Das Hühnchen will den Hahn!

Diskutiere Das Hühnchen will den Hahn! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Also neeee.... kann mir mal einer sagen wieso sich mein Männchen vom Weibchen bespringen lassen muß?? 8o Was ist den mit der Alten los? :D...

  1. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Also neeee....
    kann mir mal einer sagen wieso sich mein Männchen vom Weibchen bespringen lassen muß?? 8o
    Was ist den mit der Alten los? :D
    Vorhin saßen sie auf dem Käfigdach und da hat sie ihn mit einem Füßchen am Schwanz festgehalten und mit dem anderen tippte sie auf seinen Rücken rum....
    Und gerade eben flog sie von der Stange auf der die Beiden saßen und setzte sich auf mein kleines Hähnchen drauf...mehrmals....der Herr war natürlich nicht begeistert...:~

    Ist sie in Brutstimmung und möchte es dem Welli zeigen?
    Oder ist es nur Dominanz??
    Sie hat das mit dem Füßchen auf Rücken oder Flügel schon öfters gemacht (er hasst das) aber noch nie ist sie auf ihn drauf.

    Und sie hat die letzten Tage eine ziemliche Zerstörungswut....alles wird zerfetzt. die Sepiaschale wurde heute auch total ausgehöhlt.. :) Gräbt sie sich ne Nisthöhle...?

    Ich wollte hier sowieso mal einen Beitrag über die beiden schreiben weil sie sich seit 2 Monaten nicht mehr so verstehen wie früher:
    Als ich Murmel geholt habe war Perle überglücklich ihn zu haben. Den ganzen Tag haben sie sich gefüttert und gekrault. Mit der Zeit hat sich das ziemlich zurückentwickelt. Gefüttert wir nicht mehr. Nur noch nacheinander gehackt. Einmal haben sie sich wie wild gekrault...da waren sie aber in der Transportbox und hatten Angst und Stress. Sie spielen zwar noch miteinander aber mir fehlt die Liebe zwischen den beiden..;) finde ich einfach schade.
    Was meint ihr? Bessert sich das noch oder bleiben die beiden für immer einfach nur "Freunde"?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sandybirdy, 5. August 2003
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen!

    Ich hab meine zwei auch als Pärchen geholt, und jetzt herrscht hier nur noch das Chaos. Ich mußte zwei von den anderen zwei trennen, da sie sich nicht mehr vertragen haben. Weiß nicht, warum das so ist, aber dann bin ich ja mit sonem Problem nicht alleine:D
    Die mögen sich überhaupt nicht mehr, und ich kann es nicht verstehen. Das liegt alles nur an meinem Weibchen, die dreht nämlich total am Rad... :(
     
  4. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo ihr zwei,

    ich glaube, die benehmen sich genz einfach wie Wellensittiche :D

    Aus meiner Erfahrung heraus ist es keineswegs so, daß sich Hahn und Henne pausenlos das ganze Jahr über kraulen und miteinander schmusen. Eher sitzen die Hähne zusammen und schwatzen, klopfen sich gegenseitig an den Schnabel, kraulen sich und füttern sich sogar gelegentlich. Die Hennen sind eher für sich alleine und hacken die Hähne weg, wenn sie zu nache kommen. Nur wenn sie in Brutlaune kommen, dann werden sie aggressiv in jeder Richtung - alles annagen, den auserwählten Hahn oder auch andere anbalzen bis hin zu "Gewaltanwendung" wenn "Er" nicht so will... Und natürlich zickig gegen anderen Hennen. Daß die Henne auf den Hahn steigt, habe ich noch nicht gesehen, meine ducken sich dann platt und versuchen unter ihn zu kriechen :D
    Zu bedenken ist auch, daß die Haltung von 2 oder auch 4 Wellis einer Zwangsverpaarung gleichkommt, und die muß keineswegs klappen. Wellensittiche sind ziemlich wählerisch.
    Wellis sind auch na unseren Maßstäben zänkisch, aber solange es nicht zu wirklichen Angriffen und Beißereien kommt, bei denen sie sich zu einem Knäuel verhaken und gegenseitig verletzen, gehören die mit lautem Gezeter begleiteten Streitereien wohl doch zum normalen Verhalten.
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi Pirotess
    Das problem kenn ich,hab Damals Sultan als partner fur unser Chicco geholt,und sie war begeistert liebe auf dem ersten *biss* eh!!!! blick ;)
    hat aber nur ein viertel Jahr angehalten und sie hat nur noch auf ihm rumgehackt :(
    hab dann Snowy(W) und Barfi(M) dazu geholt da hat chicco wenigstens Sultan ein bissel in rühe gelassen.
    Inzwischen habe Ich ja 10 wellis,Barfi hat sich als(W) geoutet und ist mit Sultan fest befreundet(nicht verpaart) Chicco hat noch 5 Männchen zum aussuchen und mit wem ist sie befreundet?? Snowy(W) da verstehe man die welli weiber LOL
    Sie(Chicco) lässt sich von Sultan & Balou futtern aber kraueln darf sie nur Snowy ;) Balou versucht Chicco zu besteigen und handelt sich jedesmal mächtig ärger ein,ist schon lustig anzuschauen :D
     
  6. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    hmmm...aber was heißt das jetzt wenn die Henne auf den Hahn steigt? ...sie ist 100% Weibchen...

    ach und: hab ich mich gestern noch beschwert, dass die beiden sich nicht mehr lieb haben und heute wird Perle von Murmel gefüttert und sogar mehrmals! 8o Sie hat es immerwieder gefordert :D
     
Thema:

Das Hühnchen will den Hahn!