2 neue Kollegen

Diskutiere 2 neue Kollegen im Forum Nymphensittiche im Bereich Sittiche - Hallo, gestern habe ich Peggy weggegeben. Hat mir sehr leid getan, sie war ein schönes Tier. Eine Dame suchte für ihren Nymphen ein Weibchen...
T

Tatjana

Guest
Hallo,

gestern habe ich Peggy weggegeben. Hat mir sehr leid getan, sie war ein schönes Tier. Eine Dame suchte für ihren Nymphen ein Weibchen, der Partner des Vogels war vor einiger Zeit gestorben und jetzt rupft er sich. Ich habe gestern abend angerufen, der gerupfte Nymphe hat sich sehr gefreut über die Gesellschaft - und die Dame möchte nicht züchten, da ist Peggy in guten Händen.

Damit Chef nicht so einsam ist, waren wir gestern bei einem Züchter. Der hatte eine wunderschöne gescheckte Dame, mit viel weiß, ähnlich wie Peggy. Und weil der Vater so schön war (weiß, ein bißchen grau gescheckt) haben wir den auch gleich mitgenommen :) Fotos werden kommen. Mal sehen, was Chef von unserer Wahl hält. Er war nicht abgeneigt, aber hatte nach Peggy gerufen. Gestern abend haben alle 3 Hähne um die Wette gepfiffen und gebalzt. Der Vater ist ein richtig guter Sänger.

Jetzt suchen wir für den Vater ein passendes Weibchen, am liebsten eine flotte Lutino Dame. Weiß jemand von euch, wo es in Baden-Württemberg gelbe Nymphen gibt? Wir würden sie selbstverständlich abholen.

Liebe Grüße
 
Züchter in Schelklingen

Hallo Tatjana,

ich kenne einen sehr netten Züchter in Schelklingen. Der hat - soviel ich weiß - das ganze Jahr über Nachzuchten, weil er viele Paare hat.

Ich maile Dir schnell seine Adresse. Okay? :?

Liebe Grüße von Daniela
 
Danke

Danke Daniela, ich werde dort heute nachmittag einmal anrufen.

Liebe Grüße
 
gerne geschehen

Hallo Tatjana,

bitte sehr, gerne geschehen.

viel Erfolg und liebe Grüße von Daniela
 
Thema: 2 neue Kollegen

Ähnliche Themen

H
Antworten
6
Aufrufe
1.156
f. peregrinus
f. peregrinus
E
Antworten
6
Aufrufe
195
Sam & Zora
Sam & Zora
CuckooForCockatoos
Antworten
1
Aufrufe
196
Karin G.
Karin G.
Zurück
Oben