Ama entflogen

Diskutiere Ama entflogen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, gestern ist unsere Amazone Lara in Zwingenberg/Bergstr. entflogen.Tierheim, Suchdienst, Polizei sind verständigt. Auch Aushänge wurden...

  1. Danyela81

    Danyela81 Futtergeber

    Dabei seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwingenberg
    Hallo,

    gestern ist unsere Amazone Lara in Zwingenberg/Bergstr. entflogen.Tierheim, Suchdienst, Polizei sind verständigt. Auch Aushänge wurden gemacht.
    Weiß jemand wie groß allgemein die Chancen sind, einen entflogenen Vogel wiederzubekommen?

    Viele Grüße
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Ach Danyela, nun auch noch deine Lara .... :traurig::trost:
    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass ihr die Kleine schnell und wohlbehalten wieder zu Hause habt! :trost:
    Gehe mal bitte diese Checkliste durch. Eventuell findest du noch hilfreiche Tipps.
    Habt ihr Lara nach dem Entfliegen noch mal orten können?
    Auf alle Fälle solltet ihr den Suchkreis ausweiten. Papageien wurden schon in Entfernungen von 20km wieder gefunden.
    Wichtig wäre auch, in Schulen und Kindergärten Suchanzeigen mit Bildern von Lara aufzuhängen. Kinder sind viel unterwegs und könnten gute Dienste bei der Suche leisten, indem sie die Augen und Ohren offen halten.
    Gut wäre auch, wenn du einen regionalen Radiosender dazu bringen könntest, eine Suchmeldung durchzusagen.
    Gut wäre auch, wenn du eine ansprechende Belohnung für ehrliche Finder in Aussicht stellen könntest, um eventuellen Wiederverkäufern etc. zuvor zu kommen.
    Eventuell gibt es bei euch größere Gartenanlagen/Schrebergärten mit Obstbäumen. Auch da könntet ihr die Anwohner/-lieger mobil machen.
    Gibt es in euerer näheren und weiteren Umgebung Papageienbesitzer/-züchter, die ihre Vögel in Außenvolieren halten? Diese könntest du auch ansprechen, eventuell wird Lara von den Lautäußerungen der Papageien angezogen.
    Denke auch daran, die Ringnummer nicht herauszugeben, denn nur mithilfe dieser kannst du beim Auffinden beweisen, dass es euere Lara ist...
    Jetzt ist eine Jahreszeit, in der zumindest Futter in Bäumen und Sträuchern zu finden ist.
    Gebt die Hoffnung nicht auf und sucht nach Lara.
    Papageien wurden auch schon Wochen später wieder gefunden. Oft spielte hier der Zufall eine Rolle...
    Ist Lara zutraulich oder menschenscheu?
    Hier mal Beispiele für glückliche Ausgänge: Graupapagei Buddy, Graupapagei Einstein, Amazone Papageno, Graupapagei Coco, Ara , Graupapagei Lug, Amazone Koko ...
    Dies nur einige Beispiele... :trost:

    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass auch du bald hier eine Erfolgsmeldung geben kannst! :trost:
     
  4. Rena

    Rena Guest

    ich frage mich....wie kann ein vogel entfliegen...entweder man kann es nicht einschätzen wenn er im freiflug ist und die sicherheitsmasnahmen zu locker sind...das heisst: bei freiflug immer zugegen sein,egal wie av/zv.

    obs´ihr glaubts oder nicht....kaum den rücken gekehrt im vertrauen....und schon ist es passiert....vögel in gefangenschaft suchen ihre freiheit,wenn sie noch vögel sind...nichts für ungut!
     
  5. Danyela81

    Danyela81 Futtergeber

    Dabei seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwingenberg
    Ortung

    Hallo Sybille,

    heute Abend gegen halb zehn rief jemand an, der Lara gesehen hat und meinte das wäre wohl der Papagei von unserem Aushang. Leider unterbrach er die Verbindung und rief bisher nicht mehr an. Aber er war wohl im Umkreis unseres Viertels und ich hoffe er ruft morgen dann wieder an. Wir haben überall Aushänge gemacht öffentliche Stellen als auch private Tankstellen und Apotheken. Im Tiersuchdienst ist Lara auch registriert und einen Finderlohn haben wir schon auf dem Aushang. In der nächst größeren Stadt weiß das Tierheim Bescheid und auch Tankstellen etc., sollte sie sich dahin verirren.

    Das Futterangebot macht mir hier schon zu schaffen aber eher dahingehend, dass hier alles rundherum grün ist und sie deshalb kaum aus Hunger zu jemandem kommen wird. Als sie ausgerissen ist saß sie eine Weile in einem Baum und nagte da genüßlich um sich herum alles ab. Guckte zwar mal hier und da recht doof was wir da unten so trieben, aber nutzte alles nichts :traurig:

    Jetzt habe ich die Hoffnung, dass Lara morgen dann evtl. gefunden oder gesehen wird. Das reicht ja schon um wenigstens hinfahren zu können. Aber wenn ich die anderen Links so lese, kann es ja doch noch gut ausgehen. Danke dafür!


    @ Rena

    Lara war in Panik weil sie sich vor irgendetwas erschrocken hat - und hat da völlig anders reagiert als sonst. Hinterher ist man immer schlauer.


    Viele Grüße
     
  6. Verena

    Verena Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    31787
    heute Abend gegen halb zehn rief jemand an, der Lara gesehen hat und meinte das wäre wohl der Papagei von unserem Aushang. Leider unterbrach er die Verbindung und rief bisher nicht mehr an.


    Leider habe ich vor ein paar Jahren genau das selbe erlebt! Als mein grauer wegflog,:traurig: auch er hat sich erschrocken und ist mit meinem Hund durch die Tür gewischt. Ja man ist schon gestreßt genug, wenn so was passiert und dann rufen irgendwelche Leute an und haben ihn gesehen etc. etc. Wenn man nachfragt legen sie auf oder die Verbindung ist tot.
    Die Krönung bei mir war, als ich einen Anruf bekam, der Anrufer hätte eine Taxifahrt gemacht und der Fahrer hätte gesagt er habe im Kofferraum (es war ein heisser Sommertag) einen Krumschnabel, er wolle versuchen ihn zu verkaufen und wenn das nicht klappt wird er gegessen. Ich hatte Panik und habe alle Taxiunternehmen angerufen. Fazit elles erfunden. Was sind das für Menschen, die sich noch an der Sorge ihrer Mitmenschen erfreuen??:nene:
    Also ich hoffe von Herzen, daß Deine Grüner bald wieder wohlbehalten bei Dir ist :trost:
    Und lass Dir kein schlechtes Gewissen einreden!!!:trost: Wir lassen unsere Vögel nicht absichtlich wegfliegen! Unfälle und Mißgeschicke passieren leider.

    Ich und vier Amas drücken ganz fest alle Daumen und Krallen!!!!
    und mein Hund die Pfoten;)

    Liebe Grüße Verena
     
  7. #6 Lucky & Yoda, 12. August 2009
    Lucky & Yoda

    Lucky & Yoda Mitglied

    Dabei seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    toller Tipp:+klugsche
    Vögel suchen Freiheit - richtig
    Menschen machen Fehler - auch richtig
    Im genannten Fall geht es wohl nicht um Prevention sondern um Heilung. Hilfreich ist Deine Aussage nicht gerade - zumindest nicht in der momentanen Situation. Ich meine Vorwüfe macht sich jemand dem sein liebster ausgebüxt ist von ganz allein, da muß man nicht noch ein kluges Häufchen machen.

    auch nix für ungut

    zur Frage: Leider keinen guten Tipp der nicht schon genannt worden wäre.

    Hoffentlich kommt sie wieder.:gott:
     
  8. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    und???
    Gibt's was Neues?

    Behalte auf jeden Fall die Hoffnung, gib nicht auf und laß Dich von dummen Sprüchen nicht irritieren!

    Liebe Grüsse
    Sonja
     
  9. Danyela81

    Danyela81 Futtergeber

    Dabei seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwingenberg
    leider nichts Neues

    Hallo Sonya,

    momentan gibt es nichts Neues. Ein Bekannter aus meinem Viertel rief nur gestern an und meinte er hätte Lara Sonntagnacht fliegen sehen weil sein Hund angeschlagen hat und da etwas Grünes wegflog.

    Ichhabe mir dann die Stelle angeguckt von wo nach wo sie geflogen sein soll und habe gesehen, dass sie anscheinend in einigen Bäumen der Nachbarn sitzen muss weil da langsam diverse Ästchen und Blätter unten liegen und da sonst nichts liegt. Leider sind noch viele in Urlaub weil die Rolläden immer unten sind.

    Wahrscheinlich ist sie irgendwo in den Gärten der Nachbarn aber da sieht man sie schlecht. Die meistens Reaktionen, dass sie jemand gesehen hat, habe ich abends bekommen.

    Wir hoffen weiter, dass sie noch in unserer Nähe ist und evtl. jemand am WE dann mal seinen Garten inspiziert. Es hat sich nun auch schon weiter in Zwingenberg (unsere Stadt) rumgesprochen, dass ein Papagei gesucht wird und viele halten die Augen offen. Das gibt mir schon Hoffnung.

    Liebe Grüße
    Danyela
     
  10. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo

    geht ihr denn abends nicht mal durch die gegend wo sie evtl. sein könnte???
    Also ich würde es so machen, vielleicht hat man ja doch glück und sieht sie.
     
  11. Danyela81

    Danyela81 Futtergeber

    Dabei seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwingenberg
    Rumlaufen

    Hallo Geli,

    ich gehe jeden Morgen wenn es hell wird durch alle möglichen Straßen wo ich Bäume und Gärten sehe, und auch abends laufen wir umher. Allerdings wird es jeden Abend schmerzhafter weil ich immer das Gefühl habe " Sie müsste hier irgendwo sein, aber ich kann nicht hin". Zu hören ist sie auch nicht.

    Selbst mit Ferngläsern sind wir schon durch die Gegend gezogen und haben jeden einzelnen Baum abgegrast. Aber man muss nur einmal im falschen Winkel stehen und schon sieht man nichts mehr was da in dem Baum sitzen könnte.

    Von den Wellensittichen in einer Voliere in der Gegend scheint sie sich nicht angezogen zu fühlen. Da hat man noch nichts beobachtet.


    Danyela
     
  12. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    ja ist echt schade
    aber vielleicht habt ihr ja doch glück und sie wird gefunden...:trost:

    wenn ich in der nähe wohnen würde, würd ich dir suchen helfen;)

    naja soo weit ist es ja auch nicht, also falls was ist, sag bescheid:p
     
  13. Verena

    Verena Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    31787
    Hllo Danyela,
    gibts was neues von Deinem Grünen? Ich drücke weiter die Daumen, mann (Frau) soll die Hoffnung nicht aufgeben. Zur Zeit ist das Wetter gut und die Bäume und Sträucher mit gutem Futter beladen!!
    Liebe Grüße
     
  14. Danyela81

    Danyela81 Futtergeber

    Dabei seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwingenberg
    Hallo Verena,

    leide rgibt es noch keine Neuigkeiten von Lara. Niemand hat sie gesehen oder gehört. Vermutlich hängt sie momentan in irgendeinem Baum samt Cocktail und lässt es ssich gut gehen. In der weiten Nachbarschaft gibt es viele Gärten mit Brunnen und ich denke zu fressen findet sie noch mehr mehr als genug. Ich hoffe immerwieder, dass vielleicht jemand am Wochenende in seinem Garten etwas sieht.

    Die Hoffnung kann ich ja nicht aufgeben.

    Liebe Grüße
    Danyela
     
  15. #14 Mogly Sir Henry, 25. August 2009
    Mogly Sir Henry

    Mogly Sir Henry Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    habe mal eine frage wo ist zwingenberg
     
  16. hotfun

    hotfun Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    25813
    Hallo,
    mein Grauer mit 4 Monaten ist letztes Jahr ausgeflogen(Juli)....
    Auch alles gemacht ...
    Tierheim ,Polizei,Radiosender versucht ,usw....
    Wurfzettel usw..

    Nach 4 Wochen habe ich die Hoffnung aufgegeben....
    Habe Käfig usw. ausseinander gebaut ....

    Nach 6 Wochen erhielt ich Abends ein Anruf ...

    Ein Züchter rief an und fragte wie die Ringnummer sei von meinem Grauen....

    Und meine Frau gab sie durch und da hörte ich nur das gibst ja gar nicht von meiner Frau....

    Mensch da wurde mir richtig warm ums Herz ....(Glücksgefühle) wo ich das gehört hatte...

    Das wollte ich kurz los werden...

    Man solte nieh die Hoffnung ausgeben.....

    Mfg Hotfun
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Danyela81

    Danyela81 Futtergeber

    Dabei seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwingenberg
    Hallo zusammen,

    von Lara habe ich immernoch nichts gehört. Keiner sieht oder hört sie.
    Da es aber draußen noch angenehm ist mache ich mir da wenig sorgen, dass ihr das Futter ausgeht oder dergleichen. Die Hoffnung kann ich aber nicht aufgeben, dass sie sich evtl. Anfang Herbst irgendwo zeigt. Schließlich fällt dann ein grüner Vogel im laubfreien Baum schon mehr auf als jetzt.


    Aber sie fehlt uns trotzdem ganz stark :traurig:


    @ Mogly

    Zwingenberg an der Bergstraße liegt ca. 20 km südlich von Darmstadt in Hessen und etwa 35 km nördlich von Mannheim.

    Wir haben den Suchradius inzwischen auf ca. 15-20km ausgedehnt aber immer erfolglos.


    Viele Grüße
    Danyela
     
  19. Rosalie111

    Rosalie111 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Borken / Recklinghausen
    Oh je,das ist ja schrecklich. Ich glaube,ich würde eingehen,wenn mein süßer weg wäre. Es gibt für mich keine schlimmere Vorstellung,als diese.

    Ich drücke dir ganz feste die Daumen,dass du deine Süße wieder bekommst und wünsche dir ganz viel Kraft. Nicht aufgeben!
     
Thema:

Ama entflogen

Die Seite wird geladen...

Ama entflogen - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich gestohlen oder entflogen

    Nymphensittich gestohlen oder entflogen: Hallo allerseits, falls das hier falsch ist, bitte verschieben. Einer guten Freundin ist ein Nymphensittich entflogen oder gestohlen worden....
  2. Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da

    Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da: Mir ist am Freitag früh eine noch nicht futterfeste Gelbscheitelamazone entflogen. Freitag und Sonnabend keine Spur. Wetter: nur Regen und Wind,...
  3. Nymphensittich entflogen (ist wieder da)

    Nymphensittich entflogen (ist wieder da): Unser Nymphensittich Nymphi ist gestern in 97737 Gemünden entflogen. Er ist grau mit einem Streifen weiß an den Flügeln und hat einen gelblichen...
  4. Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.

    Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.: Gelbe agile Welkensittichdame heute in Hattingen entfllogen.
  5. Entflogener Greifvogel in Duisburg?

    Entflogener Greifvogel in Duisburg?: Hallo, gerade eben saß ich am Fenster und habe den Fledermäusen im Hinterhof noch kurz zusehen wollen als ich immer wieder ein Glockenspiel...