Agaporniden - Nur WER IST WER???

Diskutiere Agaporniden - Nur WER IST WER??? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; :traurig: Hallo Ihr Lieben! Wir sind neu hier im Chat und wollen uns erst einmal vorstellen! Wir ... das bin ich, Schnuff (M, 39) und meine...

  1. #1 Maus & Schnuff, 6. Juli 2007
    Maus & Schnuff

    Maus & Schnuff Guest

    :traurig: Hallo Ihr Lieben!

    Wir sind neu hier im Chat und wollen uns erst einmal vorstellen! Wir ... das bin ich, Schnuff (M, 39) und meine Maus (W, 42), beide aus Schwandorf (Oberpfalz).

    Vor etwa einem Vierteljahr haben wir uns beide ein Agaporniden-Pärchen zugelegt. Ein großer Vogelbauer war vorhanden und Vorkenntnisse mit allem was Federn, Fell und Schuppen hat ebenfalls.

    Unsere beiden Süssen (Mrs. Yellow und Mr. Green) bekamen nun einen Brutkasten, denn ihr ´Begehren´ war mehr als offensichtlich. Nun sind wir aber an einem Punkt angelangt, an dem wir uns fragen, ob die Namen der beiden ... äääääääh ... ob der Mr. ein Mr. und die Mrs. eine Mrs. ist.

    Wir waren uns zunächst, auch aufgrund der Zusage des Händlers sicher, dass die (der?) Gelbe die Henne und der (die?) Grüne der Hahn ist. Naja ... inzwischen besteigen sie sich gegenseitig im flotten Wechsel und das macht die Sache nicht leichter. In unserem Fachbuch über Agaporniden kann man nichts Genaues entnehmen und da das unsere ersten Zwergpapageien sind, stellen wir uns die Frage, ob wir ein weiteres ´schwules Pärchen´ im Haus haben (wir haben zwei schwule Meerschweinchen und zwei schwule mongolische Rennmäuse) oder ob dieses Verhalten bei den beiden normal ist. Eine blöde Frage, ich weiß!

    Wir hatten eigentlich auf Nachwuchs gehofft. Wäre sicherlich eine nette Mischung geworden! Und jetzt?

    Hat jemand einen heissen Tipp für uns? Wie kann man das Geschlecht bei diesen Vögeln bestimmen? Oder ist das Verhalten normal (gegenseitiges Besteigen)?

    Danke schon mal im Voraus für Euere Antworten

    Schnuff & Maus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Naschkatzl, 6. Juli 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo,

    erstmal herzlich Willkommen bei uns Agasklaven :D

    Also meine zwei ersten Vögel haben als sie in die Geschlechtsreife gekommen sind sich auch gegenseitig bestiegen.

    Aber um sicher zu sein wer was ist solltet ihr einen DNA Test durchführen lassen. Nur dann könnt ihr sagen was ihr wirklich da sitzen habt.

    Aber wenn ihr Nachwuchs wollt solltet ihr erst eine Zuchtgenehmigung machen. Denn ohne Zuchtgenehmigung darf man keine Aga`s züchten.

    Ach ja und nicht vergessen uns immer mal wieder mit Bildern verwöhnen, das ist hier im Forum die offizielle Währung :D


    Grüssle
    Corinna
     
  4. #3 Maus & Schnuff, 6. Juli 2007
    Maus & Schnuff

    Maus & Schnuff Guest

    Für CORINNA von Maus & Schnuff

    Hallo Corinna!

    Das mit der Zucht ist bereits geklärt! Der Händler hat die Zuchtgenehmigung und nimmt uns die Jungen (falls es jemals welche gibt) unberingt ab. Wir hoffen, das ist so in Ordnung. Falls nein, bitten wir um entsprechende Hinweise!

    Uns ist bekannt, dass die Zuchtbedingungen recht klar geregelt sind. Ausschlag dafür war, laut unseren Informationen in erster Linie die Problematik mit illegal eingeführten Exemplaren! Unsere beiden, schwul oder nicht, stammen aus einer deutschen Zucht. Da der Import (selbst mit Papieren) inzwischen (soweit ich weiß) verboten ist, wurden die Zuchtauflagen etwas entschärft. Dennoch wollen wir, dass alles in Ordnung ist!

    Wo, das wollten wir noch wissen, kann man die DNA - Bestimmung machen lassen? Histologisch (Zellgewebe) oder Labor (Blut) ist schon klar, nur macht das jeder Tierarzt?

    So long!

    Schnuff & Maus



    PS: Wir werden mal einige Fotos laden! Da gibt es eine Menge recht hübscher Bilder von den beiden Zwitschern!
     
  5. #4 Vivi&Lucy, 6. Juli 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr zwei,

    und herzlich Willkommen hier! :0-

    Also, die Idee, die Ihr mit der Abgabe Eurer möglichen Nachzuchten hattet, hört sich für mich ungesetzlich an. Ich weiß es nicht, aber es klingt einfach nicht astrein, sondern riecht nach "Betrug". :+klugsche

    Der DNA-Test ist einfach. Wenn Ihr auf den Link klickt, den Euch Corinna geschickt hat, könnt Ihr genau nachlesen, wie es funktioniert. Am besten Ihr zupft eins bis zwei Federchen der Schwanzfedern, nicht am Kiel anfassen, eintüten und ab in die Post. Ganz schnell rupfen, dann tut das auch nicht weh.

    Viele Grüße und immer her mit den Bildchen ;)

    Petra
     
  6. #5 Maus & Schnuff, 7. Juli 2007
    Maus & Schnuff

    Maus & Schnuff Guest

    Na, dann mal los ans fröhliche ´Rupfen´! *lach*

    Hallo zusammen!

    Also, wir werden uns jetzt mal an die DNA - Analyse machen und abwarten, was dabei rauskommt.

    Was die Fotos der beiden Süssen angeht, so haben wir noch ein technisches Problem! Wir haben da ein paar nette Pics vom Freiflug der Zwei und wie wohl sie sich auf unserem Monster - Benjamin im Wohnimmer fühlen. Nur sind die Fotos auf der Camera von Maus ... und sie findet die Software zur Installation am PC nicht!

    Neue Freiflugbilder sind aufgrund Renovierung nicht möglich! Denn wer möchte schon einen Aga beim Tauchen iM Farbeimer sehen! Ne, ne! Da müssen sich die beiden noch etwas gedulden! Es geht schneller, wenn wir die CD mit der Software suchen. Denn wir wollen hier ja ´nette´ Fotos reinstellen ... und nicht von unserer Baustelle!

    So, ich mache mich mal vom Acker! Muss Maus noch in der Küche helfen und der Einkauf ruft auch noch!

    So long!

    Schnuff
     
  7. #6 Maus & Schnuff, 15. Juli 2007
    Maus & Schnuff

    Maus & Schnuff Guest

    überraschung!

    Guten Morgäääähn!

    Manchmal erledigen sich die Dinge von selber! Maus schleicht heute morgen auf Zehenspitzen zum Brutkasten, öffnet diesen, ...!

    Von wegen ´schwule´ Aga´s!!!

    Da liegen zwei nette kleine Eierchen!

    So! Ja! Also!

    Heute wird die Software der Kamera auf dem PC installiert und dann habt Ihr morgen ein paar Bildchen der zwei Süssen!

    Nur eine Überlegung gibt es noch:

    Warum brüten beide????

    Zwei Hennen?

    Das Leben ist eben voller Überraschungen!

    Warten wir ab!

    Maus & Schnuff
     
  8. #7 Maus & Schnuff, 15. Juli 2007
    Maus & Schnuff

    Maus & Schnuff Guest

    Ps: Hiiilfe!

    Da fällt mir ein....

    wie bekommen wir die Fotos ins Forum?? Wir sind beide nicht so fit mit der Technik und ja noch nicht so lange hier!

    Würden uns freuen über einen Tipp, was die Technik angeht! Damit wir Euch mit ein paar hübschen Fotos erfreuen können!

    Danke schon mal!

    Maus & Schnuff
     
  9. #8 Vivi&Lucy, 15. Juli 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Ihr zwei,

    tja, zwei Hennen? Alles kann sein - wartet doch einfach Eure DNA-Ergebnisse ab.
    Sie brüten, weil sie einen Nistkasten haben - das scheint ja auch Euer fester Wille zu sein, oder?? Was macht Ihr jetzt mit den Eiern?

    Bilder einstellen: Bilder auf Eurem PC abspeichern; hier auf "Antworten" gehen; im Feld darunter gibt es "zusätzliche Einstellungen"; hier dann bei "Anhänge verwalten" die Bilder auswählen und hochladen - das dauert ein paar Sekunden.

    Viele Grüße

    Petra
     
  10. #9 EmmaBobbi, 15. Juli 2007
    EmmaBobbi

    EmmaBobbi Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    auch von uns ein herzlichen Willkommen!!

    Ich finde es nicht gut, dass ihr die beiden brüten lasst. Wie es mir scheint habt ihr euch noch nicht wirklich über Agas informiert?! :?
    Auch ich finde das Vorgehen eures Züchters höchst fragwürdig. Er nimmt euch die Kleinen unberingt ab und beringt diese dann? Habt ihr schonmal was von der Papageienkrankheit gehört? Vermerkt euer Züchter, dass die Jungtiere von euch kommen?? Oder gibt er diese als seine eigene Nachzucht aus?

    Ihr habt die beiden seit einem Vierteljahr? Wie alt sind denn die Kleinen? (Sorry, falls ich da was überlesen habe?!)

    Zudem wollte ich noch kurz anmerken, dass Ficus Benjamini giftig für die Kleinen ist... Auch wenn sie jetzt noch nicht daran nagen, das kommt!!! :+schimpf
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 watzmann279, 15. Juli 2007
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Also ich würde die Eier abkochen und später alle entfernen, aber das wurde hier im Forum ja schon oft diskutiert dazu gibt es viele Meinungen
    Beste Grüße Ingrid
     
  13. Monik

    Monik Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73730 Esslingen
    Wer unerlaubt SELBER züchtet...und das tut ihr...macht sich strafbar und muss mit einer sehr hohen Geldstrafe rechnen.

    Sowas ist den meisten Leuten leider nicht bewußt....es geht eben nicht alles so einfach. :nene:
     
Thema: Agaporniden - Nur WER IST WER???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zwergpapageien homosexualität

    ,
  2. agaporniden schwul