Was kostet ein handaufgezogenen agapornide?

Diskutiere Was kostet ein handaufgezogenen agapornide? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hi Was ist normalerweise der preis von handaufgezogene futterfeste agapornis roseicollis? Wer was weis :zustimm:. würde mich freuen Sandro

  1. #1 Herrsandro, 1. April 2008
    Herrsandro

    Herrsandro Mitglied

    Dabei seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    hi
    Was ist normalerweise der preis von handaufgezogene futterfeste agapornis roseicollis?
    Wer was weis :zustimm:. würde mich freuen
    Sandro
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Züchter die solche kleine Vögel extra per Hand aufziehen sind nicht ganz dicht ;)
    Ne im Ernst dei kleinen Vögel werden in der Regel nicht extra von Hand aufgezogen, ausser bei Notfällen..
     
  4. TinaC

    TinaC Mitglied

    Dabei seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Wendel
    Handaufzucht? Die wirst du nur schwer finden. Ein "normaler" Züchter käme glaube ich nie auf die Idee, einen Vogel per Hand auf zu ziehen. Er wird vielleicht "zufüttern" wenn Not am Mann ist, aber mehr nicht.
    Was meinst du außerdem mit "futterfest"??
     
  5. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hi Sandro,

    das Paar Roseicollis Handaufzucht kostet etwa 100,- Euro!

    Ansonsten kann ich mich nur den Anderen anschließen!
    Handaufzucht nur im äußersten Notfall.
     
  6. #5 Michelle81, 3. April 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Hey Sandro,

    ist vielleicht ne umme Frage, aber warum willst du wissen, was ne Handaufzucht kostet? Willst du die drei, die bei dir wahrscheinlich schlüpfen per Hand aufziehen und dann verkaufen?
     
  7. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hi Sandro,

    wenn Michelle81 Vermutung richtig ist, dann lasse es lieber!

    Die Sterblichkeitsrate bei Handaufzucht liegt bei Agaporniden weit über 85 % und bei Anfängern sogar bei 99,99%!!!!!8(
     
  8. #7 Michelle81, 3. April 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Also ich weiß nicht ob es so ist Walter, aber es wundert mich halt, das ein 13 Jähriger so eine Frage stellt, wenn er auch noch 3 Eier zuhause hat... Ich will ihm echt nichts unterstellen oder so!!!!
     
  9. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Sandro,
    ich muss Dich echt bitten, wenn die Vermutungen stimmen, es nicht mit Absicht zur Handaufzucht kommen zu lassen.

    Du tust den Tieren keinen gefallen damit. Sie sind dann auf den Menschen geprägt und haben es dann in ihrem zukünftigen Leben schwer mit ihren Artgenossen zurecht zu kommen.

    Das soziale Leben der Agas ist sehr stark ausgeprägt. Handaufzuchten, die Du dann ja abgibst und die dann verpaart werden mit anderen Agas, die nicht per Hand aufgezogen wurden, kommen mit den Anderen oft nicht gut zurecht.

    Und alles was Du sonst noch hier liest, was gegen Handaufzucht spricht, solltest Du dir echt zu Herzen nehmen.
     
  10. Serafina

    Serafina Guest

    Sandro, Du willst nicht etwa hier Handaufzuchten machen, um damit Geld zu verdienen????? Hoffe ich täusche mich da.

    laß die Finger davon
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Michelle81, 5. April 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Schade, dass er keine Antwort mehr gibt.... :( Ich hoffe wir täuschen uns....
     
  13. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Wenn ER blutiger Anfänger ist muß ich dir Recht geben!

    Ansonsten kann ein 13 Jahriger unter Umständen schon recht gute Erfahrungen haben, wenn dieser von Klein auf mit der Materie zu tun hatte.
     
Thema:

Was kostet ein handaufgezogenen agapornide?

Die Seite wird geladen...

Was kostet ein handaufgezogenen agapornide? - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  5. Agaporniden mit Hasen?

    Agaporniden mit Hasen?: Hallöle :) Ein guter Bekannter von mir hält zwei Hasen in freier Wohnungshaltung. Nun überlegt er seit längerem ob er sich Agaporniden anschaffen...