Clicker Seminar

Diskutiere Clicker Seminar im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Habe eben mit meinem Clickertrainer gesprochen, der mir am Anfang alles beigebracht hat. Er ist Tierarzt mit einer Verhaltenspraxis. Mein...

  1. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Habe eben mit meinem Clickertrainer gesprochen, der mir am Anfang alles beigebracht hat. Er ist Tierarzt mit einer Verhaltenspraxis.

    Mein Vorschlag war, ein Clickerseminar abzuhalten. Vorträge und praktische Übungen. Wer seinen Vogel/Vögel (? wenn das nicht zu chaotisch wird) mitbringen will, dürfte das im Prinzip, wenn dieser gegen die wichtigsten Erkrankungen getestet wäre (also PBFD, Polyoma, Psittacose und Röntgenbild wg. PDD, denke ich). Wir wollen schlussendlich nicht, dass nach so einem Wochenende die Tiere alle erkranken.

    Wir hatten auch überlegt, dass wer möchte an meinen Vögeln üben dürfte, da die es ja eigentlich können aber so unterschiedlich sind, dass man doch recht anschaulich erleben kann, wie flexibel man in der Anwendung bleiben müsste.

    Bestünde an so was prinzipiell Interesse?

    Es wäre in Frankfurt, vermutlich ein WE, damit es sich auch für die lohnt, die von weiter herkommen. Was es kosten würde, weiss ich noch nicht.

    Vorraussichtlich werden theoretische und praktische Grundlagen abgedeckt werden, Problemverhalten (da hineinspielend auch Grundlagen der artgerechten Haltung, weil man ja klären muss, ob es wirklich ein Problemverhalten ist oder anderweitig bedingt).

    Weitere Anregungen Eurerseits nehmen wir gerne ins Programm auf.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aliseah

    Aliseah Guest

    Hallo Ann!

    Grundsätzlich finde ich die Idee wirklich super. Wenn es an einem WE abgehalten würde, an dem ich dann auch Zeit hätte, würde ich auf jeden Fall dabei sein!!

    Aber es muß doch nicht zwingend Pflicht sein, seinen Vogel mitzubringen, oder? Ich meine, es kommt zwar auf den Vogel an, aber vielleicht ist das für einige Vögel zu stressig. Aber das kann ja jeder selber entscheiden.

    Ich hab zwar bald meinen ersten Grauen, aber z. B. wäre es bestimmt schlecht, wenn ich mit meinen Kanaris da antanzen würde. Die wären mit Sicherheit zu abgelenkt, als daß sie sich aufs Training konzentrieren könnten. Oder ist der Kurs dann speziell für Papas?

    Aber wirklich eine klasse Idee!!
     
  4. #3 Ann Castro, 24. Oktober 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Oktober 2002
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Es gibt sicherlich Tiere, die viel zu nervös in fremder Umgebung sind. Da läuft dann gar nichts mehr.

    Aber wer mag, darf sein Tier mitbringen. Wir gehen davon aus, dass jeder für sich beurteilen kann, ob das Sinn macht.

    Die einzige Bedingung ist, dass alle Tiere getestet sind, und natürlich keinen Kontakt zu ungetesteten Tieren (sprich zu möglichen Ansteckungsquellen) seit dem letzten Test hatten.
    Das ist nämlich meine größte Sorge, dass sich Tiere dort untereinander anstecken könnten.

    Insofern werden vermutlich ohnehin nicht so viele Ihre Vögel mitbringen, denn die Tests sind recht umfangreich und teuer.
    Nö. Du darfst auch gerne Deinen Taschenkrebs mitbringen <grins>


    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  5. Khendra

    Khendra Guest

    Cool, nen Taschenkrebs würd ich mir dazu sogar noch zulegen *g*
    Ich würde so gern kommen! Aber ich befürchte, ich werde in nächster Zeit jedes WE arbeiten müssen, leider, und Extraausgaben kann ich mir auch kaum leisten, weil ich im Frühjahr für mindestens einen Monat nach Peking fahre. Und mein Auto haben sie mir heute auch noch abgeschleppt *sauteuer* *jammer* Also kann ich wohl nicht kommen. Aber wer weiß, vielleicht erb ich ja unverhofft *g* Meine Kanis würd ich allerdings nicht mitbringen, die kriegen ihren Herzinfarkt spätestens wenn sie die Aras sehen, und Charlotte wahrscheinlich schon bei Eurem Anblick.
     
  6. Aliseah

    Aliseah Guest

    @Khendra: Peking! Whow! Das ist bestimmt klasse!

    Meine Kanaris werden auch nen Herzinfarkt kriegen, aber ich könnte die Fische meiner Oma mitnehmen...

    Ich muß auch erst sehen, welches WE das wäre, weil ich mit der Arbeit auch den totalen Streß hab, aber warten wirs mal ab!!
     
  7. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    So schnell geht das nicht.

    Frühestens Februar.

    Wir haben uns ja ewig nicht gesehen und werden uns so Mitte Dezember mal zum Kaffee und vorführen treffen (bin ja so stolz auf die Erfolge meiner Kleinen). Dabei werden wir dann besprechen, wie wir uns das so vorstellen.

    Und dann muss er ja einiges vorbereiten. So ein WE-Seminar schüttelt man sich ja auch nicht gerade aus dem Ärmel.

    Notfälle dürfen bei mir im Schlafsack übernachten (ich nehme nicht nur Geier sondern auch arme Studenten auf ;)) und vielleicht könnt Ihr ja irgendwie car poolen.

    LG,

    Ann.
     
  8. Khendra

    Khendra Guest

    Also vom 25.2.-28.3. bin ich in Peking, mindestens (ich hoffe ja auf ne kostengünstige Verlängerung, wer weiß, ob man neben dem Unterricht noch Zeit für Sehenswürdigkeiten etc hat!)
    Also nen Schlafsack hab ich und sogar ne Isomatte *g*
    Fische hätte ich auch noch zu bieten *stolz* aber ist nicht so einfach, die ausm Teich zu fangen, der ist zwar klein, aber tiefer als mein Arm lang ist ;-)
     
  9. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Ann,

    also ich würde mir das gerne auch mal anschauen, würde meine Vögel aber nicht mitbringen.
    Allerdings habe ich das dir schon bekannte Problem: Meine Sophia.
    Daher wird das WE für mich leider nichts...
     
  10. Eilika

    Eilika Guest

    Tolle Idee

    Interesse hätte ich schon, nur fängt ja im Februar der Ernst meines Lebens an *heul* und da muss ich schauen, ob ich ein WE von Unterrichtsentwürfen freibaggern kann. Vielleicht legt ihr's ja in meine Osterferien:) .
    Allerdings würde ich die Fahrt den Viechern nicht antun wollen, so'n Sittich ist doch sensibel, zumindest meine Fürchtevögel.
    Grüße,
     
  11. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    @Nathalie: Sophia darfst Du selbstverständlich mitbringen. Vielleicht können wir sie gleich mittrainieren ;) :D

    Wg. Terminen, das können wir ja koordinieren, wann es halt den meisten am besten passt.

    LG,

    Ann.
     
  12. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Na, die wird sich bedanken *rofl*
     
  13. Moritz511

    Moritz511 Guest

    Huhuu Lilly !!!

    Hab mich jetzt gerade mal hier umgesehen ---- wie schon gesagt, wäre ich natürlich auch sofort Feuer und Flamme für ein solches Seminar --- merk mich also bloß schon mal dafür vor :D

    Inge hat sich noch nicht gemeldet wegen der Aras --- macht sie vielleicht noch !!!
    Hab ihr gerade in ihrem neuen Thema was reingeschrieben !!!

    Ach ja --- meine Kamera ist wieder in Ordnung --- bekommst auch gleich ein pic von mir verpasst :D


    Bis bald

    LG
    Micha
     

    Anhänge:

  14. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Tolles Bild! Danke!

    LG,

    Ann.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Ela522

    Ela522 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, Wetterau
    Seminar

    Hallo Ann,
    ich hätte auch interesse an so einem Kurs.
    Wenn ein genaueres Datum bekannt ist werde ich sehen ob´s klappt. Wie Du vielleicht noch weißt habe ich den Goffini-Kakadu, der meinem Mann mag, mich aber nicht. Außerdem schreit er ziehmlich viel. Zusätzlich habe ich jetzt noch einen kleinen Goffini dazubekommen, der leider absolut scheu ist.
    Kannst Du mir da mal ein paar Tipps geben?

    Ich hatte Dich mal versucht anzurufen, aber entweder warst Du im Stress (kann ich verstehen!) oder Du bist nicht ran gegangen.
    Jedenfalls würde es mich freuen Dich mal persönlich kennenzulernen. Ich wohne ja nur ca.30 km weg.

    Viele Grüße bis dahin

    Ela
     
  17. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    ooops. Mein schlechtes Gewissen regt sich gerade. Ich glaube ich war mit zurückrufen dran, oder???

    Um mich zu erreichen ist wirklcih die Handynr am besten und eher am späten Nachmittag, so ab 17:00. Da sind die wichtigsten Themen des Tages meist soweit unter Kontrolle. Wenn ich erst mal zu Hause bin, dann geht es meist erst mal rund,d a ich ja die ganzen Tiere versorgen und betutteln muss.

    Ab morgen bin ich 3 Wochen weg.

    Lass es uns doch unbedingt mal anschliessend versuchen. (und schick mir doch bitte unbedingt Deine Nr. nochmal,d ie habe ich irgendwie verbaselt)


    LG,

    Ann.
     
Thema:

Clicker Seminar