die neuen JM sind seit 17.3. da....

Diskutiere die neuen JM sind seit 17.3. da.... im Domestizierte Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; angeblich eine Mischung zwischen JM und Silberschnäbelchen . Ich tendiere da eher zu JM + Spitzschwanz : [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH]...

  1. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern - München
  2. #2 Tiffani, 27.03.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.296
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Bis auf das der Ober- und Unterschnabel gleich hell ist, sehen die für mich vollkommen normal aus. Wie kommst Du auf Spitzschwanz ?
     
  3. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern - München
    Kehllatz auf Foto 4 !
    Lt Halter sollen sie eine Mischung sein.
     
  4. #4 IvanTheTerrible, 27.03.2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Man achte auf die Querbänderung der Oberschwanzdecken.
    Ivan
     
  5. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern - München
    Und was bedeutet das ?????
     
  6. #6 IvanTheTerrible, 27.03.2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Na, ein Mövchen hat keine Querbänderung, ein Bronzemännchen auch nicht.
    Welche Arten haben Bänderungen?!
    Mal ein bischen in die Bücher geguckt.
    Ivan
     
  7. #7 Tiffani, 27.03.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.296
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Ivan macht det wida spannend

    Na die hier [​IMG]
    DAS kann jetzt aber nicht sein Ivan, nenenenenene, oder doch? :idee:
    Sonst fällt mir nicht's ein. Meine Vögel hatte keine gebänderten Schwänze...
     
  8. Malik

    Malik Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Aber das sind wirklich 2 sehr schöne Vögel, egal was da drin ist.
     
  9. #9 IvanTheTerrible, 28.03.2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Die sind es sicher nicht.
    Aber ist das schon alles?
    Ivan
     
  10. #10 Tiffani, 28.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.296
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Manno, soll ich jetzt nach was suchen, was ich noch nie hatte?

    Mein Gott 8o
    Bandfinken haben gestreifte Schwänze...und die Enden sind einfarbig....
    Oder aber so was... :D
     
  11. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern - München
    angeblich soll ein Silberschnäbelchen beteiligt gewesen sein :D .
    Es sind ruhige Vögel obwohl sie noch jung sind.
    Und meine 3.0 alte JM-Senioren im Vogelzimmer hängen seit Tagen nur noch am Gitter und quatschen mit dem jungen Gemüse.
    Lt. DNA sind die Neuen zu 99.9 % Hähne:D .
    Sie sollen eigentlich in die Bürovoliere da die 1.1 Ringel zu sehr für Stress bei den 3.0 sorgten.
    Werde versuchen event. die 0.1 Ringel gegen einen 1.0 zu tauschen .
    @ Ivan...
    Was ist denn Deine Vermutung ??

    Übrigens, als ich die JM vor 12 Tagen holte, fand ich am Rückweg in Germering einen 0.1 Kanarie.
    Sie saß in der Dämmerung unter einem Strauch im kalten Nieselregen und sah bereits etwas ramponiert aus.
    Nur dank der leuchtend hellen Farbe konnte ich sie sehen. Leider hat sich niemand auf die Aushänge gemeldet .
    Sie hat sich von ihrem unfreiwilligen Ausflug gut erholt :

    Den Anhang DSC00580fc.jpg betrachten Den Anhang DSC00575fc.jpg betrachten

    die Füßchen bekommen wir auch noch in den Griff.
    Täglich mit einer Honigsalbe einreiben - bewirkt Wunder:D
     
  12. #12 IvanTheTerrible, 28.03.2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Wenn schon, dann bei den Australiern bleiben.
    Ivan
     
  13. #13 Jon October, 28.03.2011
    Jon October

    Jon October Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.07.2004
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Kreis Warendorf
    Hallo Zusammen,

    ich rate mal mit: Zeresamadine x Mövchen ????

    Gespannter Gruß

    Jon
     
  14. #14 IvanTheTerrible, 28.03.2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Da Bänderung und Fleckung stark ausgeprägt sind ist eine JM x SB nicht so wahrscheinlich..SB haben schwarze Bürzel/ Oberschwanzdecken und der Vogel wäre kleiner da der Ausgangsvogel ein SB ist...Bei Verpaarungen werden immer die Hähne zuerst genannt. Bei SB x JM wären die Attribute des Mövchen eigentlich stärker...Brustlatz, der hier nicht mehr erscheint, sondern nur eher ein Kehllatz
    Ivan
     
  15. #15 Tiffani, 28.03.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.296
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Man, hat der Schienen, dabei sieht der gar nicht so alt aus. Machste wieder Bilder :D
     
  16. #16 univers, 28.03.2011
    univers

    univers Stammmitglied

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Auf jedenfall schöne Tiere, was auch immer nun drin steckt.
    (mich würde es dennoch intressieren, was es nun ist)

    Sind die zwei denn als Mischlinge fortplanzungsfähig?

    Und ein Gratis Fundtier noch oben drauf, auch nicht schlecht.
    Bekommt man eigentlich mit so ner Honigsalbe die Hornschienen ganz weg?(eins meiner jap. Mövchen hat auch welche o. sollte man bei extremen Fällen doch die hier irgendwo mal empfohlende Schälsalbe nehmen?)

    sg
     
Thema:

die neuen JM sind seit 17.3. da....

Die Seite wird geladen...

die neuen JM sind seit 17.3. da.... - Ähnliche Themen

  1. Tach auch! Wir sind die Neuen hier ...

    Tach auch! Wir sind die Neuen hier ...: Hallo liebe Langflügelfreunde, es war ja in den letzten Wochen doch ein wenig still geworden um meine ganzen euphorischen Anfängerfragen aber...
  2. Sind die neuen Superbeeren auch gesund für meine Papageien?

    Sind die neuen Superbeeren auch gesund für meine Papageien?: Hallo alle zusammen! Ich habe da mal eine Frage. Man hört immer mehr von verschiedenen Beerenarten, die sehr gesundheitsfördernde Wirkung...
  3. Habe Timo Verkauft die neuen Besitzer sind genervt er Schreit den ganzen Tag...

    Habe Timo Verkauft die neuen Besitzer sind genervt er Schreit den ganzen Tag...: Hallo, ich hatte einen Blaustirnamazon er war 10 Monate alt....ich hatte ihn 4 Monate...da ich sehr Krank bin und jetzt oft ins Krankenhaus muß...
  4. Hallöchen wir sind die neuen!

    Hallöchen wir sind die neuen!: Hallöchen liebe Forum Nutzer, Mein Mann und ich haben uns neu zu einem Graupapagei entschieden (was ich schon seit Kindesbeinen an haben...
  5. Die Neuen sind da !

    Die Neuen sind da !: Hey, heute sind bei mir 3 Paar Fichtenzeisige angekommen. Hier mal ein paar Bilder. http://imageshack.us/f/534/dsc04148s.jpg/...