Was ist das - Gartenrotschwanz ohne Rotfärbung??

Diskutiere Was ist das - Gartenrotschwanz ohne Rotfärbung?? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Moin, zusammen! Am 22. April saß ein kleiner, brauner Vogel auf unserer Gartenmauer, er hat mich etwas an ein Gartenrotschwanz-Weibchen...

  1. #1 Blaukehlsänger, 5. Mai 2015
    Blaukehlsänger

    Blaukehlsänger Mitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karaman/Türkei bzw. Niedersachsen/Deutschland
    Moin, zusammen!

    Am 22. April saß ein kleiner, brauner Vogel auf unserer Gartenmauer, er hat mich etwas an ein Gartenrotschwanz-Weibchen erinnert - doch er hatte keine Rotfärbung am Schwanz...!? Er war aber in etwa so groß wie ein Rotschwänzchen.....

    Anbei drei Fotos...

    Den Anhang P1040314.jpg betrachten Den Anhang P1040319.jpg betrachten Den Anhang P1040330.jpg betrachten

    Wer hat eine Idee welcher Vogel das war?

    Die Fotos entstanden in der Türkei, in Karaman - das liegt ungefähr 100km südlich von Konya, 1070m üNN.

    Herzliche Grüße sendet Sonja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.785
    Zustimmungen:
    61
    MMn Mönchsgrasmücke weiblich.
     
  4. #3 Merops Apiaster, 6. Mai 2015
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    Astrid, ein ganz klares Nein ;)

    Mönchsgrasmücken haben olivgraues Großgefieder (Steuer und Hand-/Armschwingen sowie Rücken, etc.).
    Zudem fehlt die braune "Mütze" auf dem Kopf.
    Die Unterschwanzdecken bei Mönchsgrasmücken sind weißgraubeige mit einer grauen Innenzeichnung.

    Das ist eine Nachtigall!
    Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Fotos, Blaukehlsänger :)

    VG, Jörg
     
  5. #4 Peregrinus, 6. Mai 2015
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Und zwar ganz offensichtlich ein Weibchen kurz vor der Eiablage ...

    VG
    Pere ;)
     
  6. #5 harpyja, 6. Mai 2015
    harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Norddeutschland
    Wegen der Bauchform und Beinstellung?
     
  7. #6 Blaukehlsänger, 6. Mai 2015
    Blaukehlsänger

    Blaukehlsänger Mitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karaman/Türkei bzw. Niedersachsen/Deutschland
    Vielen Dank für die Antworten! Aufgrund der Färbung hätte ich auch auf eine Nachtigall getippt - aber in den Büchern die ich habe steht, dass diese Vögel zwischen 15 und 17 cm groß werden und "mein" Vogel war (höchstens) 14cm klein. Okay, ich könnte mich verschätzt haben, doch das Tier saß nur einen Meter von mir entfernt auf einer niedrigen Mauer und hat sich eine Zeit lang nicht vom Fleck gerührt, daher konnte ich es gut betrachten und fotografieren. (Leider nicht messen...:zwinker:). Nach etwa 10 Minuten "Verschnaufpause" ist der Vogel dann - zum Glück ohne Probleme - weggeflogen und ward nicht mehr gesehen...
     
  8. #7 Peregrinus, 6. Mai 2015
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    So meine Einschätzung, ja.

    VG
    Pere ;)
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.785
    Zustimmungen:
    61
    Hallo Jörg
    Ich war mir auch nicht sicher, hatte aber den Eindruck eines brauen "Käppchens" auf dem Kopf.
     
  11. eric

    eric Guest

    Punkto Länge: Nicht vergessen, die Masse beziehen sich immer auf den gestreckten Vogel von Schnabel bis Schwanzspitze.
     
Thema: Was ist das - Gartenrotschwanz ohne Rotfärbung??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleiner brauner vogel

    ,
  2. brauner vogel

    ,
  3. kleiner vogel

    ,
  4. kleiner hellbrauner vogel,
  5. kleiner vogel mit braunem kopf,
  6. Gartenrotschwanzhahn ohne Henne,
  7. kleiner brauner vogel kobel,
  8. ganz kleiner vogel,
  9. kleiner brauner vogel mit hellbraunem schwanz,
  10. brauner vogel mit gelben schwanz,
  11. kleiner einheitlich brauner vogel,
  12. wie heißt der braune vogel mit dunkelbrauner Haube,
  13. gelb brauner kanarienvogel,
  14. ganz kleiner brauner Vogel
Die Seite wird geladen...

Was ist das - Gartenrotschwanz ohne Rotfärbung?? - Ähnliche Themen

  1. flugunfähiger Gartenrotschwanz

    flugunfähiger Gartenrotschwanz: Servus Community, Auf Facebook hat jemand einen einjährigen männlichen Gartenrotschwanz gefunden ohne Schwungfedern. Lange hat der nicht mehr Zeit...
  2. Hausgimpel (Karmingimpel) Rotfärbung

    Hausgimpel (Karmingimpel) Rotfärbung: Kann mir jemand sagen, ob die Rotfärbung bei diesen Tieren mit der Zeit heller wird, wenn man das Jahr über keine "Erhaltungsdosis" an Rotfutter...
  3. Gartenrotschwanz - welches Futter?

    Gartenrotschwanz - welches Futter?: Guten Tag. Was verfüttert man am besten an ausgewachsene Gartenrotschwänze? Worauf stürzen die sich wie die Geier? Vielleicht auf solch...
  4. Gartenrotschwanz Hybrid?

    Gartenrotschwanz Hybrid?: Ich frage wieder mit Fremdbildern. Ist hier noch was anderes drin? Die weiße Brust hab ich Persönlich noch nicht so Intensiv bei einem...
  5. junger Gartenrotschwanz?

    junger Gartenrotschwanz?: Würde auf einen jungen Gartenrotschwanz tippen. Aber besser frage ich mal, was ihr meint? [ATTACH] [ATTACH] Schönes Wochenende! LG SoFa