Adventszeit - Backzeit, auch für Papageien

Diskutiere Adventszeit - Backzeit, auch für Papageien im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Letzes Wochenende wurde mal wieder für meine "Kinder" gebacken, hier ein kleiner Eindruck. Das Gemisch für diese "Brötchen" Dinkelmehl Eier...

  1. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Letzes Wochenende wurde mal wieder für meine "Kinder" gebacken, hier ein kleiner Eindruck.

    Das Gemisch für diese "Brötchen"

    Dinkelmehl
    Eier
    Wasser
    Rote Bohnen
    Weisse Bohnen
    Wachtelbohnen
    Erbsen
    Mais
    Gelberüben
    Kieselerde
    Molkepulver
    Bierhefe
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    und dann

    aufs Blech damit und ne gute Stunde backen ...

    Anschliessend in "fussgerechte" Stücke schneiden und einfrieren, bei Bedarf auftauen
     

    Anhänge:

  4. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Knabberstangenteig

    haben wir auch gleich gemacht
     

    Anhänge:

  5. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    in den Ofen rein

    und ebenfalls gebacken
     

    Anhänge:

  6. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Inge :0-

    Danke für die Anregung. Da ich am WE sowieso backen will, werde ich das mal probieren.

    liebe Grüße

    Nicole
     
  7. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Backen, Kochen

    Nicole, Schau mal auf meiner HP unter Haustiere-Papageien-Ernährung-Rezepte - da findest Du noch Variationen, Anregungen. :)

    P.S. Aber bitte nicht wundern, die HP wurde seit August nicht mehr aktualisiert. :~ :s
     
  8. #7 Susi & Kaki's, 13. Dezember 2002
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Guten Morgen Inge

    Backzeit ist angesagt :) wenigstens für die Papas :) (habe selbst noch kein einziges Plätzchen gebacken dies Jahr).
    Kommt aber noch.
    Vielleicht deine Rezepte dreifach gleich für uns alle :D

    Nimmst du Bohnen, Mais und Erbsen aus der Dose oder gefrorene :?

    Liebe Grüsse von Susi
     
  9. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Susi,

    Bohnen - getrocknete (vor dem Kochen über Nacht einweichen)
    Erbsen und Mais - gefroren (je nachdem auch Mischgemüse, Erbsen, Mais, Paprika)

    Dosengemüse mag ich nicht, da hab ich ne Abneigung, ich finde das "riecht" immer so komisch - ich mags einfach nicht, also kriegens die Geier auch nicht. ;)
     
  10. #9 Susi & Kaki's, 13. Dezember 2002
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hi Inge danke!

    Bohnen...Paprika...hab ich mich noch nie getraut :)

    Na dann wird der Speisezettel erweitert :)
    und Hefe? ob ich da auch von unserer Würz-Melasse-Hefe aus dem Reformhaus geben kann?
     
  11. #10 Inge, 13. Dezember 2002
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2002
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Susi - ich meine aber weisse und rote (runde) Bohnen, keine grünen, klar? ;)

    Warum nicht getraut? He Hülsenfrüchte sind hohe Eiweissträger, super gut und wichtig für Kakadus. Du kannst eigentlich alles Gemüse ausser Kohl (Brokkoli und Blumenkohl aber ja) verfüttern.

    Div. Bohnen Mais Gelberüben etc gibts bei uns immer, mit Reis, Quinoa und Hirse - da sind die Pötte leer. :)

    Und - nicht zu weich kochen, sonst wird es pampig und matschig, soll schön aussehen. Rote und weisse Bohnen, grüne Erbsen, gelber Mais und rote und grüne Paprika - nach dem kochen gut mit fliessendem kalten Wasser im Sieb durchspülen, dann leuchten die Farben, ds gefällt auch den Kakadus besser als so ne "gräuliche verkochte Mischung :)

    Hatte neulich Lissi auf der Küchentheke dabei, ne Bohnen zwecks Gartest aus dem Tipf genommen - Lissi "stürzt" sich sowas von gierig da drauf - konnts grad noch wegnehmen - oh Graus - der Blick - aber es war doch heiss - sie hat aber dann gleich welche bekommen ;)

    > Würz-Melasse-Hefe

    Kommt drauf an was drin ist? Ich kenn das nicht. Bierhefe (Reformhaus) und Kräuterhefe http://www.strath.de/text/tiere.htm sind auf alle Fälle gut - ja , und Kieselerde. :)
     
  12. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hier mal ein Beweisfoto,wie die Kräcker schmecken:D
     

    Anhänge:

  13. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Seit ich das Rezept für Kräckers habe gibt es für meine Haubentrolle nur noch selbstgebackene :p :p :p.

    Mit dem Gemüsebrötchen mache ich ihnen keine Freude. Es gibt bei uns immer Schlemmertöpfchen von Ricos. Da mische ich verschiedene Reissorten, Nudeln, und Gemüse unter. Wenn ich die Schälchen entferne sind die Nudeln und der Reis gefuttert und das Gemüse liegt im Schälchen 0l 0l 0l .
     
  14. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Maria - dankeschön fürs Foto - echt prima :)
    Heidi, versuche mal das Gemüse ganz fein zu raspeln (mit der Reibe oder so ein elektr. Hacker, falls Du einen hast) - und das mit dem Reis zu kochen - das lässt sich kaum aussortieren. So habe ich mit meinen das "Gemüseessen" angefangen.
    Ab und zu rasple ich auch jetzt noch Gelberüben, Zucchini, Zwiebel, Knoblauch alles ganz fein und koche es gleich mit dem Reis, Qunioa, u.a..
    Sieht dann ungefähr so aus (recht in der Schale,Foto leider nicht so gut):
     

    Anhänge:

  15. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    noch eins

    ich glaube hier sieht man das Gemüse-Reis-Gemisch besser ;)
     

    Anhänge:

  16. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Inge :0-


    Danke für Deinen Tip.
    Beim nächstenmal werde ich es mal testen und das Gemüse fein reiben.
    Ich bin ja gespannt auf die Reaktion 8).

    Kochst Du das Gemüse die ganze Zeit mit oder erst so die letzten 5 Minuten :?
    Bis jetzt habe ich 10 Min das Schlemmertöpfchen mit den Reis gekocht und dann die Nudeln und das Gemüse zugegeben.
     
  17. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Wenns so fein gerieben ist gebe ich es so die letzten 5 Minuten zu, sonst ist es zu lange gekocht und matschig.
     
  18. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Backversuch

    @ all,
    angeregt durch euere Beiträge habe ich mich im Knabberstangen backen versucht. Die Geier waren begeistert und haben alles genüsslich verspeist. Obwohl meine Knabberstangen recht dunkel geraten sind! Wie geröstet 8o
     

    Anhänge:

  19. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Re: Backversuch

    Hallo Pe :0-
    Na Hauptsache es hat geschmeckt - und so sieht es aus - ein klasse Foto :)

    Ja bei den Knabberstangen muss man höllisch aufpassen, lieber nur 160/170 Grad wählen.;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bea

    Bea Guest

    Huhu Leute,

    hier auch mal ein Beweisfoto, dass es unseren Mohren auch gut schmeckt.
     
  22. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Bea,
    man sieht deutlich wie es schmeckt.Sie schaun so als ob sie sagen wollten:Komm blos nicht näher,das kriegst Du nich:D .
     
Thema:

Adventszeit - Backzeit, auch für Papageien

Die Seite wird geladen...

Adventszeit - Backzeit, auch für Papageien - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...