren Armdecken herrührt. Für mich ganz klar ein männlicher Ortolan. Aus meiner Sicht kommt kein anderer Ammernvogel in Frage.

    Der Vogel auf dem zweiten Bild sieht dagegen anders aus. Die Unterseite zeigt keine Rottöne, dafür Längsflecken. Das helle Flügelband ist kaum erkennbar, wohl aber der helle Bartstreif, wenngleich nicht so auffällig wie auf dem ersten Bild. Dies kann aus meiner Sicht nicht derselbe Vogel wie auf dem ersten Bild sein. Hier sitzt aus meiner Sicht ganz klar ein Weibchen.

    VG
    Pere ;)
     
  9. #8 olivastrild, 17. Juni 2007
    olivastrild

    olivastrild Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Genauso sehen meine 0,1 Bluthänflinge aus!
    MfG Jens-Uwe
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Peregrinus, 17. Juni 2007
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Auch mit Ammernschnabel? :D

    VG
    Pere ;)
     
  12. #10 olivastrild, 17. Juni 2007
    olivastrild

    olivastrild Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Dann ist das ein Ortolan-Hänfling-Hybrid!;)
    MfG Jens-Uwe
     
Thema:

Und was ist das?