wieder Eier

Diskutiere wieder Eier im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi Zusammen, nachdem Küki Malte nun 24 Tage alt ist, hat Mutti Luisa heute morgen wieder ein Ei gelegt. Ist das nicht was früh :? Kaum daß...

  1. Lindi

    Lindi Guest

    Hi Zusammen,

    nachdem Küki Malte nun 24 Tage alt ist, hat Mutti Luisa heute morgen wieder ein Ei gelegt. Ist das nicht was früh :?
    Kaum daß Malte aus dem Kasten ist, würde ja dann schon das nächste schlüpfen.

    Zudem muß ich doch auch mal den Kasten reinigen, wenn Malte draußen ist :?

    Ich werde erstmal die Eier tauschen, das wird mir zu heftig, so kurz hintereinander. Wenn sie nocheinmal brüten sollten, dann lieber erst im Sommer.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 26. April 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    normal ist das schon, denn von Natur aus MÜSSEN sie ja die kurze Regenzeit nutzen, um möglichst viele Junge großzuziehen. In "Gefangenschaft" haben sie ja andauernd günstige Bedingungen, deshalb muss man ihren Trieb auch etwas eindämmen, man sollte sie nicht mehr als zwei Mal im Jahr brüten lassen. Sonst werden auch die Jungvögel nicht mehr richtig versorgt und entwickeln sich schlechter.

    Es ist besser, wenn Du jetzt erstmal die Eier austauschst, sie sollen erstmal Malte großziehen.
    Im Sommer oder auch im Herbst kannst Du sie ja nochmal ansetzen.
     
  4. Lindi

    Lindi Guest

    Danke Stefan, so werde ich es machen. Wo soll ich auch mit den ganzen Kükis hin ;)

    Meinetwegen sollen sie dann im Sommer noch mal ein Gelege ansetzen.
     
Thema:

wieder Eier