wiedermal ein neuzugang

Diskutiere wiedermal ein neuzugang im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; da meine rosine immernoch bei ihrem züchter sitzt, dauert aber nicht mehr lange, so wie´s aussieht im laufe der nächsten woche, hab ich noch ´nen...

  1. Matthl

    Matthl Guest

    da meine rosine immernoch bei ihrem züchter sitzt, dauert aber nicht mehr lange, so wie´s aussieht im laufe der nächsten woche,
    hab ich noch ´nen neuen mitbewohner vorzustellen:
    max , der harzer roller, und der kann rollen, jeden morgen , wenn die nymphies neben ihm aufwachen, singt er ein aufwachliedchen.
    naja , das bild könnte besser sein, aber ich hoffe, man kann sehen , was für ein toller hecht er ist.
    gruß an alle

    matthl und die jetzt 8
     

    Anhänge:

    • max.jpg
      Dateigröße:
      17,7 KB
      Aufrufe:
      134
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    das ist ja ein Hübscher:) Der kann den Nymphen das Singen ja nochmal richtig zeigen, Harzer sind ja wahre Meister;)

    Ich habs auch mal ins Kanarienforum kopiert, ist doch OK, oder?
     
  4. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Matthl,
    für ein Kanarienvogel singt er bestimmt super, aaaaaber mein Timmy trällert mit Sicherheit lauter und nicht nur morgens, sondern den ganzen Tag, außer wenn er sein Mittagsschläfchen hält.Wenn Dein Vogel die Tonviellfallt und Lautstärke hören könnte würde es Deinem Vogel die Schamesröte ins Gefieder treiben.Ich will damit nicht angeben,sondern möchte eigentlich nur etwas Mitleid weil ich die meiste Zeit nur mit Kopfhörer vor dem P.C sitzen muß.

    P.S Wenn Dein Vogel immer rollt wird ihm davon nicht schlecht
    :D :D :D RalfW
     
Thema:

wiedermal ein neuzugang