Alle guten Geier sind sechs

Diskutiere Alle guten Geier sind sechs im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallöchen alle zusammen. Haben seit Samstag noch 2 Papas. Sie sind Geschwister und 8 Monate alt. Sie sind Handaufzüchtungen und haben leider...

  1. Waltraud

    Waltraud Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2001
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hallöchen alle zusammen.
    Haben seit Samstag noch 2 Papas. Sie sind Geschwister und 8 Monate alt. Sie sind Handaufzüchtungen und haben leider einen geistigen Knacks. Die kleinen können noch nicht klettern und auch nicht alleine fressen. Sie bekommen jeden Tag ihren Brei aus der Spritze. Ich versuche immer noch Brei mit einem Löffel zu geben und wir machen täglich Kletterübungen. Körperlich sind sie völlig gesund und eigentlich sehr kräftig. Die beiden kleinen sind noch namenlos, der Kauf war eine spontane Entscheidung aber nicht unüberlegt. Schreibt mir doch einige Namen. Männchen u. Weibchen
    Fotos hab ich leider noch keine. :) Weis aber auch nicht wie ich ein foto hier rein bekomme.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallo Waltraud!
    Schon zu hören das du wieder Familienzuwachs bekommen hast.
    Ich kann dir recht geben,aber in meinen Fall heißt es alle guten Dinge sind 7.
    Von wo hast du den die Beiden her das sie mit diesem alter noch nicht fressen und klettern können?
    Zu den Namen,meistens entstehen ja die liebsten namen aus einer Situation heraus,aber meine heißen:
    Bonnie & Clyde,Lea & Shila,Eberhart,Mausi und Crisu.
    Wenn ich ein paar namen der Vorbesitzer behalten hätte würden 3 von ihnen Roco heißen,also hab ich sie umgetauft.
    Viel Glück mit deiner neuen Rasselbande.
    Viele Grüße Sandra
     
  4. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Waltraud,

    Gratulation zu dem Zuwachs ... :)
    Wieso haben sie einen geistigen Fehler, wenn man fragen darf ?
     
  5. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hey Waltraud,

    Glückwunsch zu Deinen beiden Neuen.....hehe .. 6 das ist gut :D
    Wegen der Namen, gib doch einfach unter Suchen mal : Vogelnamen ein
    denn es hat schon einige Treads gegeben, da sind hunderte von Namen geschrieben worde,
    vieleicht ist ja was für Deine beiden Racker dabei??

    Allerdings würde mich der geistige Schaden auch interessieren und
    warum sie noch nicht Futterfest sind :?

    Liebe Grüße
    Petra
     
  6. Waltraud

    Waltraud Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2001
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Danke für die Namen.
    Wir haben die Vögel von einem Züchter. Dieser hatte die beiden bei einem TA zur Aufzucht. Einst waren es drei. Einer entwickelte sich ganz normal. Doch die beiden haben es nicht geschafft. zumindest bis jetzt nicht. Doch ich werde nicht aufgeben.Der Züchter war froh als wir die kleinen genommen haben. Auf jeden Fall wäre ich froh über eure Ratschläge. Wie kann ich sie von Brei auf feste Nahrung umgewöhnen. Heute probier ich mal Keimfutter mit dem Brei zu mischen. Vielleicht klappt es . Haltet mir die Daumen.
     
  7. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Namen u. "Baby"

    Hallo Waltraud,

    kann mich nur anschliessen und wundern betr. der Futterfestigkeit - haben die vielleicht nie was zum futtern bekommen sondern sind grundsätzlich ständig mit der Spritze gefüttert worden?
    Betr. klettern usw., war da evtl. kein Platz zum klettern, sehr kleiner Käfig/Kiste? Zur Bewegungslosigkeit verurteilt? :(

    Betr. der Namen kann ich Dir empfehlen, gib mal bei ndr Suchmaschine "Mädchennamen" "Jungennamen" ein, vielleicht hast Du auch ein Stammbuch (Geburt, Hochzeit) da stehen auch Kindernamen drin.

    Ein weiterer Namensuchtipp: Märchenbücher, Sagen, Geschichten...
    :)
    Die Namen meiner Tiere: Hugo & Lisa, Paco & Luzie, Felix, Fritz, Franz Floh.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Waltraud,

    ja eine Umstellung ist nicht ganz einfach.
    Meine Betty mochte keine Körner als ich sie bekam, das war am 05.01.02

    Ich habe mit Babybrei angefangen (allerding, weil ich Medikamente verabreichen mußte)
    zusätzlich gab es Keim- unf Kochfutter.
    Dann habe ich mir eine kleine Schnitzelmaschine gekauft (49,-- DM)
    und darin Gemüse und Körner zermahlen.
    Die mit Karottensaft schon flüssig gehalten und von Tag zu Tag fester werden lassen.
    Immer wieder Körner angeboten.
    Es ist am Besten, wenn die schon vorhandenen Geier es vormachen,
    wie sie Körner futtern, daß ging bei mir erst nicht, da wir aus Vorsicht
    erst Alle später zusammengesetzt haben.
    Die Körner hab ich dann nur noch "angemahlen" mit etwas Babybrei gemischt .
    Nach etwa 2 Wochen habe ich dann immer mal einen Tag dazwischen gelassen, wo sie NUR Körner bekommen hat.
    Sie hatte Hunger und ist "Zwangsläufig" dann auch auf die
    gegangen.
    Dann gab es nur noch alle 3 Tage Brei und nun bekommt sie den Brei nur
    noch unregelmäßig, als Leckerlie :D
    Die futtert nun ganz normal, aber wenn ich in die Küche gehe,
    spring sie mir in jeden Topf, da sie
    glaubt, es gibt Brei :D

    Viel Erfolg bei der Futterumstellung !

    Petra
     
  10. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Waltraud!
    Ich wünsche Dur auch viel viel Glück mit den beiden! Gut, das sie wenigsten zusammen aufwuchsen und jetzt auch gleich Artgenossen als Gesellschaft haben werden!
     
Thema:

Alle guten Geier sind sechs

Die Seite wird geladen...

Alle guten Geier sind sechs - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  3. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  4. Wellensittich geht es nicht gut

    Wellensittich geht es nicht gut: Hallo, Ich habe ein Problem.Meine weibliche Wellensittich geht es nicht gut. Sie ist ständig auf dem Boden und hat etwas grünes unter sich. Sie...
  5. Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet

    Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet: Hallo, hier mal etwas positives. Eine Nachbarin von uns hat 9 Hühner und 1 Hahn, 2 große Hunde, 1 Katze. Sie hat sich vor kurzem getrennt und...