Dachbegrünung

Diskutiere Dachbegrünung im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich möchte im Frühjahr eine selbstgebaute Futterstelle für meine Loris in der Aussenvoliere aufstellen. Die Futterstelle soll ein...

  1. khnoll

    khnoll Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34298 Helsa-Wickenrode
    Hallo,
    ich möchte im Frühjahr eine selbstgebaute Futterstelle für meine Loris in der Aussenvoliere aufstellen.
    Die Futterstelle soll ein Satteldach mit Dachbegrünung erhalten.
    Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob Sedum oder andere Dachstauden giftig für die Loris sind.
    Kann mir da jemand weiterhelfen oder geeignete Pflanzen nennen ?
    Vorab vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ararauna72, 14. Januar 2010
    ararauna72

    ararauna72 Mitglied

    Dabei seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das Sedum ist eine nicht toxische Pflanze. Da ich Sie aus der Terrarienwelt her kenne. Ich würde dir aber empflehlen eine Kiwi oder Passionsfruchtpflanze über dein Satteldach wachsen zu lassen. Das hab ich so gemacht, sieht Spitze aus und ist nicht giftig.

    lg
     
Thema:

Dachbegrünung