Zucht

Diskutiere Zucht im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo zusammen. Habe eine aussenvoliere. 3 Pärchen Stieglitze. Gebe seit April keimfutter eifutter vogelmiere und lebendige Mehlwürmer. Dennoch...

Schlagworte:
  1. Fenkos

    Fenkos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen. Habe eine aussenvoliere. 3 Pärchen Stieglitze. Gebe seit April keimfutter eifutter vogelmiere und lebendige Mehlwürmer. Dennoch hat sich bisher nichts getan. Meine Vögel haben bisher nochnictmal dem Nest gebaut. Bin echt ratlos. Würde mich auf eure Erfahrungen hier freuen. Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stiedom

    stiedom Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    NDH Thüringen
    Hallo! Aber Paare sind es?Vielleicht brauchen sie noch Zeit .Wenn du Mutation hast hab ich jetzt von einem Zuchtfreund gehört das sie länger brauchen .Oder die Vögel sind sich nicht Grün(verstehen sich nicht).Wie groß ist deine Voliere.mfg sven schau mal unter Gardueliden vielleicht findest du da Antworten
     
  4. Fenkos

    Fenkos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Sind alle seit letztes Jahr in Voliere. 4m lang 1.35m breit und 2 m hoch. Es sind europäische Stieglitze
     
  5. Fenkos

    Fenkos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe die alle letztes Jahr in die Voliere getan. Es sind europäische Stieglitze. Voliere ist 4 m lang 1.35 breit und ca 2 m hoch. Habe mal gehört das die Vögel evtl alle dort mal die Mausern müssen. Ich warte mal ab. In der Ruhe liegt die Kraft. Vielen Dank trotzdem
     
  6. stiedom

    stiedom Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    NDH Thüringen
    Viel mehr wie abwarten wird es nicht du kannst zwar ein bisschen mit dem Futter versuchen zu Steuern ab mal klappt es mal nicht. Zur Zeit kannst du noch nicht offene Pusteblume vom Löwenzahn, Hirtentäschel der Raps fängt an im Grunde alles mögliche was die Natur hergibt füttern.Wenn du dir bei was nicht sicher bist Googles. Mfg Sven
     
  7. vwmeyer

    vwmeyer Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2010
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    13
    Könnte es vielleicht sein, dass sich die Vögel zusammen in einer Voliere gegenseitig stören?
     
    Kostas Aggelo gefällt das.
  8. stiedom

    stiedom Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    NDH Thüringen
    Durchaus möglich das sie sich gegenseitig stören ,bei mir ist die Voliere 4.5 x 6 m die drei Paare zanken vor der Brut wie verrückt am Ende brüten sie in 1 m Abstand und es ist Ruhe. Mfg
     
  9. Eumo

    Eumo Wildvögel

    Dabei seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    34355 Staufenberg/Niedersachsen
    Hallo,

    hast du denn beobachten können ob sich schon Paare gefunden haben? Ist eigentlich ungewöhnlich, dass ende
    Mai bei drei Paaren noch keine Paarbildung stattgefunden hat. Du wirst doch nicht etwa 6 Hähne erwischt haben? Ein Bekannter von mir hatte bei den europäischen aber auch schon mal ein spätstarter Paar. Die haben erst ende Juni losgelegt. Das war bei mir aber nie der Fall. Wobei ich seit 20 Jahren schon auf Major umgestiegen bin und bei den einheimischen Stieglitzen insofern nicht mehr so viel beitragen kann.

    Gruß
     
  10. stiedom

    stiedom Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    NDH Thüringen
    Und
    Fenkos wie ist deine Saison ausgegangen ,waren Paare bei deinen Stieglitzen.
     
  11. Fenkos

    Fenkos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo stiedom. Ja ich hatte Erfolg. 2 Jungvögel habe ich jetzt. Es waren zwar drei Eier aber nur 2 sind gebrütet. Bin echt glücklich darüber. Weil ich mir echt Mühe gebe. (Keimfutter Zubereitung, eifutter mehlwürmer) Löwenzahn habe ich viel gegeben. Ich muss dazu sagen das ich erst seit 1.5 Jahre Stieglitze besitze. hsbe gemerkt das Stieglitze echt besondere Tiere sind. Lg
     
  12. stiedom

    stiedom Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    NDH Thüringen
    wohl war tolle Tiere sind es,aber wie haben sich die Paare herauskristalisiert sind es drei Paare oder nur zwei oder am Ende nur eins ?
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Fenkos

    Fenkos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nur ein paar.
     
  15. stiedom

    stiedom Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    NDH Thüringen
    Hast du noch alle zusammen in der Voliere ? Meine deine 6 Ausgangsvögel Versuch die Geschlechter zu bestimmen stoß was ab kauf was zu das du auf deine drei Paare kommst oder behalt dein Zuchtpaar und setz was anderes mit in die Voliere.Möglichkeiten gibt es genug viel Spass mit deinen Vögeln und viel Erfolg.mfg
     
Thema:

Zucht

Die Seite wird geladen...

Zucht - Ähnliche Themen

  1. Bauersringsittich Zucht

    Bauersringsittich Zucht: Hallo Zusammen, ich habe vor 3 Jahren ein Pärchen Bauersringsittiche übernommen, nun wollte ich das Pärchen dieses Jahr zur Zucht ansetzen. Ich...
  2. Zebrafinken Zucht

    Zebrafinken Zucht: Hey ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Erstmal wollte ich fragen ob diese Seite hier kostenlos ist ? Und jetzt geht es um meine Zebrafinken....
  3. Privat vögelzüchten,geht das ? Und wie ?

    Privat vögelzüchten,geht das ? Und wie ?: Hey, ich habe jetzt seit gut 5-6 Jahren einen Nymphensittich und habe mir vor einen Jahr noch einen geholt da die andere Henne aus gründen...
  4. Ring Nummer - Züchter / Herkunft herausfinden?

    Ring Nummer - Züchter / Herkunft herausfinden?: Hallo Ich habe heute 2 wellis aus schlechter Haltung geholt und würde gerne wissen wo sie her kommen, da ich so eine Nummer noch nicht gesehen...
  5. Mit mehreren Kanarienhähnen züchten???

    Mit mehreren Kanarienhähnen züchten???: Kann man in einer Gartenvoliere mit zwei Pärchen gleichzeitig in der selben Voliere züchten? Oder würden sich die Hähne oder auch die Hennen sich...