Angekackt!

Diskutiere Angekackt! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Also hab ein lustiges Problem mit meinem 5 Monate alten HZ Kongo Graupapageien. Er schreit nicht, beißt nicht, aber er will die ganze Zeit zu...

  1. Mack

    Mack Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also hab ein lustiges Problem mit meinem 5 Monate alten HZ Kongo Graupapageien.
    Er schreit nicht, beißt nicht, aber er will die ganze Zeit zu mir was auch ok ist nur wenn er dann auf meiner Schulter oder sonst wo bei mir ist und er gerade machen muss dann macht er einfach auf mich drauf und ich habe keine Lust alle halbe Stunde einen neuen Pulli anzuziehen. Was kann ich da machen? Ich meine das ist doch ein Problem womit Ihr euch doch sicherlich alle auseinander setzen müßt. :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cosima

    Cosima Guest

    Nö... musste ich nicht, Willi kackt nicht auf mir. *ätsch* :zwinker:
     
  4. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    hi hi hi lass den Pulli einfach den ganzen Tag an.

    Ne ehrlich ich kenne das zur Genüge. Solange unsere Beiden unter einem Jahr waren war mein Mann ihr beliebtester Kackplatz.

    Doch das hat sich jetzt wirklich von selber geändert. Es passiert kaum noch das sie mal auf uns kacken.

    Übrigens die Kacke kannste gut mit einer Scheckkarte entfernen ohne das du grosse Spuren auf dem Pulli hinterlässt.

    Also es heisst sich in Geduld zu üben.


    Grüssle
    Corinna
     
  5. #4 Angie-Allgäu, 25. Oktober 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Seh ich wie Corinna :beifall: Gewöhn Dich dran und trag daheim n alten Pulli.

    Mit der Zeit wirst Du aber merken wann er muß. Dann kannst ihn ja kurz neben dich halten. Bei meinen funktioniert das manchmal :zwinker:
     
  6. LinaLotti

    LinaLotti Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Na da habe ich ja mit Yogi Glück,
    die fliegt nämlich immer von mir runter, wenn sie mal muß :zustimm:
    Allerdings ist das nicht mein Verdienst,
    das hat sie eigentlich von Anfang an gemacht (bis auf zwei, drei "Ausrutscher" in der ersten Zeit)
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    kenne ich zu Genüge. Als Coco und Lisa noch Babies waren, waren wir Menschen immer diejenigen, die ihre Ladungen abbekommen haben. Irgendwann haben wir dann auch rechtzeitig registriert, wann der nächste Haufen zu Tage kommt. Lisa hat dann immer ihren Hintern nach unten gedrückt und Coco richtig mit seinem Hintern gewackelt. Als sie dann einige Monate jung waren, haben sie es einfach gelassen und sind dann immer irgendwo hingeflogen, um dort ihr Geschäft zu machen.

    Aber Kalle, mein kleiner Zwerg, die kennt da nichts. Wenn die muss, kann es sogar sein, dass die auf meinen Kopf fliegt und dann einfach lospullert. Da wäre mir ein Haufen auf einem Shirt ehrlicher gesagt weitaus lieber als dauernd die Haare waschen zu müssen.

    Pauli landet nicht auf mir oder meinen Partner und Bibo kann nicht fliegen, sodass wir dahingehend freie Bahn haben.

    Wir haben früher und heute wieder immer sog. Gammelshirts getragen und die dann abends in die Wäsche geworfen.
     
  8. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Nö.
    Ich habe ein Pärchen, und keiner von beiden sitzt bei mir ständig auf der Schulter rum........
    So einfach ist das ;)

    (Ich hoffe, die winkenden Zaunpfähle kann man sehen :D)

    LG
    Alpha
     
  9. fisch

    fisch Guest

    Wollt ihr eure Grauchen nun glücklich sehen oder nicht?
    Wenn sie denn auf euch schei..en wollen, so lasst sie einfach - drauf gesch...en :D (ich möchte nicht wissen, was der Postbote so manches mal hier gedacht hat, wenn ich völlig zerfetzt die Tür geöffnet habe) :zustimm:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Uiiiii, armer Sven! :trost: So arg setzen sie dir zu? :trost::zwinker::D
    Meine begnügen sich wenigstens überwiegend mit dem Zerfetzen meiner Pullis, mich lassen sie weitestgehend heil.:D
     
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Mack,

    das mit den vollgek.... Pullovern kenne ich auch. Dies Problem lässt sich ja noch mit der Waschmaschine beseitigen, aber die Löcher.... :zwinker:Wenn ich bei meinen Vögeln bin, habe ich "spezielle Vogelkleidung" an: durchlöcherte Pullover, Shirts... :zwinker:
     
  12. fisch

    fisch Guest

    :D ok, meine T-Shirts waren mehr zefetzt - aber ausgesehen habe ich bestimmt auch das eine oder andere mal wie durch den Wolf gedreht ;)

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  13. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.200
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Groß-Gerau
    Nimm den Vögeln einfach dieses Buch weg, dass sie garantiert irgendwo vor Dir verstecken: [​IMG]
     
  14. Joe-Ann

    Joe-Ann Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    hehe... das bild ist ja lustig... :D:D:D

    also mein kleiner zeus hat es irgendwie von alleine kapiert :p
    er ist auch eine HZ und auch so alt wie deiner, sitzt oft bei uns auf der schulter oder schläft mal eine stunde bei mir auf dem sofa...
    und wenn er mal muss, dann fliegt er weg oder geht an den rand vom sofa, wackelt mit dem hintern und lässt sein geschäft auf den boden fallen, dann kommt er wieder zum kuscheln :trost:
     
  15. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    das erste was ich mir damals hier aus dem forum mit genommen habe....war der typ

    GEIERKLEIDUNG

    lach das hab ich auch gleich zu anfang zu spühren bekommen....also bin ich ich hab mir zwei drei billige pullis gekauft die man auch etwas heisser waschen konnte....
    und so lief ich dann in diesen topmodischen teilen.....:k durch die wohnung
    am abend befleckt und leicht gelöcherter muster landete dies dann in die wäsche
    heute brauch ich die dinger allerdings nicht mehr.....nicki kommt mich nur noch ganz selten "besuchen" und shari halt ich unterhalb der schulter

    aber damals waren diese schmuddelpullis echt gold wert und die guten sachen blieben verschont...man musste nur dran denken diese wieder aus zu ziehn wenn man nach draussen wollte....sähe ja nicht so schick aus mit kackbemusterten outfits durch die gegend zu rennen...

    vielleicht sollte man diesen tip auch noch mit in das merkblatt nehmen....lach
    damit papaanfänger gleich bescheid wissen

    ist zwar eher mit einem schmunzeln im gesicht gemeint...aber vielleicht keine so schlechte idee :idee:
     
  16. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Welcher Typ Geierkleidung-müßte ich den kennen? :D:D:D (Wer den Schaden hat,braucht......:D)
     
  17. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    GRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR :p :D
     
  18. Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Also bevor meine Geier raus dürfen, ziehe ich auch immer erst einen Geierpullover an. Sicher ist sicher. Außerdem sind das Pullover an dem Elvis eh schon die Reißverschlüsse gehimmelt hat.

    Manchmal ist er auch gnädig mit mir und fliegt weg, bevor er kackt. Aber dann weiß ich nie so recht, ob ich ihn dafür loben soll, wenn die Ladung statt auf mir auf dem gepolsterten Stuhl landet. Meinen Pulli kann ich schließlich waschen, den Stuhl nicht so besonders toll.
     
  19. ikutsk

    ikutsk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    also bei mir ist es gemischt:

    Max ist der Menschenfreundlichere und sitz gerne auf der Schulter, fliegt aber weg wenn er muss. Auch auf Tische, Betten, Stühle macht er nicht, sondern rutscht an den Rand, damit es auf den Boden fällt. ich weiss nicht wo er das gelernt hat, ich hab mich nur immer ein bisschen über die Sauerei beschwert - und er hat sich das so angewöhnt. :prima:

    Luise dagegen ist es ganz egal wo sie hin macht. Da sie eh nicht so furchtbar geren allzu dicht bei Menschen ist, macht sie vor Aufregung eher noch mehr ... :~
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 kleen_Julschn, 27. Oktober 2007
    kleen_Julschn

    kleen_Julschn Mitglied

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    269***
    Hallo, also ich habe mir angewöhnt ein altes Arbeits-T-Shirt von meinem Freund über zu ziehen wenn ich meine Geierchen rauslasse... Da kann dann auch net der Vorwurf kommen dass Poldi und Murphy die durchlöchert haben denn die haben die Shirts schon vorher ;-)
     
  22. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Wenns ja nur der Pulli wäre

    Hallo zusammen
    Aber seit ihr schon auf die Arbeit mit einem grünweißen Häufchen auf dem Kopf????????
    Ich schonnnnnnnnn-da mein Marcolinchen entweder auf der Schulter oder noch lieber auf meinem Kopf sitzt,muß ich immer nachher nachsehen ob sie nicht doch wieder mal ihr Revier mackiert hat . :hahaha::+knirsch:
    Mit Rocky hab ich das Problem ja nicht ,er kommt ja nicht einmal auf die Hand,geschweige auf den Kopf.
    Ich hätte dann sowieso die längste Z:+schimpfeit Haare gehabt
    Und belüftungslöcher hät ich dann auch.
     
Thema:

Angekackt!