bitte um Eure Mithilfe

Diskutiere bitte um Eure Mithilfe im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Bitte Euch alle um Eure Mithilfe. Wir sind verzweifelt auf der suche nach unserem Benji. Benji ist uns gestohlen worden. Er ist ein mittlerer...

  1. benji

    benji Guest

    Bitte Euch alle um Eure Mithilfe.
    Wir sind verzweifelt auf der suche nach unserem Benji.
    Benji ist uns gestohlen worden.
    Er ist ein mittlerer Gelbhaubenkakadu 5 Jahre alt und zur Zeit sehr aggressiv.
    Benji und Julchen waren ein Paar. Julchen wurde vermutlich in Ihrem Niststamm übersehen.
    Benji ist ein Schreier, vielleicht ist er ja schon irgendwo aufgefallen.
    Falls Ihr noch informationen braucht schreibt mir bitte.
    Er ist schon fast 4 Wochen weg.
    Danke Angela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
  4. #3 papageienweb, 5. Juli 2002
    papageienweb

    papageienweb Guest

    Hallo!

    Nur ein Tropfen auf den heißen Stein, aber ich könnte die Meldung auch auf meiner Webseite mit einbauen.

    Das Foto im Link von Wally ist euer Geier?

    Soweit ihr es wollt, könnte man die Ringnummer mit veröffentlichen - bräuchte ich aber eine kurze PN mit der Nummer von euch.

    Wünsche euch viel Glück
     
  5. #4 Coco´s Boss, 6. Juli 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Ringnummer?

    Hallo.
    Es tut mir Leid,das Benji immer noch nicht zurück ist.Das mit dem Hinweis,"Schreier" ist gut!Das müßte doch in der Nachbarschaft auffallen.Sofern der Dieb nicht schon andere "Schreier" sein "Eigen" nennt.
    Habt Ihr übrigens eine Belohnung ausgesetzt,in der " Anonyme Abwicklung garantiert wird???"
    Vielleicht wartet der Der Dib nur auf Geld???
    Und könnte man die Ringnummer nicht an a l l e Untere Landschaftsbehörden in Deutschland schicken??(Weiß nicht wie viele es gibt??)Aber wenn der Dieb dann seinen Diebstahl quasi legalisieren will, und Benji mit der RingNr. neu anmelden würde,dann würde er doch leichter Auffallen.Denn ich bin nicht sicher,wenn ich in Hamburg einen Papa anmelde, in München automatisch affällt,das der Vogel gestohlen gemeldet ist! (Sind die alle Computer mässig venetzt??)
    Ich hoffe,das Benji bald zurüch ist und der feige Dieb bald auffällt!
    Viele Grüße
    und baldigen Erfolg....
    Gruß
    Joe.
    :S
     
  6. #5 Petra H., 6. Juli 2002
    Petra H.

    Petra H. Guest

    Hallo Angela!

    Erstmal mein aufrichtiges Mitgefühl für Deinen Verlust!!!
    Ich wünsche Dir natürlich von ganzem Herzen, daß der Kleine Schreihals wieder auftaucht.

    Aber was mich mal interessieren würde, wäre folgendes: ich habe gelesen, die Kakadus befanden sich in einem Industriegebiet in einer Lagerhalle? Ist das richtig? Das ist natürlich kein idealer Ort für solche kostbaren Tiere. Das verstehe ich nicht ganz. Ich meine damit, daß ich meine Kakadus immer in meiner Nähe haben möchte, nicht nur, weil sie für mich Familienmitglieder sind, sondern auch um sie zu schützen. Was treibt sich nicht alles in so einem Gewerbegebiet herum? Ich kenne das aus Dachau, da schlafen hier ein paar Polen im LKW, dort gammelt ein Russe herum... da könnte man doch auf dumme Gedanken kommen.
    Und in null komma nix befindet sich so ein Tier im Ausland und ward nicht mehr gesehen.
    Und sollte der Dieb das Tier noch im Lande haben, wird er es bestimmt nirgendwo anmelden. Das überprüft bei Privatpersonen doch kein Mensch. Mein Vater besitzt z.B. seit 25 Jahren einen Graupapageien, hatte niemals was von Meldepflicht und ähnlichem gehört. Das Tier hat auch keine Papiere, damals gab es sowas noch nicht. Er hatte deswegen noch niemals Probleme bekommen, es interessiert sich einfach niemand dafür.

    Ich kann nicht in Worte fassen, was ich so einem "Menschen" wünsche, aber auf ein happy-end würde ich mich nicht versteifen.:~

    Vielleicht solltest Du an eine neue Vergesellschaftung denken, um der Henne nicht noch mehr Leid zuzufügen. Aber trotzdem natürlich weitersuchen!

    Viel Erfolg!
    Es grüßt,
    Petra
     
Thema:

bitte um Eure Mithilfe

Die Seite wird geladen...

bitte um Eure Mithilfe - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  3. Hilfe Bitte!

    Hilfe Bitte!: Hallo, Ich habe ein Problem, und zwar zwei Vögel sind bei mir seit 2..3 Monaten auf den Balkon.die haben auch schon Zwei mal Eier gelegt und...
  4. Federn bestimmen bitte um Hilfe

    Federn bestimmen bitte um Hilfe: Wir haben 2 Federn zu denen wir noch keinen passenden Vogel ausmachen könnten. Die rechte Feder hat mein Sohn aus der Kita mitgebracht, die linke...
  5. Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel

    Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel: Hallo. Vlt hat jemand Erfahrung damit. Ich habe vor 5 Wochen einen Kanarienvogel von einem Bekannten bekommen. Ich wollte diese Henne zu meinem...