welches Alter ist das Beste?

Diskutiere welches Alter ist das Beste? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; ich hab zwar schon mal geschaut, aber irgendwie nicht so richtig fündig geworden. welches Alter ist das Beste um einen Welli (bezw. also nen...

  1. #1 Ich_mit_Krümel, 3. Juli 2005
    Ich_mit_Krümel

    Ich_mit_Krümel Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzwedel
    ich hab zwar schon mal geschaut, aber irgendwie nicht so richtig fündig geworden.

    welches Alter ist das Beste um einen Welli (bezw. also nen Pärchen) zu sich zu holen. Im Zooladen (die ich nicht nehmen werde ;) ) sind ca 10 Wochen alt. Dann ein Züchter in Hamburg der mir zurückschriebe-dort sind die Wellis zwischen 3- 6 Monate. War da eher erstaunt- weil ich dachte immer Wellis kann man so ab ca.8 Wochen holen ?? Bei Kanaries die ich bisher nur habe, weiß ich das man bis nach der Jugendmauser warten soll- aber bei Wellis??

    welches Alter ist Ideal - für Pieps & zum zahm bekommen. ?? sofern sie zu zweit Lust haben zum zahm werden :prima:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Im Interesse der Wellis würde ich keine zu jungen Tiere nehmen, auch wenn viele Leute meinen, je jünger desto besser. Ich habe hier mehrere Wellis, die schon älter als drei Monate waren, als ich sie bekam. Es ist lediglich eine Henne dabei (Melli), die sich noch nicht so richtig zu mir traut, aber die habe ich auch erst seit einigen Wochen. Der Rest der Truppe kommt wenigstens für Hirse zu mir, viele spielen auch einfach so mit mir, wenn sie Lust dazu haben.

    Also mir ist das Alter der Pieper, die ich aufnehme, relativ egal und ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Meisten nach einer gewissen Zeit zahm werden, wenn man sich genug mit ihnen beschäftigt und genug Ruhe und Geduld mitbringt.
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi steffi,
    Barfi und snowy waren 7 bzw 8 Wochen alt wo ich sie geholt habe.
    Sultan war mehr als drei Monate Alt, alle aus dem gleichen Zoo Laden.

    Lana ist von Hans-Jurgen*hjb(52)* und war noch nicht durch die JM also keine 3 Monate Alt

    Soweit ich verstanden habe können wellis ab der 7-8 Woche abgegeben werden.
    Manch geben früher ab sie müssen aber futterfest sein.
    Das nest verlassen die kleinen mit 4-5 Wochen

    Sind das vielleicht Standards die mit 3-6 Monate abgegeben werden?
     
  5. Tamino

    Tamino Voliere am Wald

    Dabei seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    25917 Leck/ Schleswig-Holstein
    Hallöchen Steffi!

    Ich gebe meine Welis in der Regel ab der 6. Woche ab. Bis jetzt waren sie dann schon immer futterfest. Die Leute waren bestens zufrieden, weil die Kleinen schnell zahm wurden und haben sich oft so mit dem "Vogelvirus" angesteckt, daß sie noch mehr Vögel bei mir holten.

    Liebe Grüße
    Tamino
     
  6. #5 Ich_mit_Krümel, 3. Juli 2005
    Ich_mit_Krümel

    Ich_mit_Krümel Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzwedel
    ahh- ich danke euch :-) also scheint es zweitrangig zu sein, ob Einige Wochen o. Monate- sprich dann schaue ich wohl erst mal bei dem - Jener wohnt im Selben Stadteil- die 3-6 Monate- & da ja erst nach dem Urlaub abholen-dann vielleicht noch mal eine Andere- wo Jung (also ganz jung) sind.
    Jene scheint allerdings im Gegensatz zu ihrer Züchterdatenbankaussage-doch an einen Einzelhändler zu verkaufen. Sie meinte nach 2 Wochen hat Sie schon wieder ganz Andre Wellis-weshalb es besser wäre ich käme dann direkt-wenn mitnehmen...
    gibts Unterschiede ob Jemand ganz viele Vögel & Wellis züchtet o. eher etwas weniger? Gesundheitlich meine ich was die Piepsis betrifft. Denke eher nicht?!
     
  7. #6 little_devil, 3. Juli 2005
    little_devil

    little_devil Guest


    Hallo!

    Also ich suche einen züchter schon danach aus,wo ich das gefühl habe,er legt viel Wert auf die ernährung,wo es sauber und ordentlich ist,und wo ich das gefühl habe,der Vogel bedeutet ihm was,und er züchtet net des geldes wegen,sondern vor allem auch weil er sie lieb hat,dementsprechend beschäftigt er sich denn auch mit den kleinen

    ich finde das merkt man,und wenn das oben genannte eintritt,denke ich hat man schon viel dazu beigetragen ein gesundes tier zu bekommen,was gute Erfahrungen gemacht hat,und wo man weiss,es kommt aus guten Grundbedingungen!

    Womit meiner Meinung nach auch,die Gefährdung eines krankes tieres sinkt!!

    Natürlich sitzt man net in jedem Vogel drinne,aber ich denke wenn man darauf achtet,hat man schon gute Chancen!

    Gruss little
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

welches Alter ist das Beste?

Die Seite wird geladen...

welches Alter ist das Beste? - Ähnliche Themen

  1. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  2. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Suche einen Älteren Kongograupapagei

    Suche einen Älteren Kongograupapagei: Hallo Ich suche für unsere Graupapageihenne einen Partner Ihr alter ist 22 Jahre und sie ist ein Wildfang Ihr Partner ist Anfang August...
  5. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...