Deplatziertes Werben bei Mopa

Diskutiere Deplatziertes Werben bei Mopa im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, habe seit Aug einen älteren Mopa Hahn (23 J) für meine seit einem halben Jahr verwitwete, gleichaltrige Mopa Henne. Der Hahn lebte ca 20...

?

Wie gewöhnt man sowas ab?

  1. Verhalten

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Hormontherapie

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Lori3

    Lori3 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt Main
    Hallo,

    habe seit Aug einen älteren Mopa Hahn (23 J) für meine seit einem halben Jahr verwitwete, gleichaltrige Mopa Henne. Der Hahn lebte ca 20 Jahre bei einer älteren Dame, kam ins Tierheim, von dort zu einer Familie mit kleinen Kindern und 2 Aras, wo er sehr verängstigt war und es bevorzugte, im Käfig zu bleiben. Zu fressen bekam er nur Sonnenblumenkerne, sein Durchfall wurde nicht behandelt. Von dem Besitzer liess er sich nicht anfassen und biss kräftig zu.

    Ich nahm ihn auf, fütterte ihn eine Woche lang das AB direkt in den Schnabel und er wurde innerhalb einer Woche handzahm- zu mir.
    Madame und er gehen sich aus dem Weg, und obwohl sie gern mit ihm schnäbeln würde, droht er und schnappt nach ihr. Bei mir hingegen balzt der Verrückte heftigst, "skirt dance", Würgen bis hin zu einem offensichtlichen Paarungsversuch mit meiner Hand! Ich habe ihn sofort runtergeschubst, bei Balzverhalten habe ich mich umgedreht, so dass er mein Gesicht nicht sehen kann, aber sobald ich wieder das Zimmer betrete, wird er ganz zapplig, tanzt und lässt mich kaum das Futter wechseln. Wie gewöhne ich ihm das nur ab?
     
  2. #2 Tanygnathus, 4. Oktober 2017
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.877
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,
    war er also 20 Jahre alleine und danach bei der Familie wieder?
    Das würde sein Verhalten erklären, er kennt nur den Menschen wenn er noch nie einen Partnervogel hatte.
    Nachdem du dich nun so intensiv um ihn gekümmert hast, hat er sich nun dir angeschlossen, das merkst du ja selber.
    Du solltest dich da sehr zurücknehmen damit er eher mit dem Weibchen kontaktet.
    Solche Vögel zu sozialisieren und wieder in die richtige Spur zu bringen ist schwer, aber es ist bestimmt machbar.
    Ich bin da eher hart und setze sie in einen separaten Raum, damit sie sich finden können und Kontakt wird auf Füttern und putzen beschränkt.
    Aber so klappt es eher als wie wenn der Vogel einen Tag für Tag um sich hat und einen umwirbt.
    Da ist er so auf dich fixiert, dass er das Mädel gar nicht als mögliche Partnerin registriert.
     
Thema:

Deplatziertes Werben bei Mopa

Die Seite wird geladen...

Deplatziertes Werben bei Mopa - Ähnliche Themen

  1. Ein sehr spezieller Mopa ;-)

    Ein sehr spezieller Mopa ;-): Hallo zusammen, ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach allem was mit Mohrenkopfpapageien zu tun hat. Der Hintergrund: Wir haben...
  2. Mopa braucht wohl eine Henne

    Mopa braucht wohl eine Henne: Hallo zusammen!! Mein Name ist Marion. Mein Mann und ich haben seit einigen Jahren schon Nymphensittiche. Dann kamen noch Tarantas hinzu....
  3. Mohrenkopfpapagei Brüder

    Mohrenkopfpapagei Brüder: Hallo. Ich habe 2 Mohrenkopfpapageien Brüder die beide 6 Monate alt sind. Ich habe mir zuerst den einen geholt und 2 wochen später den anderen....
  4. mopa männchen beißt. verpaarung?

    mopa männchen beißt. verpaarung?: Hallo liebe Papageienfreunde. Ich bin neu hier im forum und ich hoffe ich mache jetzt auch alles ruchtig. Mein theo ist eine handaufzucht ( bitte...
  5. MOPA im Schnabel verletzt

    MOPA im Schnabel verletzt: Hallo Vogelfreunde, meine Federfreunde haben anscheinend ein klein Kampf gehabt und Jimmy (Mohren) hat ein Schaden davon getragen [IMG]...