Wie alt muss das Küken sein, damit man ein neue Henne dazu setzen kann?

Diskutiere Wie alt muss das Küken sein, damit man ein neue Henne dazu setzen kann? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo, ich hoffe, uns kann jemand eine Auskunft geben, wie alt unser Küken in der Voliere sein sollte, bevor wir noch eine neue Henne dazu...

  1. Kaki

    Kaki Guest

    Hallo,
    ich hoffe, uns kann jemand eine Auskunft geben, wie alt unser Küken in der Voliere sein sollte, bevor wir noch eine neue Henne dazu setzen. Wir waren schon in vielen Zoo - Fachgeschäften, aber ich glaube, die meisten Mitarbeiter wissen sehr wenig. Wenn man in drei Geschäften fragt, dann gibt es drei (total) verschiedene Antworten.

    Obwohl ich viel im Netz mache, sind wir leider erst gestern darauf gekommen, Informationen über Kanarienvögel im Internet zu suchen. Manchmal fällt der Groschen eben etwas langsamer. Zum Glück sind wir auf diese Seite hier gestoßen und nur durch lesen der Beiträge kann man schon sehr viel lernen. Nur eine direkte Antwort auf meine Frage habe ich noch nicht gefunden. Wäre prima, wenn uns jemand helfen kann.

    Gruss, Thomas.

    PS: Ich schreibe für meine liebste Kaki, da Sie nicht der große Internet-Freek ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maria

    Maria Guest

    Willkommen...
    es dürfte eigentlich gar kein Problem sein, eine neue Henne dazuzusetzen.

    Es wäre gut, wenn du uns noch ein wenig über die Umstände erzählst: Größe der Voliere, aktuelle Besetzung der Voliere, Alter des Kükens, gibts ne Henne zu dem Küken oder ist das der Grund, dass eine neue Henne hersoll?
     
  4. joeflai

    joeflai Guest

    Hallo Kaki!

    Maria hat recht, nähere Umstände wären besser! Z.B. wie alt das Küken ist, ist die Henne noch dabei oder der Hahn oder ist es Neuzukauf usw.
     
  5. Kaki

    Kaki Guest

    Hallo und guten Morgen,
    ich habe den Rechner gestern aus gemacht, weil ich nicht damit gerechnet habe, dass in so kurzer Zeit schon Antworten kommen. Wirklich klasse.
    Die Voliere ist von Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] (50x60x150 cm) und wir haben einen Hahn, eine Henne und das Küken.(Benutzerbild.) Es ist jetzt 24 Tage alt und ist ein Kuckukskind. Meine Frau hat das Ei von einer Freundin, die sehr viel Nachwuchs hatte, mitgebracht. Da unsere Henne sich auch mit Nestbau beschäftigt hat und selber keine Eier gelegt hat, haben wir Ihr dann dieses Ei reingelegt. Ich weiß nicht, ob das in Ordnung war, aber die beiden haben ihr Baby liebevoll aufgezogen und der Hahn füttert es und zeigt ihm auch alles. Wir wollten jetzt noch ein Mädel in die Voliere setzen, denn wie wir im Forum und in den Büchern gelesen haben, kommt ein Hahn mit zwei Damen super zurecht. Und ich muß zugeben, dass wir auch gerne einen roten Kanarie dabei hätten. Nur nicht um jeden Preis. Wenn ihr meint, dass es mit vier Kanaries zu eng wird oder aus anderen Gründen nicht optimal ist, dann lassen wir alles so, wie es jetzt ist.

    Liebe Grüsse, Thomas.
     
  6. #5 Zugeflogen, 16. August 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    ein hahn kommt mit 2 hennen zwar gut aus, aber ich habe schon heftigste streitigkeiten unter 2 hennen beobachtet, wenn sie sich um nestplätze streiten.
    wenn du also noch eine 2. henne dazusetzt, solltest du auch einen käfig zum trennen haben, falls sie sich wie beschrieben strewiten.

    zu deiner familie: ich würde noch ein bisschen warten´, denn die eltern sind ja noch voll im brutgeschäft.
     
  7. joeflai

    joeflai Guest

    Hallo Thomas!

    Wenn das Junge ein Kuckuckskind ist, würde ich ehrlich gesagt abwarten was es für ein Geschlecht ist, wenn es ne Hene ist würde es doch passen! ;)
     
  8. Kaki

    Kaki Guest

    Danke für euren Rat!!!

    Dann warten wir bis man sieht, was aus unserem Zwerg wird. Vielleicht hat er Hahn dann wirklich schon eine zweite tofte Perle. Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
    Ich versuche noch ein paar Bilder von unserer geflügelten Bande anzufügen.

    Einen schönen Tag, Thomas.
     

    Anhänge:

  9. Kaki

    Kaki Guest

    Hallo Jörg,
    so wie in vielen Berichten im Forum geschrieben wird, haben wir auch das Nest aus dem Käfig genommen, nachdem unser Küken es vollständig verlassen hatte. Doch in den letzten Tagen bemüht sich die Henne wieder, an der Stelle, an der das Nest war, ein Neues zu bauen. Es ist wirklich sehr bemitleidenswert, welche Mühe sie sich gibt und was sie alles versucht und doch nicht zum Erfolg kommt.
    Sollen wir sie lassen und hört das von allein auf oder kann man ihr helfen?
     
  10. Seb

    Seb Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja, lasst sie mal machen. Auch bei ihr tritt bald die Mauser ein, dann hört sie damit auf.
    Ihr müsst nur Aufpassen das sie nicht beginnt das Junge zu rupfen.
     
  11. Kaki

    Kaki Guest

    Im Moment schlafen die beiden sogar ganz eng nebeneinander. Aber wir passen auf. Danke für die schnelle Antwort.

    Viele Grüße, Thomas.
     
  12. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,


    moment, sie schlafen tagsüber nebeneinander?

    oder dösen sie eher?
     
  13. Kaki

    Kaki Guest

    Nur wenn sie abends schlafen. Die Henne macht tagsüber kaum ein Auge zu. Sie ist ja immer auf der Suche nach dem Nest. Unser Kücken döst schon mal öfter. Aber ich nehme an, dass ist für ein Baby normal.
     
  14. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW

    Das ist völlig normal!
    Unsern kleinen Nicki konnten wir beim dösen auf die Hand nehmen... :cheesy:
     

    Anhänge:

  15. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    ja, ds dösen bei einem jungtier ist rel. normal. ich hatte gedacht, das wäre bei einem elterntier der fall, welches nochnicht i.d. mauser ist, dann kann nämlich schlafen tzagsüber ein krankheitszeichen sein.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Firenze

    Firenze Guest

    Hallo Sebastian,

    das Vögel während der Mauser tagsüber dösen oder schlafen ist aber normal oder?

    Gruß, Kerstin.
     
  18. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo Kerstin!

    Dösen ist tagsüber total normal.
    Sicher ist auch tagsüber schlafen normal, wenn sie aber dick, teilnahmslos und auf zwei Beinen dahocken, könnte es auch ein Krankheitszeichen sein.

    Bei unseren kann ich beobachten dass sie nur dösen, richtig geschlafen wird tagsüber hier selten.
     
Thema:

Wie alt muss das Küken sein, damit man ein neue Henne dazu setzen kann?

Die Seite wird geladen...

Wie alt muss das Küken sein, damit man ein neue Henne dazu setzen kann? - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  3. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...