Was für ein Greifvogel

Diskutiere Was für ein Greifvogel im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, mich würde interessieren, welche Greifvögel bei uns heimig sind. Habe heute bei einer Fahrradtour ein Foto gemacht. Leider war der Vogel...

  1. #1 lens-flare, 28. Juni 2007
    lens-flare

    lens-flare Guest

    Hallo,

    mich würde interessieren, welche Greifvögel bei uns heimig sind. Habe heute bei einer Fahrradtour ein Foto gemacht. Leider war der Vogel ziemlich weit in der Luft. Vielleicht kann mir ja trotzdem jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank

    Steffen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. iskete

    iskete Guest

    Hallo!

    Herzliche Willkommen in Vogelforen!

    Das ist Rotmilan.
     
  4. #3 lens-flare, 28. Juni 2007
    lens-flare

    lens-flare Guest

    Das ging ja schnell! Sieht gar nicht so rot aus ;-)

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

    Steffen
     
  5. #4 Alcedo atthis, 29. Juni 2007
    Alcedo atthis

    Alcedo atthis Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    0
    Der schwanz ist schön tief gegabelt und der helle bereich an den flügel sticht mehr hervor als beim ähnlichen schwarzmilan, der einen weniger tief gegabelten Schwanz hat.

    Hättes du ihn nicht im Gegenlich gesehen , hättest du die schön rostrote Farbe des Schwanzes erkennen können...
     
  6. lens-flare

    lens-flare Guest

    Hallo,

    ist das auch ein Rotmilan?

    Viele Grüße

    Steffen
     

    Anhänge:

  7. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Steffen,

    ja, das ist auch einer!
    Kann man schön an den weißen Flügelfeldern erkennen.:zustimm:
     
  8. lens-flare

    lens-flare Guest

    Alles klar, danke für deine Antwort!

    Viele Grüße

    Steffen
     
  9. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Hi Steffen.

    Ja...ist ein Rotmilan. Sind meine Lieblingsgreife. Man erkennt sie auch sehr schön am Kopf und am gegabelten Stoß.
    Hier mal eine Aufnahme von mir zum Vergleich
    [​IMG]

    Lg, Olli
     
  10. lens-flare

    lens-flare Guest

    Hallo Olli,

    das ist ja ein tolles Foto! Wie weit warst du von dem Vogel entfernt? Ich seh sie leider immer nur aus großer Ferne.

    Viele Grüße

    Steffen
     
  11. isika

    isika Guest

    Irre schönes Foto!

    Ich habe mal einen, so Ende der 80er im Osten gesehen!

    War damals schwer beeindruckt, von der Schönheit dieser Vögel!

    Mein Bruder hat nun einen bei sich in Rodde (nördlichster Zipfel NRW) gesehen und fand ihn auch wunderschön!

    Isika
     
  12. ChrisKli

    ChrisKli Guest

    Was für ein Vogel?

    Hi! Bin neu hier. Ich bin neulich mit dem Auto an einem Feld vorbei gefahren. Von weitem dachte ich es stünde ein Storch da, was mir aber ziemlich merkwürdig vorkam, da es in Deutschland ja kaum noch Störche gibt. Dieser Vogel hatte aber etwa die Größe und die Federzeichnung eines Storches, nur dass das Weiß etwas "dreckiger" aussah und nicht so schneeweiß wie bei Störchen. Als ich dann näher kam, sah ich, dass es ein Greifvogel war. So einen großen habe ich hier in Deutschland noch nie gesehen. Könnt ihr mir helfen und mir sagen, was das für einer gewesen sein könnte? Danke
    Christina
     
  13. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Hallo Chris.

    Auf deine Beschreibung passt eigentlich nur ein Vogel...der Sekretär. Dieser ist hier hedoch nicht heimisch und müßte dann irgendwo "entflogen" sein. Ansonsten fällt mir nur der Graureiher ein, aber das is kein Greifvogel. Ein Greifvogel mit der Statur eines Storches...grad so lange Beine...fällt mir nicht ein...und auch nicht mit so einem Schnabel. Evtl. kommt noch ein Geier in Frage...
    Wo hast du denn diese Beobachtung gemacht ???

    Hier mal ein Bild von einem Sekretär
    [​IMG]

    LG, Olli
     
  14. DieFreche

    DieFreche Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich hätte spontan auch auf Graureiher getippt. Was lässt Dich denken, daß es ein Greifvogel war?
     
  15. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Chris,

    Störche sind in Deutschland gar nicht so selten. Man sieht sie bloß nicht so häufig, wenn man nicht in dem richtigen Gebiet ist.

    Wenn es ein Greifvogel gewesen sein soll, der hochbeinig ist, fällt mir auch bloß der Sekretär ein, dies ist aber sehr sehr unwahrscheinlich.

    Das unreine Gefieder könnte auf einen jungen Schwarzstorch schließen lassen (ist allerdings nicht weiß), diese sind zwar selten, man sieht sie aber doch schon ab und zu.
    Oder es war vielleicht nur eine optische Täuschung, dass es vielleicht doch ein Weißstorch war.
    Die wichtigste Frage ist eben: War der Vogel hochbeinig oder nicht. :)
     
  16. ChrisKli

    ChrisKli Guest

    Tja, das Problem dabei ist, dass ich mit dem Auto unterwegs war, sprich, ich konnte mir den Vogel nicht genau anschauen. Er stand auf einem Feld in Sachsen (in der Nähe von Mücheln, wenn das jemandem was sagt). Das es kein Storch war, kann ich aber genau sagen, da ich ein paar Wochen zuvor in der Slowakei gewesen bin und dort täglich so viele gesehen habe (wir hätten sogar beinahe mal einen überfahren), dass mein Gehirn die Statur eines Storches doch noch sehr gut in Erinnerung hatte. Als ich vorbei fuhr, sah ich, dass der Vogel diesen typischen breiten Kopf und den typischen Schnabel eines Greifvogels hatte. Er sah sehr kräftig aus. An hohe Beine kann ich mich nicht erinnern. In dem Moment als ich gesehen habe, dass es ein so großer Greifvogel war, dachte ich noch erschrocken "ein Adler?!" :). Tja, ich hab leider nicht viel Ahnung.
     
  17. ChrisKli

    ChrisKli Guest

    Übrigens. So wie der Vogel oben, sah der nicht aus. :+klugsche :D
     
  18. U.We.

    U.We. Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    In Sachsen gibt es meines Wissens keinen Ort namens Mücheln, dafür zwei mal in Sachsen-Anhalt.
    1. Mücheln bei Wettin
    2. Mücheln im Geiseltal
    Dort ist Deutschland 12größter See mit 19 Quadratkilometern, der Geiseltalsee in der Entstehung. Dort gibt es unter anderen auch Seeadler.
    guckst Du hier: http://images.google.de/images?gbv=2&svnum=30&hl=de&q=seeadler&btnG=Bilder-Suche
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. ChrisKli

    ChrisKli Guest

    Oh! Das Anhalt hab ich vergessen. Ich weiß natürlich, dass Mücheln in Sachsen-Anhalt liegt, weil ich von dort herkomme. Jetzt wohne ich allerdings in Sachsen ... könnte also auch die Macht der Gewohnheit sein :-). Danke aber für deinen Tipp mit dem Seeadler. Es war höchstwahrscheinlich ein Weißbauch-Seeadler. Danke euch allen. :prima:
     
  21. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    Einen Weißbauchseeadler wirst Du hier in Deutschland nicht finden.
    Ich bin mir nicht mal sicher, ob jemand einen solchen Seeadler in einer Falknerei hält in Deutschland.
    Also das kannst Du sicher ausschließen.
    liebe Grüße,buteo
     
Thema: Was für ein Greifvogel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist der Storch ein Greifvogel

    ,
  2. greifvogel Sachsen-Anhalt

Die Seite wird geladen...

Was für ein Greifvogel - Ähnliche Themen

  1. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  2. Vogel + Greifvogel aus Mallorca

    Vogel + Greifvogel aus Mallorca: Kann diese beiden Freunde hier nicht sicher bestimmen und freue mich über Hilfe. 1. [ATTACH] [ATTACH] 2. [ATTACH] [ATTACH]
  3. Lebensbedingungen für Greifvögel in Siedlungen

    Lebensbedingungen für Greifvögel in Siedlungen: Hallo zusammen, nachdem ich mich etwas durch das Forum gewühlt und keine passende Information gefunden habe, entschloss ich mich dann doch zur...
  4. Was ist das für ein Greifvogel?

    Was ist das für ein Greifvogel?: Hallo, was ist das für ein Greifvogel? Viele Grüße Leese
  5. Greifvogel aus NY

    Greifvogel aus NY: was könnte das sein? Lg