Aggressiver Pennantsittich

Diskutiere Aggressiver Pennantsittich im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; In unserer Außenvoliere leben ein Wellensittichpaar, ein Kanarienpaar, und je ein Blasskopfrosella und ein Pennantsittich (sind von klein an...

  1. Bumpie

    Bumpie Guest

    In unserer Außenvoliere leben ein Wellensittichpaar, ein Kanarienpaar, und je ein Blasskopfrosella und ein Pennantsittich (sind von klein an aneinander gewöhnt). Nun brüten die Wellensittiche und unser Pennantsittich ist seitdem sehr aggressiv (vorher keine Probleme). Da wir für die Großsittiche Partner zukaufen wollen, haben wir nun eine zweite Voliere gebaut. Sollen wir in diese Voliere nur den Pennantsittich (+ Partner) setzen, da der Blasskopfrosella ja nicht aggressiv ist oder wird er, mit einem Partner, dann auch aggressiv und wir müssen eine dritte Voliere bauen? Oder sollen wir gleichgeschlechtliche Vogelpartner zukaufen, um die Brutaggressivität zu verhindern???
     
  2. #2 Rüdiger, 29.04.2001
    Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Bumpie!

    Viele Möglichkieten bietest Du ja!;)
    Auf Nummer Sicher gehst Du sicherlich, wenn Du die beiden Plattschweifsitticharten in getrennten Volieren hältst, denn sowohl Pennants als auch Rosellas sind während der Brutzeit oft unverträglich gegen Artgenossen und andere Sitticharten (daran mag es auch liegen, das der Pennant jetzt agressiver geworden ist - eben weil er in Brustimmung ist).
    Es kann also durchaus sein, das auch der Rosella noch aggressiv wird.

    Zu gleichgeschelchtlichen Partnern würde ich nur dann sehr bedingt raten, wenn es sich bei Deinen Rosella und Pennant um zwei Weibchen handelt. Zwei Hähne würde ich nicht miteinander verpaaren, da ist das Risiko, das sie sich nicht vertragen, viel zu groß. Aber grundsätzlich gilt, das die Haltung von gegengeschlechtlichen Paaren immer besser ist und die Haltung von gleichgeschlechtlichen Paaren mag zwar vor unerwünschten Nachwuchs schützen, verhindert jedoch oft nicht, das die Vögel in Brutstimmung kommen und dann auch eventuell agressiv werden.
     
  3. For-Me

    For-Me Guest

    Hallo Bumpie,

    da du ja nun schon eine zweite Voliere gebaut hast würde ich vorschlagen den Blaßkopf und den Pennant um zu setzen damit die Wellis in Ruhe ihre Jungen aufziehen können.

    Du hast leider nicht geschrieben ob es sich bei dem Blaßkopf und dem Pennant um zwei Männchen handelt, oder ob eins ein Weibchen ist. Sollte dein Pennant ein Hahn sein und der Blaßkopf ein Weibchen so haben sich vielleicht beide zusammengetan und der Hahn beansprucht nun sein Revier. Das könnte das agressive Verhalten erklären.

    Nun zum Partnerkauf: Ich würde schon vorschlagen zu einem Hahn ein Weibchen zu kaufen, denn manchmal geht es mit zwei Hähnen nicht gut ( kann sein, muß aber nicht). Auf jeden Fall wirst du die Sittichpärchen trennen müssen, denn auch ein Blaßkopfsittich bleibt wärend der Brutzeit nicht friedlich! Also besser eine dritte Voliere bauen, so hat jedes Paar seine Ruhe und Streit oder auch Verluste können vermieden werden.

    Liebe Grüße
    Diane
     
Thema: Aggressiver Pennantsittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pennantsittich aggressiv

    ,
  2. penanntsittich agressiv

Die Seite wird geladen...

Aggressiver Pennantsittich - Ähnliche Themen

  1. aggressiver graupapagei

    aggressiver graupapagei: hallo hoffe ich finde hier hilfe. wir haben seit etlichen jahren einen graupapagei aus einer schlechten haltung übernommen. soweit , so gut....
  2. Extrem aufdringlich und aggressiver welli Hahn

    Extrem aufdringlich und aggressiver welli Hahn: Hallo! Es geht um einen Hahn, der früher alleine gehalten wurde und so auch auf Menschen geprägt wurde. Er wollte immer mit der Hand puscheln...
  3. aggressiver Kathi

    aggressiver Kathi: Guten Morgen an alle und ein gesundes neues Jahr, leider weiß ich mir keinen Rat mehr und wende mich deshalb heute an euch. Seit einiger Zeit...
  4. Aggressiver Hahn-was soll ich tun?

    Aggressiver Hahn-was soll ich tun?: Hallo, Leute:)- ich habe gestern einen wf.Hahn aufgenommen-Schnappi-der angeblich 12 lange Jahre in Einzel-und Käfighaltung zugebracht hat. Die...
  5. sind langflügelpapageien aggressiver als andere arten

    sind langflügelpapageien aggressiver als andere arten: hallo wollte mir demnächst 2 rotbauchpapageien anschaffen. habe jetzt aber gelesen das mohrenkopfpapageien mit erreichen der geschlechtsreife...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden