Doch eine Henne?

Diskutiere Doch eine Henne? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Nachdem ich nun statt einem Pärchen Nyphen, zwei Hähne habe, bin ich mir gar nicht mehr sicher ob meine Ama "Amigo" tatsächlich männlich ist....

  1. Mahpiya

    Mahpiya Mamagei

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70327 Suttgart
    Nachdem ich nun statt einem Pärchen Nyphen, zwei Hähne habe, bin ich mir gar nicht mehr sicher ob meine Ama "Amigo" tatsächlich männlich ist.
    Meine Zweifel haben sich aus einem Bericht ergeben den ich hier im Farum gelesen habe.
    Es ist beschrieben, dass die Henne wenn sie in Stimmung ist, immer öfter ihre Bruthöhle aufsucht.
    Amigo tut das fast jeden Tag und gackert dabei wie ein Huhn oder er jammert (so hört es sich an) ganz fürchterlich.
    Jetzt meine Frage: Machen das beide Geschlechter so oder habe ich eine Amiga?
    Amigo wurde vom Züchter als männlich verkauft. Wie hat man das vor 25 Jahren festgestellt?
    Bin nun etwas verunsichert und wäre für Antworten dankbar. Auch darüber was eine DNA-Analyse evtl. kostet.

    LG
    Jenny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VEBsurfer, 16. Mai 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Mai 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi jenny,

    mein hahn ist verrückt danach, sich in "höhlen" in meiner wohnung zu verkriechen. das finden viele amas toll. und mein hahn ist wirklich ein hahn.

    vor 25 jahren hat man das geschlecht meist per endoskopie bestimmt. wenn dein züchter eine endoskopie hat durchführen lassen, hätte er dir eigentlich ein dokument mit der ringnummer und dem befund ("1,0") geben können.

    wenn du dir nicht sicher bist, ziehst du deinem vogel eine feder aus dem bauchgefieder, berührst den kiel nicht! und schickst sie in folie eingewickelt an ein labor. unter http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=98906 findest du zwei postings mit laboradressen. so ein test kostet zwischen 20 und 30 euro.

    kannst du denn amigo jetzt verpaaren? hattest du nich eine zweite ama in aussicht? (ich mein, es wird ja langsam zeit für amigo. in seinem alter sollte er ja auch mal einen eigegen hausstand gründen :zwinker: )
     
  4. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo Jenny,

    am sichersten ist halt wie Stfean schon schrieb ne Analyse.
    Wie verhält sich denn dein Amigo beim Balzen?
    Ein Hahn verhält sich da anders als eine Henne. Wenn Du es beschreiben kannst, dann können wir Dir schon mal ziemlich sicher sagen, ob Männlein oder Weiblein.

    Gruß Frank
     
  5. Mahpiya

    Mahpiya Mamagei

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70327 Suttgart
    @Stefan:
    Ich habe meinen Amigo ja von der Verwandtschaft und Papiere gibt es wohl keine mehr. Danach forschen ist auch zwecklos weil der ehem. Halter inzwischen verstorben ist. Werde meinem Kerlchen also eine Feder ausreisen und untersuchen lassen.
    Hab Ihr mir da einen Tipp? Amigo lässt sich ja nicht anfassen. Sollte ich das den Tierarzt machen lassen?
    Mit der Henne hat das nicht geklappt. Es waren 2 Pärchen Amazonen zu vergeben und das hätte Amigo nichts gebracht.Für noch ein Pärchen hätte ich auch gar keinen Platz. Ich suche aber weiter !!!!
    @freakle:
    Leider weiß ich nicht ob es sich hierbei um Balzverhalten handelt aber ich beschreibe es mal:
    Amigo plustert sich auf, trippelt hin und her und jammert und gackert zum Stein erweichen. Anschließend geht er in seine Höhle und macht da weiter.
    Anfangs dachte ich, der Vogel sei krank aber dieses Geschehen tritt immer wieder auf und der Vogel ist völlig gesund. Deshalb nehme ich an, dass es sich um Balzverhalten handelt.
    LG
    Jenny
     
  6. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
  7. #6 VEBsurfer, 16. Mai 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi jenny,
    da kommst du um eine geschlechtsbestimmung wohl nicht herum. mein hahn balzt übrigens anders. der "tritt" immer mit seinem fuß so komisch "patschig" auf beim schnattern...

    dass der kleine sich nicht anfassen läßt, ist natürlich mist. aber wenn du ihn zum ta nehmen würdest, müßtest du ihn doch auch greifen (eventuell mehrfach) und der ta auch. also vielleicht einfach mit einem handtuch packen (deine finger mit handschuhen geschützt) und auch dem bauchgefieder ne feder ziehen (wenn dann gleich zwei mit rausgehen, ist es auch ok, beide einschicken).

    das ist natürlich nicht gerade förderlich für das vertrauensverhältnis! aber bevor du dich auf die suche machst und dann einen vogel mit falschem geschlecht dazuholst, sicher das geringere übel. du kannst ihn also gar nicht anfassen? auch nicht ablenken und dann von hinten am unterbauch beherzt zugreifen und ziehen?

    wenn du ihn hinterher ganz doll lobst und ihm ganz viel leckerli gibst, wird er dir schon nach zwei tagen verziehen haben... von den schmerzen und den nerven ist es für sich sicherlich schlimmer als für ihn. denn der wird dich beißen. die federn am bauch haben kürzere kiele. schwungfedern sitzen tiefer drin und sind viel schmerzhafter beim ziehen...
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hi Jenny,

    Du hast recht mit deiner Vermutung. Das ist wohl eindeutiges Balzverhalten.
    Ne Henne legt isch eher flach auf den Bauch, hebt das Hinterteil und gaggert. So rumstapfen, mit den Flügeln rascheln, Höhlen aufsuchen, dabei gaggern, das tun die Hähne.

    Gruß Frank
     
  10. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Frank, das kann ich nicht sagen, meine beiden Hennen stapfen oder stolzieren teilweise auch rum und rascheln mit den Flügeln ...

    Conny
     
Thema:

Doch eine Henne?

Die Seite wird geladen...

Doch eine Henne? - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...